Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

 GPS und "Stromverbrauchsschutz"

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GPS und "Stromverbrauchsschutz" im Realme XT Forum im Bereich Realme Forum.
W50L

W50L

Experte
Komisch, hab ja auch Realme UI und Android 10 drauf
 
S

stef5

Neues Mitglied
Die Dialoge "Eigener Stromsparmodus"(="Energiesparer" in App-Info) und "App-Berechtigungen" sehen bei mir zwar so aus wie bei W50L aber es killt das GPS sobald der Bildschirm aus ist. Sowohl bei "Blitzer App" als auch bei "GPS Test"

Auch das "Starten im Hintergrund" im Anzuschalten hat nix gebracht. Und Whatsapp Autostart abzuschalten hat dort auch nicht funktioniert.

GPS Empfang an sich scheint aber etwas besser geworden zu sein mit der neuen Version
 
2

24SHorty

Erfahrenes Mitglied
ich hab eher das gefühl ,dass das gps sehr schlecht ist. aber mir fehlt der vergleich zu vorher. für auto reicht es. zum tracken beim joggen ist es grenzwertig.

ich habe seit heute das gefühl, dass es wirklich an der app liegt. adidas running (nachfolger von runtastic) hat trotz einstellung "bei verwendung ausführen" im standby weiter gelogt. evtl haben ja einige apps probleme die richtigen berechtigungen abzurufen. gerade oruxmaps ist das letzte mal geupd worden als es android 10 noch gar nicht gab. bei osmand wundert es mich aber schon sehr.
 
2

24SHorty

Erfahrenes Mitglied
so. also nun läuft das gps im hintergrund. es scheint wirklich app abhängig zu sein. die free version von oruxmaßs ist schon recht alt. sie ist sicher aus pre-android10 zeiten. scheint so als hätte sie keine möglichkeit das gps wirklich an zu lassen.
hab nun die bezahl version gekauft und alles gleich eingestellt und es geht. vorher hatte ich auch die free version nochmal neu installiert um zu schauen ob es nur daran lag, dass ich die version unter android9 installiert habe. hatte aber auch nichts gebracht.
bei der aktuellen bezahl-version funktioniert sogar die intelligente standort auswahl. allerdings wird dort die app nach einer gewissen weile im standby ganz beendet. heißt irgendwann bricht er trotzdem ab.
warum osmand nicht läuft verstehe wer will. ist doch schon eine recht etablierte app. hab da auch nur die gratis version getestet aber dort geht es eigentlich nur um in app funktionen. die version ist eigentolich die gleiche.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

gps empfang: ich bin seit gestern stolzer besitzer einer amazfit verge. die hat schon über 1 jahr aufm buckel aber das gps ist welten besser. wurde auch in den meisten tests als recht brauchbar beschrieben. auch wenn das realme immer nur wenig abweichung anzeigt, so empfehle ich das mal als gpx irgendwo zu vergleichen. das liegt selten weniger als 5m daneben. und das mal recht mal links gestreut. für pkw sicher ok aber zum sport tracken eigentlich keine alternative. wenn man mal bewusst einen zickzack läuft bleibt hier meist nur eine gerade/diagonale
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AlteSchwedin

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann man in realmeUI das GPS nicht mehr einzeln an/abschalten, nur mehr den ganzen Ortungsdienst? Ich fand es unter ColorOS super, dass es verschiedene Optionen gab, also nur GPS oder nur Sendemasten&WLAN.