Der AH-Dampfer-Club (nur e-Zigarette)

  • 13.005 Antworten
  • Neuster Beitrag
O

Onkelpappe

Experte
Ich Reihe mich hier auch mal ein. Hab vor 3 Wochen das Rauchen gegen dämpfen getauscht. Angefangen mit nem alten vamo 4s von nem Freund und nem Nautilus 2s.

Am Do kam dann der erste selbstwickler expromizer v3 von exvape an und heute habe ich dann noch nen passenden wismec rx2 20700 gekauft. Alles in Black gunmetal und der hwv schlägt voll zu. Nen kayfun prime clone ist auch schon unterwegs.

Nun denke ich noch über dl dampfen nach und flirte mit der hilde.
 
A

Abramovic

Experte
Wie nice! Wir haben einen Dampferthread :D

Über 6 Jahre Dampfe ich, nur Menthol und Waldmeister, nur MTL.
 
cnexus4

cnexus4

Stammgast
Sehr gute Entscheidung! @Onkelpappe
Nur das mit der Hilde würde ich mir überlegen, da gibt es ziemliche Serienstreuungen. Hatte 4 Stück, 2 laufen einwandfrei, die anderen keine Chance. Es gibt soviele tolle andere Selbstwickler :)

@Abramovic :1f44d:
 
O

Onkelpappe

Experte
-.- Mein wismec reuleaux rx2 20700 hat genau einmal extern Laden durchgehalten. Letzte Nacht zum 2ten laden Akkus entnommen, heute morgen wieder rein und das Fach lässt sich nicht mehr schließen. Morgen also zu riccardo und hoffen dass sie so kulant sind auch die Akkus zurück zu nehmen, alternativ hab ich bei denen ausser der großen pico nämlich keinen Träger gefunden wo die passen.

Tauschen mag ich eigentlich nicht, weil ich bammel hab dass ich beim nächsten mal den Deckel in der Hand und den zerschelten Verdampfer aufm Boden hab.

Beim expromizer vielleicht noch witzig, spätestens beim kayfun ne Katastrophe. Weil den werden sie mir dann ja kaum ersetzen.
 
cnexus4

cnexus4

Stammgast
Aus meiner Erfahrung funktioniert die Gewährleistung bei Riccardo.
 
O

Onkelpappe

Experte
War problemlos. Akkus wollten sie zwar nicht tauschen, aber wir haben das Austauschgerät direkt getestet und da schnappte der Deckel direkt satter ein. Zuhause habe ich jetzt gemerkt dass der feuerknopf nicht ganz mittig sitzt, aber das ist halb so wild.

Für die schon am Samstag geschriebene Rezension gabs dann auch noch mal 3 Aromen für lau. Vom Verkäufer kam dann noch der Hinweis(neben der Idee Aromen statt wie beworben liquids zu nehmen) dass es noch mal 3 gibt wenn meine Frau auch eine schreibt. Eine ging direkt an nen Kumpel der mir Montag Abend nen Akkuträger geliehen hat.

Besser geht es kaum.
 
cnexus4

cnexus4

Stammgast
Ja, ja, bei den China-Mods muss man immer froh sein, wenn alles tut, kein Deckel aufspringt oder irgendwelche Knöpfe klappern ^^
Aber schön, dass der Umtausch geklappt hat.
 
O

Onkelpappe

Experte
Gibt es denn bezahlbare mods die von wo anders kommen?
 
cnexus4

cnexus4

Stammgast
Ne, für andere muss man halt mal tiefer in die Tasche greifen.
 
cnexus4

cnexus4

Stammgast
Aaahhh, überall wird in den deutschen Medien per Copy & Paste der Unsinn aus den USA verbreitet :1f621:

Die Probleme welche die Jugendlichen haben rühren nicht von den normal erhältichen E-Dampfprodukte her sondern von irgendwelchen Pods, welche die Jugendlichen auf dem Schwarzmarkt organisiert haben. Diese Pods enthalten ausser dem normalen, unproblematischen Liquid, noch irgendwelche gepanschte Stoffe mit THC etc. Dies wird komplett in der Berichterstattung unterschlagen.

Hier ein Artikel auf EN, welcher die Problematik beschreibt: Counterfeit Weed Vape Cartridges Are Flooding Black Markets

EDIT: bei T-Online wenigstens neutral beschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
MC Ecko

MC Ecko

Experte
Bäm bäm bäm…my new fucking Mech Tube. :thumbup:

20F6D258-8BFB-441F-9E5A-2F69F9F395E2.jpeg
 
cnexus4

cnexus4

Stammgast
Schaut gut aus :1f44d:
 
Baer1905

Baer1905

Fortgeschrittenes Mitglied
MC Ecko schrieb:
Bäm bäm bäm…my new fucking Mech Tube. :thumbup:

Anhang anzeigen 735275
Servus, habe die Tage auch eine Kiste mit meinen Mech Tubes gefunden.. ( ca. 4-5 )
Aber die habe ich scho über 2 Jahre nicht mehr benutzt..
Kann ja mal ein Bild von denen einstellen falls Interesse besteht..
LG der Baer
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Es gibt ein Update zu der Lungenkrankheit in den USA, denn diesmal gibt es wohl tatsächlich einen Todesfall. Ich kann das leider nicht so gut wiedergeben, deswegen mal hier einfach ein Video:

 
amorosa

amorosa

Ehrenmitglied
Die Krankenhausfälle in den USA ?
Hab in einer Dampfergruppe gelesen, dass diese Leute irgendwas mit dem Liquid angestellt hatten.

Da war die Rede von : Chillischoten im Liquid einzulegen.

Keine Ahnung ob da was dran ist...
Will das auch nicht verharmlosen.
Dampfe und rauche ja selber ;)

Lg
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
derthüringer Plauderecke 98
HerrDoctorPhone Plauderecke 1967
derthüringer Plauderecke 10510
Oben Unten