[bq Aquaris X5][beide Versionen] Lineage-OS installieren

D

datenkiller

Neues Mitglied
Threadstarter
nachdem Cyanogen OS nicht mehr weiterentwickelt wird, gibt es nun wieder einen Hoffnungsschimmer:
Lineage OS, der Nachfolger des ebenfalls eingestellten CyanogenMod, ist als nightly-Version für das X5 bereits verfügbar. Aktuelle Version 14.1, welche auf Android (AOSP) 7.1.1 / Nougat basiert.

Mit etwas Aufwand läßt sich das Aquaris X5 auf LineageOS aktualisieren:


Downloads:

- TWRP für bq Aquaris X5
- Lineage OS für bq Aquaris X5
- Google Apps (sofern gewünscht)
- addonSU-arm-signed.zip (SuperUser für root, sofern gewünscht)
Für den Flash-Vorgang wird ein Rechner mit installiertem adb+fastboot benötigt. Bei Verwendung eines Windows-Rechners müssen zusätzlich die X5-USB-Treiber vom Hersteller installiert sein.

1. TWRP installieren

- X5 einschalten
- Einstellungen/Telefoninfo -> 7x auf Build-Nr. klicken -> Entwickleroptionen werden freigeschalten
- Einstellungen/Entwickleroptionen
-> Android Debugging aktivieren
-> OEM unlocking aktivieren
- die heruntergeladene twrp.img ** ins fastboot-Verzeichnis des Rechners und auf das X5 kopieren (zB. SD-Karte)
- X5 ausschalten
- "EIN" und "Lautstärke lauter" (bei Android-Version "Lautstärke leiser") gleichzeitig drücken, fastboot-Modus erscheint -> X5 an den PC anschließen
- Konsole am PC starten (fastboot-Verzeichnis)
´fastboot devices´ -> zeigt, ob X5 mit PC verbunden ist und erkannt wird
´fastboot oem unlock-go´
´adb reboot bootloader´
-> Neustart X5 in den fastboot-Modus
´fastboot oem device-info´ - zeigt, ob unlock erfolgreich war
´fastboot flash recovery twrp.img´ ** ==> funktionierte bei mir nicht, Befehl wurde zwar ausgeführt, TWRP wurde aber nicht geflasht, warum auch immer​
daher folgendes:
´fastboot boot twrp.img´ ** -> TWRP startet temporär auf dem X5​
- TWRP/Installieren
-> twrp.img ** von SD-Karte installieren, hierfür von .zip auf .img umstellen und twrp.img ** auswählen
-> flash recovery
- TWRP/Neustart/recocery X5

** für "twrp.img" ist der tatsächliche Dateiname zu verwenden, z.B. twrp-3.0.2-3-piccolometal.img


2. Lineage OS installieren

- die heruntergeladenen Dateien (Lineage-OS.zip; gapps.zip (Google Apps); addonsu-arm-signed.zip (für root erforderlich)) auf die X5-SD-Karte kopieren
- bei ausgeschaltetem X5 "EIN" + "Lautstärke leiser" (bei Android-Version "Lautstärke lauter") gleichzeitig drücken -> Neustart X5 in die TWRP-Recovery
- TWRP/Backup -> boot+system+data -> Backup des alten OS
- TWRP/Mount -> MTP aktivieren
- TWRP/Wipe -> alles außer microSD/USB formatieren
- TWRP/Install
-> Lineage-OS.zip auswählen
-> gapps.zip auswählen
-> addonSU-arm-signed.zip (nur bei root) auswählen
- Installieren
- Neustarten


3. Bootloader wieder sperren (optional)

Achtung!
Das Sperren des Bootloaders via fastboot führt derzeit zu Problemen, siehe hierzu den Beitrag von tuep ff.


- X5 ausschalten
- "EIN" und "Lautstärke lauter" gleichzeitig drücken -> fastboot-Modus erscheint
- Konsole am PC starten
(´fastboot oem lock-go´)
´fastboot oem device-info´
´fastboot reboot´

- am X5 in den Entwickleroptionen "OEM unlocking" wieder deaktivieren

- Einrichten
Fertig!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von loopi - Grund: Punkt 3 ausgetauscht auf Userwunsch
C

Casio92

Ambitioniertes Mitglied
Vorsicht, Schritt 3 sollte man nicht durchführen! Ich habe es versucht und mir ist genau das selbe wie tuep passiert.
 
D

datenkiller

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für den Hinweis. Es wäre natürlich auch gut zu wissen, bei welchen Versionen der Fehler auftritt um eingrenzen zu können. wer der "Übeltäter" ist
 
C

Casio92

Ambitioniertes Mitglied
Die aktuelle Lineage OS nightly war das.
 
D

datenkiller

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich hätte gern in den Startbeitrag noch einen Hinweis zu den derzeitigen Problemen beim Bootloader sperren mit aufgenommen.
Leider läßt er sich nicht mehr bearbeiten!?

Ich persönlich glaube ja nicht, daß das an den nightlys liegt und habe da eher die recovery im Verdacht
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HoPLa-1-1-2-3-5-8

Neues Mitglied
Hallo,
ich überlege mir Lineage mit Google-Apps zu installieren. Ich frage mich aber ob es einen einfacheren Weg gibt das Handy zu flashen als hier beschrieben.
Da CyanogenOS bei mir nicht mehr richtig lief (das Cyanogen-Konto hat plötzlich ohne Ende Akku gezogen) habe ich mein X5 mit dem "BQ Firmware Flash Tool" auf Android geflasht. Das ging vergleichsweise einfach und konfortabel. Dabei wurde auch angeboten andere Dateien zu flashen. Könnte dies ein Weg sein, Lineage auf einfache Weise auf das Telefon zu bekommen?
Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Du kannst das TWRP mit dem bq tool flashen. Das Lineage, gapps usw muasst du aber per TWRP flashen.
 
H

HoPLa-1-1-2-3-5-8

Neues Mitglied
Hallo rudolf,
danke für deine Antwort.
 
R

rudolf

Lexikon
Gerne. Das bq-tool kann nur images flashen, twrp kann sowohl images als auch zips flashen. Lineage, gapps usw sind zips, twrp ein image. Du kannst auch mit twrp ein neues twrp flashen.
 
S

sdtbluethink

Ambitioniertes Mitglied

´fastboot boot twrp.img´ ** -> TWRP startet temporär auf dem X5
- TWRP/Installieren
-> twrp.img ** von SD-Karte installieren, hierfür von .zip auf .img umstellen und twrp.img ** auswählen
-> flash recovery
- TWRP/Neustart/recocery X5

** für "twrp.img" ist der tatsächliche Dateiname zu verwenden, z.B. twrp-3.0.2-3-piccolometal.img


Hey,

Also normal installieren hat bei mir auch nicht funktioniert.
Temporär konnte ich TWRP starten, aber danach weiß ich nicht mehr was zu tun ist.
Kannst du das genauer erklären?

LG
 
R

rudolf

Lexikon
Hast du daran gedacht dass du nach dem flashen vom twrp erst direkt das twrp starten musst. Startest du nach dem flashen Android, so ist das twrp wieder weg (wird vom Android überschrieben).
 
D

datenkiller

Neues Mitglied
Threadstarter
@sdtbluethink

wenn du twrp temporär gestartet hast, installierst du von dort aus twrp. Sonst passiert das, was rudolf beschreibt.

Zum Installieren wählst du im gestarteten twrp auf deinem X5 "Installieren", wählst die SD-Karte aus, auf der du vorher hoffentlich die aktuelle twrp.img gespeichert hast und stellst die Anzeige von zip auf img um. Standardmäßig werden dir im twrp erst einmal nur zip-Dateien angezeigt, deine twrp.img ist aber nun mal eine .img ;)
Dann die twrp.img auswählen -> flash recovery -> Ausschalten.

Nun kannst du via Tastenkombination ins installierte twrp starten. Alternativ geht natürlich auch ein Neustart ins recovery
 
S

sdtbluethink

Ambitioniertes Mitglied
Vielen Dank. Ich habe es zum Glück gestern schon geschafft. Mir war der Button "Install Image" nur etwas suspekt und ich dachte, dass ich damit auch nur die zip installiere.
Könntet ihr die Anleitung für die nächsten oben um die Info des Buttons ergänzen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von loopi - Grund: Unnötiges Direktzitat entfernt, bitte Antwortfunktion benutzen, Grüße loopi
S

sdtbluethink

Ambitioniertes Mitglied
Aktualisiert Lineage OS eigentlich auch Sachen wie Baseband? Demnächst sollte ja Android 7 Erscheinen und da müsste BQ auch diese Komponente Aktualisieren.
Oder muss ich dafür dann noch einmal Stock-Rom installieren und wieder zurück zu Lineage?
Sperrt das Stock Rom den Bootlader eigentlich wieder?

Gruß
Guido
 
Meltrox

Meltrox

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
ich bin jetzt seit über einer Stunde am versuchen TWRP auf mein X5 zu bringen - ohne Erfolg :confused2:


1. TWRP installieren


- Konsole am PC starten (fastboot-Verzeichnis)
´fastboot devices´ -> zeigt, ob X5 mit PC verbunden ist und erkannt wird
´fastboot oem unlock-go´
´adb reboot bootloader´
-> Neustart X5 in den fastboot-Modus
´fastboot oem device-info´ - zeigt, ob unlock erfolgreich war
´fastboot flash recovery twrp.img´ ** ==> funktionierte bei mir nicht, Befehl wurde zwar ausgeführt, TWRP wurde aber nicht geflasht, warum auch immer​
daher folgendes:
´fastboot boot twrp.img´ ** -> TWRP startet temporär auf dem X5​
- TWRP/Installieren
-> twrp.img ** von SD-Karte installieren, hierfür von .zip auf .img umstellen und twrp.img ** auswählen
-> flash recovery
- TWRP/Neustart/recocery X5

** für "twrp.img" ist der tatsächliche Dateiname zu verwenden, z.B. twrp-3.0.2-3-piccolometal.img

Ich habe schonmal ein Amazon Tablet auf Cyanogen geflasht, das war kein Problem, aber ich mache das nicht jeden Tag :confused2:

Was ist mit Konsole am PC Starten (fastboot-Verzeichnis) gemeint ?

Ich bin mittlerweile echt am Verzweifeln...

rudolf schrieb:
Du kannst das TWRP mit dem bq tool flashen. Das Lineage, gapps usw muasst du aber per TWRP flashen.
Über das BQ-Tool funktioniert bei mir leider auch überhaupt nicht, das kann bei mir nur .zip

Ich bin für jeden Tipp dankbar ! Eigentlich kann es doch nicht so schwer sein ???

Gruß Mel
 
Meltrox

Meltrox

Neues Mitglied
Okay, die Minimal ADB and Fastboot-Konsole habe ich hinbekommen, ich kann damit auch das Gerät in den Fastboot-Modus schicken und auch wieder rebooten, bekomme aber error: cannot load 'twrp-3.1.1-0-piccolometal.img
Wie finde ich das Fastboot-Verzeichnis des Rechners heraus ? Ich hatte jetzt das gleiche Verzeichnis "C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot\MAF32.exe" genommen und twrp-3.1.1-0-piccolometal.img mit da rein kopiert ???

HILFE :confused2:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Michael__

Neues Mitglied
Du musst doch einfach nur in dem Verzeichnis am PC sein?! Also Deine Eingabeaufforderung/Terminal.
Ich habe das immer in dem Verzeichnis gemacht, wo auch fastboot, adb usw. liegen. Da hatte ich auch die Datei hin kopiert. Sonst müsste man den kompletten Pfad zur img Datei angeben.
 
Meltrox

Meltrox

Neues Mitglied
Ich habe es geschafft, ich habe mir die Minimal ADB and Fastboot heruntergeladen und installiert, ins selbe (Installations)Verzeichnis dann das TWRP kopiert.... Überaus hilfreich ist wenn man piccoLOmetal schreibt und nicht nur piccometal, dann findet die Konsole auch was sie installieren soll :D
 
Oben Unten