Android 7.0 ist da

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 7.0 ist da im Oukitel K6000 Pro Forum im Bereich Oukitel Forum.
Ulli_T.

Ulli_T.

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei meinem Nutzerverhalten, bzw. meinen geringen Anforderungen sind mir bisher keine Fehler bei der 6er Version aufgefallen, auf dessen Beheben ich nun gewartet hätte.

Gibt es denn irgendein "Killer-Feature" oder zumindest einen nennenswerten Vorteil der 7er Version, die ein Update für mich dennoch empfehlenswert machen würden?

Ulli
 
digitdia

digitdia

Ehrenmitglied
Hallo Zusammen,

hier könnt ihr euch eine allgemeine Anleitung zum Flashen von MTK Devices mit dem SP Flash Tool anschauen:

How to Flash Stock Rom using Smart Phone Flash Tool

das aktuellste MTK Flash Tool (SP Flash Tool 5.xxxx) gibt es hier:

Download Smart Phone Flash Tool (Latest Version) - direkter Download: SP Flash Tool

die USB Windows Treiber aktuell gibt es hier:

Download MTK USB All Drivers (all versions)

und hier ist der offizielle Download-Link von Oukitel für die Android 7.x Firmware für das K6000 Pro.
 
M

Michiman

Neues Mitglied
Mir ist aufgefallen das wenn ich eine App geöffnet habe die Menü Taste nicht mehr geht. Ich kann also das Appmenü nicht mehr öffnen. Die zurück Taste geht auch nicht mehr. Hat noch jemand das gleiche Problem?
 
JulGer

JulGer

Neues Mitglied
Und noch ein Update... Nun v24! Schon eine probiert? Ist sogar diesmal ota. Aber wohl nicht, wenn gerootet.
 
Holgi0815

Holgi0815

Neues Mitglied
incl. Sicherheitsupdate Juni 2017... bis jetzt läufts rund.
 
ratzebutz611

ratzebutz611

Fortgeschrittenes Mitglied
habe das Heute per OTA bekommen , trotz Root und TWRP kann nun nur noch in TWRP booten ,
System-Neustart geht ebenfalls nicht .
Nun zu meiner Frage , bekomm ich das behoben ,wenn ich die Update-Dateien lösche und wenn ja , wo legt das Phone die entpackten Dateien des OTA ab oder bleibt nur die Möglichkeit , die V.21 mittels SP Flashtool neu zu installieren , würd ich mir gerne sparen , sofern möglich
 
JulGer

JulGer

Neues Mitglied
Nicht trotz, sondern wegen... Hatte ich auch. Nach dem erneuten flashen von v21 hat es sofort beim booten das Update aufgespielt. Allerdings musste ich danach das phone neu einrichten und auch weiter neu rooten. Habe mich diesmal für magisk entschieden. Allerdings bekomme ich den safety net status nicht grün. Verstecken lässt sich Root aber nun. Als gut. Dank titanium war auch das Neueinrichten ein Kinderspiel. Merke... Kein ota wenn custom recovery!!!
 
ratzebutz611

ratzebutz611

Fortgeschrittenes Mitglied
is mir eigentlich schon klar....habs nu auch neu aufgesetzt

aber noch ne andere Frage

hab ja jetzt wegen Rooten TWRP drauf, kann ich das wieder gegen Stock Recovery tauschen ohne root zu verlieren ?

2. hab mir beim 1. Flashen der V.21 die IMEI weggehauen konnte die zwar mit Chamilion aus dem Appstor wieder neu eintragen damit auch wieder Telefoniert werden kann ist aber nach jedem FW Update wieder weg , gibts da auch ne Lösung die wieder permanent ist und bei der die IMEI auch unter Status wieder Dauerhaft angezeigt wird. und ja ich weis,hätte sie vorher sichern müssen .
 
Zuletzt bearbeitet:
JulGer

JulGer

Neues Mitglied
Befolgen einfach die aktualisierte Anleitung von oukitel! Dann verlierst du auch nicht die IMEI.
 
ratzebutz611

ratzebutz611

Fortgeschrittenes Mitglied
Schlaumeier will nicht wissen was ich tun hätte sollen , sondern was jetzt noch möglich ist mal ganz abgesehen davon hatte ich mich an die Anleitung gehalten nur dass ich vergessen hatte die IMEI zu sichern.

Wenn alles was im Oukitel Forum passiert das ist was man hätte tun sollen ,anstatt aktrive Hilfe zu bekommen, dann gute Nacht .War lange Zeit im Huawei und Samsung sowie OnePlus Foren unterwegs , da hatten wir das so geregelt , dass den Leuten auch geholfen wurde, ist hier wohl eher nicht so üblich.
Sinn und Zwecks von Foren damit ad Absurdum geführt ....Schade
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
@ratzebutz611 : bitte achte auf Deinen Tonfall! Wir sind alle freiwillig hier ;). Zum Thema dauerhafte Sicherung der IMEI versuch es mal mit dem SN Write Tool: How to use SN Write Tool
 
liese

liese

Erfahrenes Mitglied
JulGer schrieb:
Allerdings musste ich danach das phone neu einrichten
Im SP die Haken von:
preloader, tee1, tee2, userdata und cache
entfernen. Dann normal flashen. Daten und Einstellungen bleiben erhalten.
 
JulGer

JulGer

Neues Mitglied
Wie gesagt, wenn man das von oukitel empfohlene Tool zum flashen nutzt und sich genau an die Anleitung hält, dann verliert man nicht die IMEI! Wichtig ist, nach dem Portscan, nochmal das Gerät zu trennen und dann wieder an zu schließen ohne eine Taste zu drücken...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
liese schrieb:
JulGer schrieb:
Allerdings musste ich danach das phone neu einrichten
Im SP die Haken von:
preloader, tee1, tee2, userdata und cache
entfernen. Dann normal flashen. Daten und Einstellungen bleiben erhalten.
Kann man dabei auch recovery abwählen und behält dann twrp? Das wäre großartig.
 
JulGer

JulGer

Neues Mitglied
Mal eine andere Sache... Habe die App "ampere" um mir den Ladestrom anzeigen zu lassen. Seit dem Update auf Android 7, zeigt die App nur noch 0ma an. Vorher hat die App einwandfrei funktioniert. Auch andere App behaupten ich hätte keinen Chip zum auslesen des Ladestroms. Warum habe die Apps unter marshmallow funktioniert?
 
liese

liese

Erfahrenes Mitglied
Bei mir das selbe "Problem" - kein Chip. Hilft dir zwar nicht weiter, beruhigt aber eventuell:winki:
 
JulGer

JulGer

Neues Mitglied
@liese
Aber warum funktioniert es unter Android 6? Haben die beim update den Treiber vergessen?
 
liese

liese

Erfahrenes Mitglied
Keine Ahnung, gehe aber mal davon aus. Die Komentare im Appstore sagen ja auch das es Probleme bei verschiedenen Geräten seit 7.0 gibt.
 
M

moriniman

Neues Mitglied
@Michiman
Ich kann nur sagen das mir die Laucher von Oukitlel nicht so gut gefallen, und nach dem rooten bei mir auch öfters fehlerhaft funktionierten. Ich habe dann den NOVA installiert. Wenn man ein bischen sucht gibt es die Pro Version umsonst (Browser, nicht im Store). Der hat vielleicht nicht so viel Schnickschnack, läuft aber immer solide.