Poco X3 erkennt eigene Klingeltöne nicht

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Poco X3 erkennt eigene Klingeltöne nicht im Poco X3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

Smarter

Neues Mitglied
Du bist also der Meinung, es ist nicht vom Hersteller beabsichtigt, den Löschvorgang der Spyware so unattraktiv wie möglich zu gestalten oder sogar das System instabil zu machen, für all diejenigen die es wagen die ganze Software zu löschen?

Du bist Moderator und hast definitiv ein wenig mehr Erfahrung auf dem Gebiet. Aber hast du dir mal die ganzen Anleitungen zu Xiaomi bzw. dem Poco X3 durchgelesen? Die Anleitungen haben etwa 70-80% die gleichen Programme angegeben, die zum löschen geeignet sind bzw. die beim löschen keinen Einfluss auf das System hätten.

Mir ist aufgefallen, ganz besonders bei englisch- zu deutschsprachigen Anleitungen und Listen, das genau die letzten 20% sehr unterschiedlich sind. Mal wird das eine Programm empfohlen, das fehlt dann in den anderen Liste und umgekehrt. Warum ich mich dann zum komplett möglichen Löschvorgang entschieden habe war eine Anleitung (ich glaub es war reddit) wo einzelne Programme besprochen wurden und die beste Antwort war: man kann alles löschen was von ADB angeboten wird. Lediglich für den Poco Launcher und die Wallpaper bräuchte man vorher eine Ersatzapp sonst gäbs Probleme.

Unterm Strich dürfte es auch für 99,999999% der Xiaomi Besitzer irrelevant sein, ob bei mir jetzt die Klingeltöne einstellbar sind oder nicht. Zurecht. Ich wäre auch ohne eigene Klingeltöne nicht umgefallen und ich vermute das mit genau diesem Problem nicht wirklich viele Benutzer ein Problem haben werden. Von daher ist das hier sehr unrelevant!

Dennoch hast du zwar Recht mit dem Wissen was man macht, doch Wissen ist relativ, wenn man nicht weiß was das richtige Wissen ist, dann hat man am Ende doch ein paar Probleme. Das Netz ist voll von Problembeschreibungen. Wenn ich die als glücklicher Nutzer durchlese dann frag ich mich natürlich auch, ob das Problem nicht der Anwender ist und genau das ist er in den meisten Fällen.

Auch in meinem Fall war ich das Problem und nicht die teilweise abweichenden Anleitungen im Netz.

Würde ich nochmal alles löschen? JA selbstverständlich!
Aber ich würde die Klingeltöne dann vorher einstellen und erst die alternativen Apps installieren als, so wie ich es gemacht habe, alles ausstellen und löschen und dann die Apps und Einstellungen vornehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Moderator
Teammitglied
Smarter schrieb:
Du bist also der Meinung, es ist nicht vom Hersteller beabsichtigt, den Löschvorgang der Spyware so unattraktiv wie möglich zu gestalten
ja...wenn XIAOMI das verhindern wollte, gibt es Mittel und Wege für sie, den kompletten Zugriff über ADB-Tools zu sperren. Dieser Zugriff erlaubt dir weitreichende Möglichkeiten der Deaktivierung (auch eine angebliche Deinstallation ist eigentlich auch nur eine Deaktivierung)
Smarter schrieb:
oder sogar das System instabil zu machen, für all diejenigen die es wagen die ganze Software zu löschen?
du entziehst einem Betriebssystem grundlegende Funktionen und wunderst dich über Instabilität? Bei all den Apps, die XIAOMI da mitinstalliert, sind 3 oder 4 dabei, von denen man erfahrungsgemäß tunlichst die Finger lassen sollte, da sie für einen stabilen Betrieb essentiell sind. Du hast sie ganz offensichtlich dennoch deaktiviert. Wenn du der Auslöser für die Ursache bist, darfst du den Hersteller nicht für die Wirkung kritisieren.
PS: wird hier komplett Offtopic, belassen wir es bitte dabei
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
#Mod

Und ich bin der Meinung daß es hier im Thema um eigene Klingeltöne geht. ;)

Für das debloaten gibt es wirklich genug eigene Themen.

Und noch abschließend auf deine Bemerkung:
Smarter schrieb:
die beste Antwort war: man kann alles löschen was von ADB angeboten wird.
wage ich Mal in in Frage zu stellen. Nicht umsonst gibt es, übrigens auch von dir an anderer Stelle eröffnet, Themen zum debloaten und dem hier weil dann um Hilfe ersucht wird um ggf. nicht funktionierende Dinge mit einer alternativen Möglichkeit zum funktionieren zu bewegen.

Hier bitte ab sofort wieder zurück zum eigentlichen Thema.

Gruß
Fulano
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Smarter

Neues Mitglied
Um das ganze zum Abschluss zu bringen: es war der Mi Music Player verantwortlich. Ist der installiert, kann man wieder auf eigene Töne zugreifen und sogar aus den MP3 eigene Töne herausschneiden.
 
Ähnliche Themen - Poco X3 erkennt eigene Klingeltöne nicht Antworten Datum
3
4
4