[How-To] Bootloader unlock und TWRP Recovery für's ME301T

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
MaGiXeN

MaGiXeN

Stammgast
Threadstarter
[How-To] Bootloader unlock und TWRP Recovery für's ME301T Android 4.2

Bitte vorher lesen:
Ich übernehme keine Haftung, für etwaige Schäden die an eurem Gerät entstehen durch diese Anleitung, seid euch ebenfalls bewusst, dass hiermit die Garantie erlischt. Da der Bootloader bisher nur geöffnet und nicht wieder geschlossen (aktuell nicht möglich) werden kann, führt die folgenden Schritte bitte nur aus, wenn euch die Garantie des Gerätes egal ist, denn hiermit erlischt die Garantie seitens Asus komplett.

Unlock Anleitung:

  1. Akku sollte mindestens 50% haben, eventuell vorab noch ein Backup eurer Daten anlegen.
  2. Nun aktiviert ihr "USB-Debugging" zu finden unter Entwickleroptionen/USB-Debugging
  3. Die Unlock_V8.apk aus dem Anhang auf's Tablet kopieren, installieren und ausführen!
Anleitung zur Unlock_V8.apk von noisq, danke :) (Bilder dazu im Anhang)
noisq schrieb:
1. Gerät muss mit dem Internet verbunden sein.
2. App Starten und runter scrollen bis man den Haken setzen kann, weiter drücken.
3. Haken bei "zustimmen" setzen und den Slidebutton in der Mitte drücken.
4. mit dem Googleaccount registrieren > hier war's das dann wohl mit der Garantie
  1. Jetzt ist euer ME301T bereits unlocked, weitere Schritte sind flashen des TWRP Recovery
Es gibt jetzt 2 Möglichkeiten, erstere ist etwas aufwendiger (Lange Anleitung) macht Bastlern am meisten Spaß und zweite (Kurzanleitung per Script) für die Faulen unter euch, die nur klicken und nichts eingeben wollen. Eure Entscheidung... :rolleyes2:

1.Lange Anleitung manuelle Eingabe:

Was wird benötigt:

  • Rootrechte sollten vorhanden sein, falls nicht: Klick Mich!
  • Ein installiertes Android SDK + ADB Driver, Downloadlink
  • Das Zipfile Unlockfiles ME301T.zip mit der Unlock_v8.apk und dem TWRP Recovery openrecovery-twrp-2.5.0.0-tf300t-4.2.blob!
---------------------------------------------------------------
Anleitung:

  1. Kopiert das File "openrecovery-twrp-2.5.0.0-tf300t-4.2.blob" in folgenden Ordner \android-sdk\platform-tools\ des Android SDK
  2. Schließt nun das ME301T per USB Kabel an euren PC/Laptop an!
  3. Navigiert in den Ordner \android-sdk der SDK Installation und haltet die Shift/Hochstelltaste gedrückt, dann Rechtsklick auf den Ordner "platform-tools" und wählt Eingabeaufforderung hier öffnen. Somit solltet ihr euch direkt im CMD (Command) Fenster des Verzeichnis "platform-tools" befinden!
  4. Da ihr euch bereits im Command Promt (Ausführfenster) befindet, können wir direkt loslegen. Gebt vorab zum Testen "ADB devices" ein, erscheint dort eine mehrstellige ID ist euer Gerät schon mal korrekt verbunden und die Treiber sind alle korrekt installiert.
  5. Nun starten wir den Bootloader/Fastboot Modus mit "ADB reboot bootloader" dort seht ihr 3 Icons RCK, ein Androiden und Wipe/Data,
  6. Jetzt flashen wir das TWRP Recovery mit folgendem Befehl: "fastboot -i 0x0B05 flash recovery openrecovery-twrp-2.5.0.0-tf300t-4.2.blob" (Achtung Befehl ohne "" eingeben!
  7. Nachdem der Schritt abgeschlossen ist, könnt ihr mit folgendem Befehl neustarten "fastboot -i 0x0B05 reboot"
  8. Um ab jetzt ins TWRP Recovery Menü zu gelangen, einfach Gerät ausschalten, und beim erneuten Einschalten Lautstärkewippe runter + Powerbutton gleichzeitig drücken.
  9. Viel Spaß mit eurem Unlocked ME301T und TWRP Recovery.
Befehlsliste:
Code:
1. ADB devices
2. fastboot -i 0x0B05 flash recovery openrecovery-twrp-2.5.0.0-tf300t-4.2.blob
3. fastboot -i 0x0B05 reboot
***Danke geht auch an noisq für die Info und Unlock/TWRP File***

2.Kurzanleitung per Script/Bat Datei:
So hab noch fix ein Script geschrieben, hoffe es funktioniert problemlos.
*wichtig die Unlock_v8.apk muss unbedingt vorher ausgeführt worden sein*

Was wird benötigt:

  • Unlock_V8.apk aus dem Anhang falls nicht bereits ausgeführt.
  • "TWRP Flashscript ME301 - Magixen.zip" aus dem Anhang
  • Hammer zum draufkloppen falls etwas schief geht :rolleyes2: mach nur Spaß :flapper:
---------------------------------------------------------------​
Anleitung:

  1. Akku sollte mindestens 50% haben mehr ist immer besser, eventuell vorab noch ein Backup eurer Daten anlegen.
  2. Nun aktiviert ihr "USB-Debugging" zu finden unter "Entwickleroptionen/USB-Debugging"
  3. ladet euch das Zipfile aus dem Anhang: "TWRP Flashscript ME301 - Magixen.zip" und entpackt es!
  4. Schließt nun das ME301T per USB Kabel an euren PC/Laptop an!
  5. startet dann die "Klicke mich zum starten.bat" und folgt den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  6. Wichtig beim Schritt, wo TWRP Recovery geflasht wird, ruhig einen Moment warten!
  7. Sollte das nicht wie gewollt starten, fehlen euch eventuell Treiber, zu finden hier: ADB Treiber download
  8. Wenn alles erfolgreich war, gelangt ihr wie folgt ins TWRP Recovery Menü: einfach Gerät ausschalten und beim erneuten Einschalten Lautstärkewippe runter + Powerbutton gleichzeitig drücken.
  9. Viel Spaß mit dem Recovery Menü
Greetz MaGiXeN

 

Anhänge

  • Unlockfiles ME301T.zip
    6.6 MB Aufrufe: 1.675
  • 4.5 KB Aufrufe: 1.361
  • TWRP Flashscript ME301 - Magixen.zip
    6.6 MB Aufrufe: 2.454
  • Unlock_v8.apk
    629.6 KB Aufrufe: 2.284
  • 6.9 KB Aufrufe: 1.389
  • 123.2 KB Aufrufe: 1.264
  • 123.9 KB Aufrufe: 1.230
  • 124.5 KB Aufrufe: 1.484
Zuletzt bearbeitet:
MaGiXeN

MaGiXeN

Stammgast
Threadstarter
***** Platzhalter *****
 
J

johanni

Neues Mitglied
Du bist der hammer. Probiere ich doch mal aus.
 
louis0815

louis0815

Erfahrenes Mitglied
Ich spar mir das auf für in zwei Jahren wenn die Garantie sowieso abgelaufen ist ;-)
Als Besitzer von SonyEricsson Handys bin ich vorsichtig geworden, was den Verlust von Garantieansprüchen angeht (Stichwort: Risse im Gehäuse).

Aber gut zu wissen, dass es beim ME301 überhaupt geht, noch dazu auf einem halbwegs offiziellen Weg.
 
noisq

noisq

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
hier die erste Customrom für´s ME301T:
01/06/2013 - v4.6.4 ODEX/DEODEX Full ROM CROMi-X
o Odex version created from Deodex base
o Versions 4.6.2 and 4.6.3 were experimental builds
o Stock kernel updated to 10.6.1.14.8 base and includes TF700, TF300T, TF300TG, TF201 and Memo Pad Smart 10 variants
o Rom now supports Memo Pad Smart 10 - choose TF300 option for now
Quelle


Habe seit einer guten Woche die 4.6.3 am laufen, schnell, sparsam und stabil, mit diesem zusätzlichen Zipfile schön farblich anpassbar.
@Magixen:
Nun ist auch der letzte rote Punkt geschichte ;), sei doch so nett und baue deinen Thread aus.
 
D

danijoo

Neues Mitglied
klasse. funkioniert 1a. Erwähnenswert ist vielleicht noch das man nach der installation von TWRP mit lautstärke runter + Power Button nur ins Bootloadermenü kommt. Um von dort ins twrp menü zu kommen einfach nochmal lautstärke hoch drücken!
 
R

RodgerJoe

Neues Mitglied
Alles klar! Wunderbar!
Ist idiotensicher :razz:

Und ich bin überrascht wie gut die TWRP aussieht und so übersichtilich gehalten das ist...naja ist auch die erste, die ich auf einem Tablet sehe.
Kenne das sonst nur vom meinen Samsung Note 1.

PS: Bin ich blind, oder wo ist der Thanks-Button ?????
 
skipper11

skipper11

Erfahrenes Mitglied
Der Thanks-Button erscheint erst nach 10 Beiträgen.
 
R

RodgerJoe

Neues Mitglied
Hab´ ich mir fast gedacht.
Trotzdem Danke für die Info.

Also hat nun jemand die Custom Rom drauf?
Mittlerweile gibts davon ja eine V4.7.0

Hab erstmal ein BackUp/Image von der aktuellen Stock+Root gemacht, falls das Teil nix is.


!edit!
Kann entwarnung geben. und soweit ich das beurteilen kann...ist die rom richtig gut!
habe den hunchback oc kernel genommen und nun mal auf 1.6ghz gestellt. 1,7ghz ist wohl oft zuviel fűr die dinger...so habe ich bei im power modus bei 1,6ghz in antutu 15199 punkte. Der Nvidia3 skaliert sehr gut.
Da merkt man jedes Megaherz. Die kiste rennt wie ein geőlter Blitz. Liegt auch an der wirklich guten basisarbeit von Asus, die schon ab Wert viel Power verfűgbar machen, aber die Rom ist echt nochmal ne Schűppen mehr und dann noch das Oc.
Nachteil ist natűrlich ein doch minimal gestiegener akkuverbrauch...aber man kann so jedes profil...also power,ausgewogen und eco manuell genau nach eigenen wűnschen einstellen.
Ich kanns nur jedem empfehlen, der sich ein wenig auskennt. Noobs sollten sich fűr die Installation der Rom jedoch besser Zeit nehmen, um alle optionen im Netz nachlesen zu können und die richtige Wahl zu treffen,
 
Zuletzt bearbeitet:
rotation

rotation

Experte
louis0815 schrieb:
Ich spar mir das auf für in zwei Jahren wenn die Garantie sowieso abgelaufen ist ;-)
Als Besitzer von SonyEricsson Handys bin ich vorsichtig geworden, was den Verlust von Garantieansprüchen angeht (Stichwort: Risse im Gehäuse).

Aber gut zu wissen, dass es beim ME301 überhaupt geht, noch dazu auf einem halbwegs offiziellen Weg.

1 Jahr...
Das Tablet hat 1 Jahr Garantie.
 
G

geLLi85

Neues Mitglied
Hey,
irgendwie will es nicht so richtig.
Habe root, BusyBoxPro und SuperSU installiert. Funktioniert alles.
Nachdem ich das Passwort von meinem Goolge-Acc eingegeben hab dauert es 2-3 minuten, dann kommt die Meldung das die Entsperrung nicht erfolgreich war und ich es noch mal versuchen soll -> hab ich jetzt 20 mal aus 4 unterschiedlichen WLAN netzen.

Danke vorab und viele Grüße! geLLi
 
Ruckzuck78

Ruckzuck78

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann mein ME301T auch nicht mehr unlocken, irgendwie scheint immer ein Netzwerkproblem zu bestehen, welches aber nicht an meinem eigenen Netzwerk liegen kann.
Ich vermute das die Adresse, die in der Unlock App angegeben ist, zum entsperren des Gerätes nicht mehr existiert und somit eine Fehlermeldung ausgegeben wird.
Das ist natürlich ärgerlich für alle die jetzt erst ihre Geräte entsperren möchten.

Aber evtl. gibt es hier ja jemanden der das mal genauer überprüfen kann, mit genauerem Know-How :thumbup:

Grüße und danke im voraus ;-)
 
A

axel8417

Neues Mitglied
Flashe gerade mein Pad und bin über ein paar Probleme gestolpert. Hier mal meine Lösungen wie es doch funktioniert hat:

Ruckzuck78 schrieb:
Ich kann mein ME301T auch nicht mehr unlocken, irgendwie scheint immer ein Netzwerkproblem zu bestehen, welches aber nicht an meinem eigenen Netzwerk liegen kann.
Wenn die Unlock App einen Netzwerk/Passwortfehler anzeigt, einfach für das Tablet einen Pin festlegen und damit in der Unlock App entsperren.

Fehler Fastboot:
unknown option -- i
: neue SDK_Platform Tools Version kann mit dem Befehl nichts anfangen, stattdessen
Code:
fastboot flash recovery openrecovery-twrp-2.5.0.0-tf300t-4.2.blob
fastboot reboot
verwenden
Alternativ eine ältere SDK-Platform Tools Version verwenden.

remote: '(InvalidState): Bootloader noch locked

Verwendete Versionen:
SDK-Platform Tools: 29.04
Android SDK Tools 26.04
Omnirom 4.4.4
TWRP 2.8.X
 
Oben Unten