Neues 7-Zoll-Tablet Touchlet X7G für 169 Euro bei PEARL

Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Threadstarter
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Da würde ich eher zum Hannspad (hat halt kein GPS) greifen - wenn man mit 10" leben kann - ansonsten ganz nett

"Erweiterbar zum GPS Navi" ...was nun!?
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Threadstarter
Stimmt, habe mir jetzt mal das PDF der Katalog-Seite angeschaut - da steht "Original Google-App-Pack" mit Market, E-Mail, Youtube, Maps & Co. :)
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Lion13 schrieb:
Stimmt, habe mir jetzt mal das PDF der Katalog-Seite angeschaut - da steht "Original Google-App-Pack" mit Market, E-Mail, Youtube, Maps & Co. :)

Hallo Lion13,

Pearl ändert ganz gerne stillschweigend die Spezifikationen seiner Geräte (s. z. B. hier) das geht auf einer Webseite natürlich einfacher als in einem gedruckten Katalog.
Hier gibt es einen Beitrag, der sich u. a. mit den Widersprüchen zwischen den Aussagen zum X3 im Katalog & der Webseite beschäftigt.

MfG
 
Nikwalter

Nikwalter

Experte
eigentlich sehr interessant für den preis!
vor allem honecomb??
 
EPA

EPA

Erfahrenes Mitglied
Ist das Kartenmaterial dasselbe wie beim X2G?

Dann könnten X2G-Besitzer sich auch die Grundversion des X7G kaufen und dieses für GPS installieren!
 
luki79

luki79

Ambitioniertes Mitglied
so wie ich das lese hat aber das touchlet X7G kein GPS modul intern oder?

muss man sich da so eine externe gps maus dazukaufen ?
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Threadstarter
Doch, laut Prospekt und Beschreibung bei PEARL ist ein GPS-Modul vorhanden.
 
luki79

luki79

Ambitioniertes Mitglied
hmmm also wenn ich den katalog anschaue steht da nebendran nur ....

- zum GPS Navi erweiterbar

und nebendran steht machen sie ihr x7g zum riesigen luxus navi ,,,,
mit den verschiedenen ländern zb DACH europa usw.... kostet natürlich geld

in den technischen daten steht nix von gps

bist du dir da 100% sicher lion13 ? :)

gruß


ps: auf anderen seiten hab ich auch gelesen das gps dabei wäre ....
 
Zuletzt bearbeitet:
M

macleho

Ambitioniertes Mitglied
Hallöle,
nachdem sich jetzt, wohl nicht alleine bei mir, der Liefertermin geändert hat, bin ich umgestiegen auf das Hannspad.
Das ist wohl das richtige für mich, vor allem, weil ich es zeitnah in Händen habe.
Bei Pearl wurde zuerst Lieferung aus ihrer Lieferung vom 03.09. zugesichert, dann 09.09. usw, bis es dann 30.09, werden sollte. Hallo??? Ne, so geht´s nicht! Vor allem wird man darüber nicht informiert, sondern bekommt es durch tägliches, oder manchmal stündliches, aufrufen der Pearl-Seite mit. Keine Mail, nichts!
Und wenn ich dann hier lese, daß die Besteller des Vorgängermodells noch nicht mal alle beliefert worden sind....
Da freue ich mich lieber auf meinen Hannsi!
Grüssle
 
M

marioti

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

habt Ihr eine Idee zu diesem Pearl Touchlet X7G Hands On & Kurztest - YouTube
Video, ich meine besonders so um die 25 Sekunde rum. Da spricht der Gute von einem Simkartenslot, der so aber von Pearl nicht beworben wird. Hat der 7er nun einen oder nicht? Wer von euch weis mehr? Ich habe vorsorglich mal eine bestellt, das WeTab ist mir 2 Nummern zu groß als Navi:sad:.

Gruß Mario
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
RGH

RGH

Fortgeschrittenes Mitglied
luki79 schrieb:
hmmm also wenn ich den katalog anschaue steht da nebendran nur ....

- zum GPS Navi erweiterbar
Das bezieht sich darauf, dass zum vollwertigen Navi noch die von PEARL angebotene Navi-Software nötig ist. Der GPS-Chip ist eingebaut!

Andererseits: Wenn man's nicht Hausnummerngenau braucht auf den Fahrspurassistenten verzichten kann und immer online ist (mit dem Pad natürlich ohne UTMS-Stick nicht möglich), reicht auch die Google-Maps-Navigation!

Gruß
Roland
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
marioti schrieb:
Hallo zusammen,

habt Ihr eine Idee zu diesem Pearl Touchlet X7G Hands On & Kurztest - YouTube
Video, ich meine besonders so um die 25 Sekunde rum. Da spricht der Gute von einem Simkartenslot, der so aber von Pearl nicht beworben wird. Hat der 7er nun einen oder nicht? Wer von euch weis mehr? Ich habe vorsorglich mal eine bestellt, das WeTab ist mir 2 Nummern zu groß als Navi:sad:.

Gruß Mario
Du hast recht:
Die Rede ist nicht nur von einem "SIM-Kartenslot", sondern (kurz darauf) sogar von "3G & GPS". Und später wird dann von einem "Dockingstationanschluss" gesprochen & außerdem heißt es: "Auf der anderen Seite finden wir einen SD-Kartenslot".

Na, wenn das nicht spannend ist!

Allerdings: Wenn das X7G tatsächlich eingebautes 3G hat, warum bewirbt Pearl das dann nicht offensiv? Ein so wesentlich Merkmal (in einem so billigen/preiswerten Tablet) müsste eigentlich erhebliches Aufsehen erregen.
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
hävksitol;1990759 schrieb:
Du hast recht:
Die Rede ist nicht nur von einem "SIM-Kartenslot", sondern (kurz darauf) sogar von "3G & GPS". Und später wird dann von einem "Dockingstationanschluss" gesprochen & außerdem heißt es: "Auf der anderen Seite finden wir einen SD-Kartenslot".

Na, wenn das nicht spannend ist!

Allerdings: Wenn das X7G tatsächlich eingebautes 3G hat, warum bewirbt Pearl das dann nicht offensiv? Ein so wesentlich Merkmal (in einem so billigen/preiswerten Tablet) müsste eigentlich erhebliches Aufsehen erregen.

Ich denke, ich muss "3G-Entwarnung" geben:
Mir ist jetzt eingefallen, daß es ja für das X7G bereits eine 48-seitige Kurzanleitung bei PEARL gibt! & die S.14 sagt eindeutig folgendes aus:



Das, was im Video als "SIM-Kartenslot" bezeichnet wird, ist in Wirklichkeit (Punkt 10 auf der Abbildung) der microSD-Kartenslot.
Der im Video angeblich auf der anderen Schmalseite des X7G befindliche SD-Kartenslot wird in der Kurzanleitung überhaupt nicht erwähnt; vielleicht handelt es sich ja um einen Lüftungsschlitz?
Auch, was es mit dem angeblichen "Dockingstationanschluss" auf sich haben wird, ist mir jetzt eingefallen: Mein X2 hat auf der Ober- (& Unterseite) auch einen entsprechenden Schlitz: Es handelt sich dabei um die Aussparungen, in die der Tischaufsteller eingeklickt wird (der auch bei der Nutzung des KFZ-Sets nötig ist). Also, unter einer Dockingstation verstehe ich etwas gaaaanz anderes.

Als Erklärung für diese Latte an offensichtlichen Fehlinformationen & solch kruden Behauptungen (daß das X7g 3G hätte) bieten sich zwei Möglichkeiten an:

1) Der Autor des Videos hat selbiges auf die Schnelle, sich einfach auf seine generellen Tablet-Kenntnisse verlassend (aber eben ohne tatsächliche Detailkenntnisse des X7G!) abgedreht.

oder

2) Das Personal von PEARL am Messestand muss sich durch komplette Ahnungslosigkeit über ihre ausgestellten Produkte ausgezeichnet & den Videoautor vor dem Dreh mit eben diesem Informationsschmarrn "versorgt" haben.

Beide Erklärungen sind jedenfalls für den jeweils Betroffenen nicht sehr schmeichelhaft.

MfG
 

Anhänge

D

Desertdelphin

Erfahrenes Mitglied
docking station kostet 19,99€ und gibts im shop. also nur ein Loch sieht doch anders aus.
 
R

rkujadt

Neues Mitglied
Weltweite Navigation mit präzisem GPS-Chip: Mit optionaler Software erweiterbar zum Highend-Navi
pearl.de

Das bedeutet für mich, ein GPS Modul ist verbaut, aber keine Navi Software.
Bedeutet das ich kann Google Maps/Navigation nicht installieren? Oder betrachten die das nicht als Navi Software?
(ich schätze mal die ollen ihre eigenen NavGear Produkte an den Mann bringen und schreiben das deshalb so ...)

weiß jemand schon was genaueres zur Handhabung, Haptik, Bedienung, usw.?
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
rkujadt schrieb:
pearl.de

Das bedeutet für mich, ein GPS Modul ist verbaut, aber keine Navi Software.
Bedeutet das ich kann Google Maps/Navigation nicht installieren? Oder betrachten die das nicht als Navi Software?
Was man an "Fremd"-Navi-SW auf dem X7G installieren & benutzen kann (oder eben nicht!), wird man erst dann wissen, wenn sich erste Geräte in den Händen von Nutzern befinden. Daß dies derzeit noch nicht der Fall ist, kannst Du hier & hier nachlesen.


rkujadt schrieb:
(ich schätze mal die ollen ihre eigenen NavGear Produkte an den Mann bringen und schreiben das deshalb so ...)
Natürlich wollen die das.

rkujadt schrieb:
weiß jemand schon was genaueres zur Handhabung, Haptik, Bedienung, usw.?
s.o.


MfG
 
C

Christian72D

Stammgast
rkujadt schrieb:
pearl.de

Das bedeutet für mich, ein GPS Modul ist verbaut, aber keine Navi Software.
Bedeutet das ich kann Google Maps/Navigation nicht installieren? Oder betrachten die das nicht als Navi Software?
(ich schätze mal die ollen ihre eigenen NavGear Produkte an den Mann bringen und schreiben das deshalb so ...)

weiß jemand schon was genaueres zur Handhabung, Haptik, Bedienung, usw.?
Ich denke das bezieht sich darauf daß du mit dem Tablet nicht ohne Probleme online gehen kannst.
Und die iGo Software als "olles Produkt" zu bezeichnen ist schon nicht nett, ist m.M. nach die beste Navi Software die es gibt!
Hatte ich schon auf meinem Windows Mobile Phone.
 
Oben Unten