PMP5580C DUO: USB-GPS-Modul ins Tablet verbauen

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere PMP5580C DUO: USB-GPS-Modul ins Tablet verbauen im Prestigio MultiPad Forum im Bereich Prestigio Forum.
G

GeorgamBerg

Neues Mitglied
Einen schönen Guten... (Ich hoffe ich bin hier richtig)

Nachdem ich erfolgreich einen Internetstick (Androidfähig)
und den EYE TV Micro ins Tablet verbaut habe,
(die Gehäuse weg, USB-Stecker weg, Leitungen angelötet, diese verdrillt
wegen ev. Störsignalen, Leitungen nach draussen, MicroUSB-Stecker angelötet, wahlweise draussen anstecken),
und diese Teile hervorragend funktionieren,
will ich auch mein GPS-Modul: NAVILOCK NL551EUSB reinhaben.
Mein Gerät: PRESTIGIO Multipad PMP5580C DUO mit JellyBean
Nach installieren von div. APPS: GPS-Tester, GPS-Status und USBGPS
ein erster Erfolg: Das GPS-Modul wird erkannt, ist auch im USB Hostcontroller
sichtbar, die GPS-Tester sagen, daß sie ein GPS-Gerät gefunden haben
und auch die Navigationssoftware, NAVIGATO12, hat offensichtlich das GPS-Modul erkannt("warten auf guten GPS-Empfang").
Aber ein FIX kommt auch nach 30min nicht.
Am "Schleppie" mit WIN2k funktioniert das ganze!
So wie ich das sehe werden die NMEA-Daten, die vom GPS kommen, aus welchen Grund auch immer, vom Androidsystem nicht verarbeitet.
WAS KÖNNTE DER GRUND SEIN??

(Wollte ich ein Gerät das alles kann so kaufe ich es mir,
mir geht es eher um die Bastelei - der Weg ist das Ziel...)

Liebe Grüße
Georg

PS Wenn die Kiste fertig ist: HDSPA, TV, GPS, Bluetooth, Zusatzspeicher,
alles über einen schaltbaren USB-Hub, Lautsprecherverstärker,
natürlich alles eingebaut, gibt es Photos.