Poco X3 Verbindung WLAN instabil oder nicht dauerhaft

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Poco X3 Verbindung WLAN instabil oder nicht dauerhaft im Poco X3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
I

Infectftw

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

meine Freundin hat seit gestern ihr X3.
Wir haben uns dann ins WLAN eingeklinkt und alles eingestellt.
Später ist uns dann aufgefallen, dass sie nicht mehr im WLAN ist.
In den WLAN Einstelllungen hab ich dann gesehen, dass dass WLAN zwar gespeichert und hinterlegt ist, jedoch nicht verbunden.
Auch mit Klick auf das gespeicherte WLAN, wurde nicht verbunden. Das Passwort war defintiv richtig.
Ich habe das WLAN dann entfernt und nochmal hinzugefügt, dann ging es.
Gerade schreibt sie mir, dass sie in der Schule (sie ist Lehrerin) das gleiche Problem hat.

Ist euch sowas schon mal vorgekommen?
Oder habt ihr Tips, wie man das gefixed bekommt?
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@Infectftw
Titel etwas angepasst

es gibt einen Thread zu einem ähnlichen Problem dazu im Bereich Xiaomi Poco F2. Vielleicht ist dort der ein oder andere Hinweis für dich dabei
Hat das Poco F2 ebenfalls einen WLAN Bug?

wurde das neue X3 komplett frisch eingerichtet oder habt ihr ein Backup von Google, Cloud oder vergleichbares zurückgespielt?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pilewitt

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe schon des öftern gelesen dass es z.B. mit dem Redmi Note 9 Probleme in dieser Art gegeben haben soll. Diese wurden jedoch mit einem Update behoben.

- Ist ggfs.ein Batteriesparmodus aktiviert, der dir das Wlan ausknipst?
- Hast du schon mal das Handy neu gestartet?
- Wenn du auf Wifi 5 bist ggfs. mal auf Wifi 4 zurückgehen.
- Hast du bereits das neueste Update MIUI Global 12.0.3?

Wenn es jetzt zu Hause nach einer Neueinrichtung klappt (was ich so herauslese) sollte man das für Schule auch einmal dirchführen.

Ich habe noch nie Probleme mit dem Wlan gehabt. Im Gegenteil bin ich sehr zufrieden.
Ich habe zwei Wlan's im Haus.Kein Gerät hat bislang so schnell zum anderen Wlan gewechselt wie das POCO X3.

Heute mittag hatte ich das Poco X3 als Wlan Hotspot eingesetzt. Dauer etwa 2 Stunden ohne Probleme.
 
kallebraun

kallebraun

Fortgeschrittenes Mitglied
Was ich hier bestätigen kann. Nach Wlan Ausfall und Wiederherstellung hakt das automatische Wlan einloggen auf dem Poco X3 🙂
Oder das ist so gewollt !?😄
 
M

molki

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
Ich habe seit Donnerstag das pco x3 mit dem selben fehler, leider hilft ein Reset auch nichts.

Hat es jemand schon in den Griff bekommen?
 
Keniji

Keniji

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du ein Update durchgeführt? Schade, dass Xiaomi wohl sein WLAN Problem letzten Endes noch immer nicht gelöst hat. :0
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@molki Hast du dein Gerät aus einem Google-Backup eingerichtet? Setze mal die Netzwerkeinstellungen zurück und füge das WLAN manuell neu hinzu.
 
M

molki

Erfahrenes Mitglied
The missing link,

Kansas habe ich, wenn ich das WLAN lösche und wieder hinzufüge funktioniert es, aber sonst nicht, also am besten lasse ich die Netzwerke nicht importieren?
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Nein, kein Import von WLAN. Das ist immer ein Unsicherheitsfaktor, das kann gut gehen aber es war schon sehr oft so, dass es bei nicht näher zu spezifizierenden Problemen mit WLAN daran lag, dass aus einem Google Backup wiederhergestellte WLAN mit Passwort ursächlich verantwortlich waren
 
M

molki

Erfahrenes Mitglied
Danke fur die info, ich werde es beherzigen.
 
Lapidarius

Lapidarius

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mein X3 erst 2 Tage, daher kenne ich die Eigenarten noch nicht. Vielleicht rate ich mal ins blaue...

Bei den Einstellungen gibts einen kleinen Helfer, der vielleicht unerwartet eingreift:

Einstellungen ↪ WLAN ↪ WLAN-Assistent ↪ Die besten Netzwerke automatisch auswählen

Wenn dort "ein" eingestellt wird, schaltet das Telefon bei schwachem WLAN ggf. auf Mobilfunk oder sonstwas verfügbares um und später wundert es, warum ein schwächelndes WLAN nicht verwendet wird.
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Bei dem neuen X3 nfc meiner Frau ist es genau andersherum. 5 GHz läuft einwandfrei. Aber das 2,4er verliert permanent die Verbindung und meldet sich neu an. Wenn ich beide Netzwerke einspeichere, geht es auch nicht ins 5er sondern versucht es immer mit 2,4. Daher habe ich das wieder gelöscht. Das ist aber auch keine Lösung, wie ich finde. Achja, ich hänge an einer Fritz 6591. Sonst keine Probleme mit Geräten.

Wobei ich aber auch den 5 GHz Bug des Note 9s hautnah miterlebt habe.

Dennoch frage ich mich, ob das normal ist. Da die meisten ja gerade mit dem 5er Band Probleme haben und nicht mit 2,4.

Gruß
 
U

uiuiuiui

Neues Mitglied
Ich bin mit dem WLAN-Empfang zur Fritzbox auch nicht zufrieden. Über die selbe Distanz und ein paar Wände hindurch hatte ein Redmi Note 4 überhaupt keine Probleme, mit dem X3 gibt's ständig Verbindungsabbrüche. Ebenfalls bei 2,4Ghz

Der Verbindungsassistent ist schon deaktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
s!Le

s!Le

Lexikon
Ok. Ich sitze quasi direkt vor der Box. Assistent usw. Alles probiert, kein Effekt.
 
D

Dominik16v

Neues Mitglied
Hallo ich habe das selbe Problem seid heute Mittag mit meinem Poco x3 pro
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @Dominik16v
Herzlich Willkommen im AH-Forum
um dir gezielter helfen zu können, braucht`s ein paar zusätzliche Infos. Wie ist der Softwarestand auf deinem Smartphone, welchen Router nutzt du und ging es zuvor problemlos oder zumindest besser? Was hast du schon an Maßnahmen getroffen?
 
M

mad-max79

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
leider habe ich auch das WLAN Problem hier bei mir. Scheinbar tritt das Problem auf, wenn es mehrere Repeater im WLAN gibt und wohl auch, wenn die gleiche SSID auf 2,4 und 5 Ghz "gesendet" wird. In der Ferienwohnung letztens hatte ich bei nur einem Access Point bzw. einem WLAN Router ohne Repeater gar keine Probleme...
 
B

B.Schwarz

Erfahrenes Mitglied
Ich habe die 5Ghz deaktiviert. Seitdem funktioniert es ohne Problem. Erschließt sich mir sowieso nicht wozu die 5Ghz notwendig sind, reicht sowieso nicht überall hin, soviele Repeater kann man gar nicht einbauen. Und die Geschwindigkeit von 2,4 Ghz reicht für "normale" Zwecke vollkommen. Der Wechsel von 5 auf 2,4 Ghz scheint das Problem zu sein.
 
M

mad-max79

Ambitioniertes Mitglied
@B.Schwarz
Danke für die Info. Bei mir kann ich aber leider das WLAN auf 5 Ghz nicht abschalten. Auch eine andere SSID kann ich nicht nutzen.
Gibt es eine Möglichkeit am Handy selbst einzustellen, dass das 2,4 Ghz WLAN für die Verbindung genutzt werden soll?
 
Ähnliche Themen - Poco X3 Verbindung WLAN instabil oder nicht dauerhaft Antworten Datum
2
1
25