1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. chx_de, 23.03.2013 #1
    chx_de

    chx_de Threadstarter Neuer Benutzer

    Tach zusammen,

    hat es schon mal jemand geschaft das A210 als WiFi Hotspot zu nutzen?

    Tablet ist gerrotet. Aber die gängigen Apps aus dem Market funktionieren trotz Superuser nicht.

    Bei meinem A500 klappt das ohne Probleme.

    Gruss Christian
     
  2. u.k-f, 23.03.2013 #2
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Antwort folgt, dauert nur etwas, bis ich Screenshots usw habe...

    Grüsse Uwe
     
  3. u.k-f, 23.03.2013 #3
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Hat einen Moment gedauert, ich bin erst noch mal alles durchgegangen.

    Voraussetzungen auf dem Tablet:

    AndroidTerminal installiert
    Hotspot App installiert

    Hotspot App starten. Einstellungen für SSID (Wlan-Name) und Passwort ggf anpassen:

    [​IMG]
    Android-Terminal starten
    Code:
    su
    netcfg
    
    Kontrollieren, dass wlan0 aktiviert ist (8.Zeile: wlan0 up...):
    [​IMG]

    Jetzt dem Tablet eine IP und einen Netzwerk-Bereich zuweisen:
    Code:
    ifconfig wlan0 192.168.3.1 netmask 255.255.255.0
    netcfg
    
    Kontrollieren, dass das WLan nun up ist und eine IP-Addresse hat: wlan0 up 192.168.3.1/24... (siehe oben).

    Jetzt um den WLan-Client kümmern (ich habe zum Beispiel einen Win7 PC genutzt):

    In der Liste der verfügbaren Netzwerke (^^) HappyAndroid auswählen.
    In den Netzwerk-Einstellungen den WLan Adapter wählen, Eigenschaften-> Internet Protokol Version 4 -> Eigenschaften:

    Hier jetzt manuell eine Ip-Addresse, Netzwerk-Maske und Gateway vergeben:

    [​IMG]

    Alle Dialoge mit OK bestätigen:

    Jetzt die Verbindung zum Androiden prüfen:
    Code:
    ping 192.168.3.1
    
    [​IMG]

    Grüsse Uwe
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.03.2013
    scanja500 bedankt sich.
  4. chx_de, 23.03.2013 #4
    chx_de

    chx_de Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    danke für die Mühe. Hab ich getestet --> funktioniert.
    Der Nachteil ist aber, dass ich dann jedes Mal, wenn ich den Hotspot einschalte die IP Adresse vom Adapter festlegen muss.

    Bei dem A500 läuft das übrigens so:

    - diese App installiert
    - dann ein Profil gewählt z.B. Nexus7 oder einfach Default.
    - SSID und Passwort festlegen
    - Tethering starten
    --> fertig

    auf dem A210 kommt ein folgender Fehler, wenn ich die Einstellungen gemacht habe:

    - could not install file /data/data/og.android.tehter/bin/dnsmasq!

    Gruss
    Christian
     
  5. u.k-f, 23.03.2013 #5
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Klar, dnsmasq ist ein dhcp-deamon. Und wie ich schon im anderen Thread schrieb, das A210 kann (zumindest Out of the Box) keinen dchp-deamon starten. Die genauen Gründe habe ich nicht erforscht. (Könnte ja mal jemand tun, aber ich habe z.Zt andere Prios... Und: Netzwerken ist jetzt auch nicht wirklich meine starke Seite...)

    Und dass Du (bei meiner Methode) die IP mit der Hand vergeben musst, hatte ich ja auch geschrieben. Man könnte eine App schreiben, die den Job erledigt.

    Vielleicht baue ich mal in den Kiwi++Kernel Tethering-Support ein, das hängt davon ab, wieviele User sich das wünschen. Dann gibts ein Konfig-Tool und eine Hintergrund-Service, und alles wird Anwender-Freundlich. Aber dafür müssen schon ein paar User den Wunsch aüssern...

    Grüsse Uwe

    Der ursprüngliche Beitrag von 23:32 Uhr wurde um 23:42 Uhr ergänzt:

    By the way, auf dem A210 gibt es dnsmasq im /system/bin Verzeichnis.

    Du könntest ja mal versuchen, einen symlink in /data/data/org.android.tehter/bin/dnsmasq der nach /system/bin/dnsmasq zeigt mit dem Terminal anzulegen:

    Code:
    su
    ln -s /data/data/org.android.tehter/bin/dnsmasq /system/bin/dnsmasq
    
    Vielleicht klappts dann mit dem Tethering...

    Grüsse Uwe
     
  6. chx_de, 23.03.2013 #6
    chx_de

    chx_de Threadstarter Neuer Benutzer

    GELÖST:

    Ich denke, das es mit Symlink gehen könnte. Habe aber noch eine App gefunden, die das schon alles drin hat.

    Wireless Tether for Root users

    Danke für die Hilfe und wenn jemand Infos braucht, warum ich dass alles mache, kann ich gerne helfen

    - A210 hinten im Auto mit Tablet Halterung an die Kopfstütze
    - externe Hdd mit reichlich Material (MP3 Hörspiele, DivX Filme, MKV ext) an das 210 anschliessen.
    - da das Kind noch nicht lesen kann, muss Papa das ganze von vorne steuern können.
    - das macht dann man HTC X One

    Auf dem Tablet muss BubbleUPNP laufen. Lokalen Render und Lokalen Server in dieser App für das Netz sichtbar machen. Auf dem HTC läuft auch BubblenUPNP. Wenn das HTC dann mit dem Tablet verbunden ist und von diesem eine IP Adresse bekommen hat, dann kann ich mit dem HTC praktisch das Tablet steuern. Unter Devices wähle ich sowohl als Libary das als auch als Renderer dann auch das Tablet aus.

    Mittlerweile hab ich auch gemerkt, dass es noch einfacher geht. Einfach den Hotspot am HTC einschalten. Der ist ja vom Haus aus vorhanden. Dann hat nur das HTC die Libary vom Tablet nicht gefunden, sondern immer nur Lokal Server angezeigt. Man muss dann einfach den Bubble auf jedem Gerät neu starten uns schon ist alles da.

    Also viel Aufwand für was, dass eigentlich ganz einfach ist:tongue:

    Jetzt kann die Fahrt in den Urlaub kommen. Alles besser als diese komischen Kopfstützen DVD Player, die keine Formate unterstützen.

    Gruss und schöne Oster
    Christian
     
  7. Jaeger78, 03.04.2013 #7
    Jaeger78

    Jaeger78 Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    Ist es irgendwie möglich am a210 Tablet einen Hotspot zu erstellen?

    Nutze einen usb 3g stick mit dem pp widget, aber hätte gerne ein wlan Netzwerk erstellt so das ich mit handy und pc drauf zugreifen kann. Hat da wer ne idee oder ist es überhaupt möglich?

    Wäre cool, wenn das irgendwie geht.

    Gruessle Robin

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  8. u.k-f, 03.04.2013 #8
    u.k-f

    u.k-f Gast

  9. Jaeger78, 03.04.2013 #9
    Jaeger78

    Jaeger78 Erfahrener Benutzer

    Prima, allerdings sehr umständlich wie ich sehe :)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  10. u.k-f, 03.04.2013 #10
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Nee, guck mal Post 6 an.

    Grüsse Uwe
     
  11. Jaeger78, 03.04.2013 #11
    Jaeger78

    Jaeger78 Erfahrener Benutzer

    Ah, habe es überlesen wie es scheint.

    Besten dank ;-)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  12. valinet, 03.04.2013 #12
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Funktioniert es bei dir?
    Also ich kann zwar Tethering aktivieren, er sagt auch es wäre aktiviert.
    Jedoch wird die eingestellte SSID von keinem WLAN Gerät gefunden.
     
  13. u.k-f, 03.04.2013 #13
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Welches nimmst Du? Das aus Post 6?

    Grüsse Uwe
     
  14. valinet, 03.04.2013 #14
  15. u.k-f, 03.04.2013 #15
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Dann muss vielleich was besonders eingestellt werden. Eventuell kann chx_de was dazu sagen, ich habe das noch nicht verwendet...

    Grüsse Uwe
     
  16. chx_de, 07.04.2013 #16
    chx_de

    chx_de Threadstarter Neuer Benutzer

    hi,
    sorry war im Urlaub und mal ohne Empfang. Also ich habe in den Einstellungen der APP nur noch "WiFi-Treiber neu laden" und WiFi-Verschlüsselung aktiviert. Ohne geht es nicht.

    gruss
    chx_de
     
  17. valinet, 07.04.2013 #17
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Hmm, ich finde keine Einstellung "Wifi-Triber neu laden" :confused:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. acer a210 wifi anschalten

  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.