GT Neo Fastboot problem

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GT Neo Fastboot problem im Realme GT 5G Forum im Bereich Realme Forum.
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ihr lieben...ich habe ein Problem, wenn ich die volume taste und die Power taste drücke komm ich nicht in den Fastboot mode...es startet einfach ganz normal und wenn ich auf den zwei tasten bleibe startet es einfach mehrmals neu durch. warum ist das so? danke LG Renate
 
R

RealmeX7Pro

Fortgeschrittenes Mitglied
Fastboot geht erst nach (Bootloader) Unlock, dann mit "Volume -" & "Power" Tasten.
 

Anhänge

E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
ja das habe ich gemacht aber bei mir steht in der ersten Zeile
oplus verify fail
need to verify signature of other brand
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RealmeX7Pro

Fortgeschrittenes Mitglied
Es sollten 5 Zeilen sein:
oplus Verify fail
need to verify signature of another brand
oplus Verify pass
fastboot verify success
fastboot_unlock_verify ok
Der Fastbootmode bei den MediaTek Geräten ist etwas speziell, im Vergleich mit dem Fastbootmode von Snapdragon Geräten.

Per adb solltest du mit "fastboot devices" eine Antwort bekommen, wenn alles ok ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
versteh ich das richtig, wenn ich diese 5 zeilen hab dann sollte ich eine verbindung via adb hin bekommen?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RealmeX7Pro

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja das ist der "Normalzustand". 🤭
 
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
also mein Fastboot schreibt waiting for device 😫
im adb ordner welcher auf C liegt shift rechte Maustaste Powershell und dann fastboot device....
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RealmeX7Pro

Fortgeschrittenes Mitglied
Im laufenden Android mit "adb devices" bekommst du eine Antwort?
Du mußt die Kommunikation mit "diesem Computer" zulassen.
Wenn das ok ist, dann "adb reboot bootloader" dann "fastboot devices".
 
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
im Android bekomm ich eine verbindung welche ich auch zugelassen habe, dann startet er mit reboot bootloader in diesen komischen modus, und dann bei Fastboot device wieder waiting for device
 
R

RealmeX7Pro

Fortgeschrittenes Mitglied
Nimm mal die "platform-tools". In "C", "hier entpacken".
 

Anhänge

  • platform-tools-latest-windows.zip
    4,5 MB Aufrufe: 3
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
gleiches prozedere mit Powershell im platform tools ordner....waitung for device
installieren muss ich eh nichts wenn ich das richtig verstanden habe
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RealmeX7Pro

Fortgeschrittenes Mitglied
Du hast irgendein (Fastboot) Treiberproblem, das mußt du erstmal lösen.
Kannst mal hier oder dort oder da lesen, falls "Driver Signature Error" beim Treiber installieren.
 
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
ich werd am Nachmittag einen anderen Laptop probieren vielleicht löst das das problem
 
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
Also egal auf welchem Rechner ich sitze, egal welche Treiber ich installiere, egal ob ich adb oder die Platform Tools nehme es kommt immer "waiting for device"
EDIT: was mir aber jetzt auf dem 2ten PC auffällt, egal welchen Treiber ich installiere im Gerätemanager zeit er mir "Android" mit einem gelben Rufzeichen an
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RealmeX7Pro

Fortgeschrittenes Mitglied

Anhänge

E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
ja hab ich, hab das problem auch mittlerweile mit dem Rufzeichen gelöst, ändert aber leider nichts daran das er
waiting for device auswirft

ich bin ja trotz englischer Sprache voll zufrieden mit dem Gerät aber ich hätte gerne meine Root rechte
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
Danke für die Antwort, hat leider keinen Effekt, fastboot flashing unlock wirft nur waiting vor device aus.
allerdings ist mir jetzt aufgefallen, dass wenn ich diese deep testing app starte und wie in der beschreibung steht eine stunde warte scheint nicht wirklich was zu passieren....

und witzigerweise hat bei mir fastboot devices keinen effekt aber fastboot device sagt waiting for device
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RealmeX7Pro

Fortgeschrittenes Mitglied
In dem Video wird genau dein Problem geschildert, bei Eingabe von "fastboot devices" keine Antwort und bei Eingabe von "fastboot device" (wie bei dir) kommt als Antwort "waiting for any device".
Was du noch probieren könntest ist, den Treiber nochmal deinstallieren und erneut installieren, da als Fix des Problem's angegeben wird erst die "Microsoft Visual C++ Redistributable" zu installieren und danach den Treiber. Obwohl das eigentlich keinen Unterschied ausmachen sollte.
Er wählt (2:45 im Video) auch "Android ADB Interface" und nicht "Android Bootloader Interface" bei der Installation des Treiber's aus.

 
E

eilovliz

Ambitioniertes Mitglied
video angeschaut, jetzt scheiterts daran, dass ich im Geräte Manager keine Position mit "Android finde". 🤬
 
Ähnliche Themen - GT Neo Fastboot problem Antworten Datum
81
2
33