Zahl der Ladenzyklen beim Poco F3?

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zahl der Ladenzyklen beim Poco F3? im Poco F3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Rtep707

Rtep707

Neues Mitglied
Hi, liebe Leute. Wollte wissen, wahrscheinlich jemand hier weiss, wo es hier den Hund begraben liegt...
Also, ich lade das Gerät , dann ich trenne es von Strom, und das System "sagt" mir, heute es wurde 4(!!!) mal aufgeladen. Vor dem Aufladen war also 0... Was verdammt es bedeutet? Klar, damit kann man leben, aber was soll das?
Danke im voraus.

LG.
 
I

interpol74

Gesperrt
Kommt mir sehr bekannt vor. Ist eins der vielen Macken des F3 😬
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Direktzitat entfernt. Bitte nutze die Antworten-Funktion. Gruß Verpeilter Neuling
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Rtep707 Womit liest du die Ladezyklen den aus?
 
Rtep707

Rtep707

Neues Mitglied
@Verpeilter Neuling

Aber es steht doch , wenn ich auf die Akku-Einstellungen gehe.... Also ich lade , z.B., einmal pro ca. 3 Tagen, dann es steht nach dem neuem Aufladen , also dem "einmaligem", gleichsam, 3...oder 4 mal.... Bullshit, oder? Also, ich benutze keine App, so eigens( extra), es sei alles von Hersteller, ...tja... Egal, ich denke nur, warum es so wieder und wieder passiert? Kann sein, es schadet Akku, keinen Schimmer, deswegen ich habe euch gefragt....
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Rtep707 Ah ok, da kann man leider nicht die Ladezyklen insgesamt sehen. Sonst hätte ich die bei mir mit AccuBattery mal verglichen.
Die Anzahl der Ladevorgänge ist einem Lithium-Akku egal. Da ist der Ladestand wichtiger für eine langsamere Alterung. Man sagt ja sogar, dass viele kurze Ladungen (und dafür weder ein besonders voller noch ein besonders leerer Akku am Besten sind). Wenn die Anzeige nicht stimmt, ist das natürlich trotzdem doof. Ich werde beim nächsten Laden mal beobachten, ob es bei mir passt.
 
Rtep707

Rtep707

Neues Mitglied
@Verpeilter Neuling

Ja, danke, dann sage Bescheid. Apropo, habe das Gerät ca.2 Monaten, kann mich bis dato nicht beklagen, bis 70 Stunden aushält. Accu-Pro habe ich benutzt, aber die App, meine persönliche Erfahrung, selbst frisst Akku auf, das war auch bei dem anderem Telefon... Na, ich kenne mich nicht gut damit aus.... Aber im Moment ich bin zufrieden, obwohl es spinnt sehr oft....
Zum Schluss, es steht rechts , wenn die Batterie so gleichsam dir "mitteilt", dass die voll ist, dann wische nach links, und man sieht die Temperatur und die Zahl von Laden-Zyklen (heute!). ( nach der Trennung von Netz).
LG.
 
NewMoonOnMonday

NewMoonOnMonday

Neues Mitglied
Hallo Leute, selbiges Problem habe auch ich. Ein heutiger Ladevorgang von 30 auf 80 Prozent und er zeigt mir nach Entfernung des Ladegerätes an, dass es heute 5 Ladevorgänge waren.
 
Peterflorea

Peterflorea

Experte
Habt ihr dazu eine bestimmte App installiert? Weil bei mir kommt keine Meldung oder Anzeige wenn ich das Kabel nach dem Laden rausziehe. Ist mir auch bei Xiaomi nicht bekannt das es so eine Meldung überhaupt gibt.
 
WWolf

WWolf

Experte
Einstellungen , Akku und Leistung , Akku
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ich kann die falsche Anzahl der angegebenen Ladevorgänge auch bei meinem Poco F3 (und dem Poco F2 Pro hier im Haus) bestätigen. Ich habe die Anzeige beim Laden im Auge behalten und Ladestrom und Ladespannung mit einem USB-Voltmeter im Blick behalten. Das ist zwar nicht exakt das Modell, das ich habe, aber im Prinzip so eins: Innovateking-EU USB Tester Meter Voltmeter USB Multimeter USB Spannungsprüfer Amperemeter Messgerät 5.1A 30V PD Kapazität Spannung Strom Detektor: Amazon.de: Baumarkt

Dadurch habe ich eine mögliche Erklärung (die ich aber nicht sicher belegen kann): Im Verlauf des Ladevorgangs wird gelegentlich die Spannung verändert. Am Anfang wird mit mehr Spannung geladen und je voller der Akku ist, desto mehr wird die Spannung reduziert. Wenn die Spannung z.B. von ~9V auf ~6V reduziert wird, zeigt das Voltmeter kurz 0V an. Evtl. registriert die Ladeelektronik durch die 0V den Ladevorgang als abgeschlossen und sobald die Spannung wieder da ist, wird ein neuer Ladevorgang angenommen. Wer selbst ein USB-Voltmeter hat, kann ja mal versuchen, das nachzuvollziehen. Ich finde es doch recht anstrengend, das Smartphone bzw. das Voltmeter während des kompletten Ladevorgangs im Blick zu behalten 😅.
 
Peterflorea

Peterflorea

Experte
Auch wenn die Spannung extrem während eines Ladevorgangs verändert wird ist und bleibt es 1 Ladevorgang. Also einstecken, Aufladen, ausstrecken = 1 Ladevorgang. Hab es jetzt mal von 35 auf 100%. geladen und es zeigt wie es soll 1 Ladevorgang an.
 
A

Anfaenger1

Ambitioniertes Mitglied
Naja wenn die Spannung zwischenzeitlich umgeschaltet wird und auf 0V geht ist der Ladevorgang unterbrochen
 
Peterflorea

Peterflorea

Experte
Da die Ladezyklen sowieso nur pro Tag angegeben werden ist diese Angabe mehr oder weniger Sinnfrei. Weil wie oft man es innerhalb 24 Stunden ansteckt sollte man sich auch so merken.
 
klaus_b

klaus_b

Fortgeschrittenes Mitglied
Software Fehler nehme ich mal an. Dürfte keine Auswirkung auf die Lebensdauer haben. Ich verwende derzeit AccuBattery. Das macht zwar auch dumme Fehler bei der Berechnung der Verbräuche, braucht aber selbst recht wenig Strom, wenn man der Sys App glauben kann.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Die Anzeige der zu hohen Anzahl an Ladevorgängen scheint sich übrigens quer duchs Sortiment zu ziehen. Auch mein Pocophone F1 zeigt mir mehr Ladungen an, wobei ich auch erneut 0V auf dem Voltmeter gesehen hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anfaenger1

Ambitioniertes Mitglied
Irgendwann muss die Spannung der Spannungsquelle umgeschaltet werden. Vermutlich liegen halt kurzzeitig 0V an. Sprich es fließt kein Strom und der Ladevorgang ist unterbrochen. Also kein Software Bug sondern einfach erklärbar
 
Peterflorea

Peterflorea

Experte
Dann muss es verdammt lang auf 0 Volt stehen. Ich hab jetzt mal von 27 auf 100% geladen und bei 80% hab ich ca. 1 Minute den Stecker gezogen, dann wieder Eingesteckt und auf 100% Vollgeladen. Und es zeigte Heute aufgeladen 1 mal.
 
Ähnliche Themen - Zahl der Ladenzyklen beim Poco F3? Antworten Datum
25
9
0