Ramos i10s Z3735F Erfahrungen

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
F

floflo1

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi

Dies ist meine erste Erfahrung mit chinesischen Tablet Herstellern. Bitte verzeiht mir die dummen Fragen!

Ich spiele mit dem Gedanken mir das Ramos i10s Z3735F ($263.02 Ramos i10s 10.1 inch IPS Quad-Core 1.33GHz Android 4.4.4 KitKat Tablet PC - Z3735F / 2GB RAM / 32GB ROM / WiFi / white at FastTech - Worldwide Free Shipping) Tablet zu besorgen. Hatte einer von euch das Tablet schon in den Händen und kann etwas zur Verarbeitung sagen und wie flüssig das System läuft? Gibt es irgend etwas zu beachten? Muss ich nach dem Erhalt ein neues System aufspielen oder kann ich das, das schon vorinstalliert ist brauchen? Wie sieht es mit einem Root aus? Ich habe zwar Anleitungen gefunden, in diesen wurde allerdings nicht genau das selbe Tablet verwenden und ich denke nicht, das man das so einfach übertragen kann.

LG
flo
 
M

micheland

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe das Tablett seit 15.12.14 von Media Kontor Hude für 255 Euro incl. Porto. Es ist wirklich sehr gut verarbeitet und das Display entspricht einem Samsung Galaxy. Sehr schnell und bisher keine Probleme, einfach Begeisterung pur.

Einschalten und loslegen. Installiert ist Android 4.4.2 die neuste Firmware war schon drauf und BIOS i10s BIOS-20141224 蓝é*”-英特尔全球é¦å®¶å¹³æ¿åˆä½œä¼™ä¼´_固件下载 es ist für Windows 8 vorgesehen, hat auch ein Bios Setup (mit Tastatur beim booten F7 drücken) aber Android ist mir lieber zum surfen.

Ich hatte zuvor ein XIDO aber das Display war der letzte Müll.

Gruß

Bilder mit einem S4 Mini gemacht, besser geht es derzeit nicht, die Tastatur ist noch vom Xido (Amazon) :)





 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten