[gelöst] Herunterfahren und/oder Neu starten beim Relame GT 2 Pro

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [gelöst] Herunterfahren und/oder Neu starten beim Relame GT 2 Pro im Realme GT 2 Pro Forum im Bereich Realme Forum.
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mein Gerät jetzt den ersten Tag. Was ich überhaupt nicht hinbekomme, wie kann ich es heruntergefahren oder neu starten? Wenn ich den Ausschalt Knopf länger drücke, öffnet sich zwar der Google Assistent, aber ich kann es nicht herunterfahren oder neu starten, wie bei anderen Geräten. Bin ich zu blöd dafür? Gibt es da einen Trick?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Nachtrag, habe gerade einen Beitrag gefunden, wie man es hinbekommt. Da war ich mit dem Schreiben zu schnell, sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
@draftec
Du kannst den GA vom Power Button löschen
 
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Das habe ich gemacht, muss aber trotzdem den Ausschaltknopf und Laustärke+ drücken. Nach dem anderen Thread zu urteilen müsste ich das Gerat zurücksetzen, neu übertragen lassen, aber dann die Geräteeinstellungen nicht übernehmen. Nachdem ich jetzt den ganzen Tag damit zugebracht habe alles einzurichten, habe ich da eigentlich keine Lust zu.
 
M

mopsert

Stammgast
Neu aufsetzen wird nicht helfen! Ist ein Bug (oder Feature?).
Aber hast du ja schon entdeckt.
 
Zuletzt bearbeitet:
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Gut zu wissen, Danke.
 
M

mopsert

Stammgast
@Xanoris
Kannst du diesen Thread vielleicht pinnen statt "GT 2 Pro - Rund um Software Features / RealmeUI". Die Lösung steht zwar auf der ersten Seite von dem "Rund um" Thread, aber sieht man nicht gleich. Du könntest in diesen Titel ja "gelöst" oder so hinzufügen. Scheint ja doch bei einigen erstmal Probleme zu bereiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Pinnen? Oje, da bin ich überfordert. Habe im Titel mal gelöst eingetragen.
 
M

mopsert

Stammgast
@draftec
Nee, pinnen ging an den Admin! Alles gut!
 
N

nicpas

Neues Mitglied
Aussage vom Realme Support bezüglich der Tastenkombination:

2022-04-21 13:57:56
Sir, I would like to inform you that its a new feature in realme devices which is by default so it will work when you press power and volume up key at the same time.


2022-04-21 14:01:48
Sir, due to a new Google rule on the OS level, Android devices on version 12 and later will not show the power off/restart menu on long press of power button. This menu will be shown on long press of power button and Volume+ button.
 
M

mopsert

Stammgast
@nicpas
Irgendwie habe ich das schon vermutet!
Komisch ist nur, dass andere Geräte, die auf Android 12 aktualisiert wurden, immer noch "normal" auszuschalten sind. Mal sehen, wann ich mir ein neues Gerät mit Android 12 out of the box hole. Dann werde ich es ja sehen.
 
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist aber schon eine sehr merkwürdige Regelung. Demnächst muss man dann noch einen Harry Potter Spruch dazu sagen, oder wie? ;)
 
N

nicpas

Neues Mitglied
Finde es auch sehr seltsam. Beim Realme 9 Pro+ meiner Frau (ausgeliefert mit A12) lässt sich das Menü auch ganz normal mit dem Power-Button öffnen.
 
W

Wähler

Experte
Sir, the procedure on Oneplus 10 Pro, which runs on Android level 12 out of the box, is the same.
 
M

mopsert

Stammgast
Mich wundert da gar nix mehr! Auch der Einhandmodus wurde von OPPO/realme und Xiaomi ja von Stock Android 12 übernommen. Fande den vorher deutlich besser. Nur Samsung hat den (zumindest beim Note 10 Plus) noch so wie früher.

Ich hab mich ja an anderer Stelle schon über Google ausgelassen. So langsam nehmen deren Vorgaben überhand!

Vielleicht ein Glück für Huawei, dass die nicht mehr mit Google-Apps ausgeliefert werden dürfen! 😜
/irony off
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mopsert

Stammgast
Jupp! Ist kein Bug sondern ein Feature! 🙈 Das Oppo Reno 7 verhält sich genauso. Man muss Lauter- UND Power-Taste drücken, um das Power-Menü aufzurufen!

Was auch immer der Sinn dahinter sein soll...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Misl

Neues Mitglied
Beim Google Pixel 6 pro muss die identische Tastenkombination zum Neustart oder Herunterfahren gedrückt werden.
Warum dem inzwischen so ist? Keine Ahnung welcher "Vorteil" damit verbunden sein soll.
Ausser vielleicht, dass Google durchgesetzt hat, dass der Powerknopf "besser" zum Aufrufen des Google Assistenten geeignet sei🫣
 
M

mopsert

Stammgast
@Misl
Ja, das ist auch meine Befürchtung. Wie oben bereits angesprochen, finde ich die aktuellen Vorgaben von Google zumindest bedenklich.
 
Zuletzt bearbeitet: