1. JustDroidIt, 25.01.2019 #21
    JustDroidIt

    JustDroidIt Android-Ikone

    Aber wieso siehst du das so verbissen als deine Mission, ist doch wie gesagt nur ein Datenträger, demjenigen geht doch nichts an Daten verloren wenn du die Karte entsorgst, Kosten entstehen evtl. bei einer neuen SIM, das sind vielleicht 15€ je nach Anbieter... derjenige ist ja irgendwie auch selbst Schuld.

    Und du bist sicher dass das ein aktiv laufender Vertrag ist? Da hat man doch jeden Monat Abbuchungen per Lastschrift, das kann man doch gar nicht vergessen...

    Kannst ja die SIM mal in ein ungenutztes Phone legen und schauen ob mal jemand anruft mit der Zeit, dann kannst du dich womöglich nach der Person erkundigen und weiter Detektiv spielen... wenn dir deine Zeit dafür nicht zu schade ist!? :o
     
  2. kmo

    kmo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe sie immer noch in der Schublade aber ich werde mich nicht weiter drum kümmern. Ich hatte sie zuletzt am Sonntag in einem Handy drin. Es kamen aber nur die schon erwähnten Girkontostandsmeldungen und SMS TANs.
    Ich glaube das es ein aktiver Vertrag ist weil der USSD Code zum Guthaben abfragen ins leere läuft.
     
  3. Andi_K, 25.01.2019 #23
    Andi_K

    Andi_K Senior-Moderator Team-Mitglied

    Also wenn da mTans auf die Nummer verschickt werden, dann muss die ja jemand angefordert haben. Und derjenige wird sie auch bekommen, sonst würde er ja normalerweise stutzig werden und nachforschen was da los ist. Deshalb gehe ich davon aus dass die Sim in Deinem Gerät eine Zweit-Karte ist, und die Nummer mit der Erst-Karte noch genutzt wird.

    Wenn Du doch noch versuchen willst den Anschluss-Inhaber zu kontaktieren, dann würde ich einfach mal auf der Nummer anrufen. Wenn meine Theorie stimmt, dann wird nicht nur Dein Gerät klingeln, sondern auch dem seins.
    Wenn Du auf dem Weg nicht weiter kommst könntest Du es noch über die Bank probieren. Die werden Dir sicher nicht sagen wer das ist, könnten ihn aber selbst kontaktieren und ihm nahelegen sich bei Dir zu melden. Ich glaube jedenfalls nicht dass eine Bank es auf die leichte Schulter nimmt wenn sie erfährt dass mTans an wildfremde Menschen verschickt werden.
     
    kmo bedankt sich.
  4. Skyhigh, 29.01.2019 #24
    Skyhigh

    Skyhigh Android-Guru

    Also ich glaube kaum das die Karte eine zweit MultiSim ist. Denn SMS werden nur an eine Karte Versand nicht an beide. Zumindest ist mir das nur so bekannt und ich verwende seit Jahren nur noch MultiSim Karten
     
  5. Andi_K, 29.01.2019 #25
    Andi_K

    Andi_K Senior-Moderator Team-Mitglied

    Das ist nicht zwingend so.
    Die Erzieher bei uns im Kindergarten haben zB auch so ne Multisim. Und wenn man da eine SMS an die Nummer schickt, dann bekommen die definitiv beide.
     
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.