[Custom ROM] [K-ROM V.2] Honor 6x (Berlin) BLN-L21C432B360 - EMUI 5 -Android 7

  • 26 Antworten
  • Neuster Beitrag
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
downloadfile.jpeg


Dieses ROM kann auf Android 6 nicht installiert werden.
Der "Weg zurück" zu EMUI 4 geht per offiziellem Rollback.

[Custom ROM] [K-ROM V.2] Honor 6x (Berlin) BLN-L21C432B360 - EMUI 5 -Android 7

Based on Huawei Firmware
C432B360 und HRT_Kangvip B357.

Mein ROM wurde entwickelt und getestet auf diesem Gerät:

Huawei Honor 6x - Premium - [BERLIN]
Modellnummer: BLN-L21
EMUI 4-Build-Nummer: NRD90M test-keys
EMUI 5-Build-Nummer: BLN- L21C432B360
-OTA updated
freies Gerät, ohne Branding, mit Root und
TWRP Recovery 3.1.1

Folgende Mods wurden integriert und aktiviert:

- Autostartverwaltung im Telefonmanager
- Call Recorder
- KangVip Advanced Settings

Sollten Erweiterungen oder Xposed dazukommen,
wird umgehend geupdatet.

Ob die nachfolgende Anleitung auf Provider-
Branding anwendbar ist, konnte ich nicht testen
und rate deshalb davon ab.


Ihr benötigt:
- PC oder Windows-Tablet
- USB kabel
- Windows 7/8.1/10
- Minimal Adb und Fastboot
- OEM-Entsperrung in den Entwickleroptionen aktiv
- Huawei HiSuite (installiert alle nötigen Treiber)
- USB-Debugging an.
Ein Backup Eurer Daten mit der Huawei Datensicherung anlegen.
Das Rom wird so installiert, als ob Ihr ein TWRP-Backup wiederherstellen wolltet.
Vor der ROM-Installation, bitte ein TWRP 3.1.1 Backup für Notfälle anlegen !!

Bedingungen für die Installation:

Die Firmware EMUI 5 / B360 (Nougat) muss vorinstalliert sein.

Mein ROM kann auf Android 6 nicht installiert werden.
Root ist nicht notwendig.
TWRP-Recovery 3.1.1 (berlin311.img) ist erforderlich.
OEM+FRP entsperrt/ unlocked.
Bootloader (OEM) Entsperrung und TWRP Installation wird hier im Root Thread beschrieben.

Die im Downloadpaket enthaltene, komprimierte Datei
2017-06.system.update.B360.k.rom.v.2.rar
(1.008,1 MB)
bitte entpacken (nicht als Zip downloaden).
Das so erzeugte Backup File
2017-06.system.update.B360.k.rom.v.2
bitte in den TWRP-Backup Ordner auf die ExtSd kopieren.

Installation:

Bitte keine Wipes machen. Nicht den Cache oder den Dalvikcache löschen.
Auch keine andere Partition und auch keinen Factoryreset durchführen.
Später ist das machbar. Nur sollte vor der Installation das Nougat
nicht gewipet werden.

In TWRP nun mein Backup wiederherstellen/ restoren und rebooten.
Alle Partitionen; bitte keine Teilwiederherstellung.
Eure Anwendungen, mit Daten und Einstellungen, bleiben erhalten.
Sollte TWRP rooten wollen, bitte die Anfrage ablehnen.

Jetzt ist die ROM-Installation abgeschlossen.
Eine zusätzliche Installation von SuperSu und
BusyBox ist nicht notwendig. Beide wurden integriert
und konfiguriert. Es bestehen umfassende Lese- und Schreibrechte.
Das ROM ist teilweise debloated. Einige Google Apps wurden entfernt.
Sie können von Euch nötigenfalls nachinstalliert werden. Das kann man auch
gut mit der HiApp erledigen


Bitte, regelmäßig Backups anlegen.

...... und denkt daran: Ein Custom ROM ist
nie so vollkommen, wie ein Stock ROM. (Dieses ist allerdings schon dicht dran).
Ihm muss man zwischendurch schon mal etwas beibringen.

Niemals die App von SuperSu updaten. Wenn es doch passiert, sofort die App
löschen und die aus dem Downloadpaket installieren.

Solltet ihr irgendwann mal einen Factoryreset machen, aktualisiert vorher das
Google Konto. Root, K-Settings und die OTA Updatefähigkeit bleiben danach bestehen.

Viel Spaß !

:smile:

Downloadpaket:


- 2017-06.system.update.B360.k.rom.v.2.rar
- berlin311.img - TWRP Recovery
- eu.chainfire.supersu.apk
- minimal_adb_fastboot_v1.4_setup.exe


Thread-Update:
26.06.17
Neue Rom-Version V.2.
xda Thread: [CUSTOM ROM] [K-Rom V.2] Honor 6x (berlin) BLN-L21B360 - EMUI 5-Android 7

Vielen Dank an: HRT_Kangvip, OLDDROID(xda),Chainfire, Stephen (Stericson) + Jmz Software, Team Win Recovery Project, sowie Huawei Technologies Co., Ltd
华为技术有限公司


HINWEIS: Trotz sorgfältiger Ausarbeitung kann ich nicht garantieren, dass durch die Durchführung dieser Anleitung keine Schäden an Gerät oder Betriebssystem entstehen und übernehme daher keine Haftung für auftretende Schäden und Fehlfunktionen an Hard- und Software! Solltest Du noch unsicher sein, befolge diese Schritte: Die Anleitung nur durchführen, wenn evtl. genannte Bedingungen (Modellnummer, Android-Version etc.) auf dich bzw. dein Gerät zutreffen. Anleitung aufmerksam und vollständig lesen, unbekannte Begrifflichkeiten nachschlagen.Heruntergeladene Dateien auf Viren überprüfen. Ein Backup wichtiger Einstellungen und Daten machen. Die Anleitung nicht durchführen, wenn Du nicht weißt, was Du tust.


Einige Downloads sind vorübergehend offline.
Wir warten auf Android 8.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Tutorial-Update mit Version 2 !
 
A

Alphatier2012

Fortgeschrittenes Mitglied
Sieht ja echt nicht schlecht aus und reizt mich schon :)
Ob es wohl bei meinem nicht Premium Modell auch funktioniert? Ist ja auch ein BLN-21.
Eventuell könnte man noch Magisk hinzufügen mit der MagiskSU (Anstelle der chainfire).
Ich hatte auch erst diese modifizierte Chainfire SU installiert, hatte aber das Gefühl das es mit MagiskSU irgendwie besser geklappt hat.
Was ich auch nicht schlecht finden würde, den Google Dialer und die Standard Google Kontakte App.

Danke für die Mühe :)
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Magisk wird Probleme bereiten, da der Kernel mit SU gepatcht wurde. Aber ein Test kann nicht schaden. Kinguser lläuft sehr gut darauf. Das Besondere ist, das Rom liefe auch total autark, da es keine Datapartition hat. Google Kontakte hab ich mit drauf.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ach ja, auf Deinem 6x geht es natürlich auch.
:)
 
O

Ollidigital

Neues Mitglied
Hi zusammen,

welche Änderungen hat V2 gegenüber der ersten Version?
Ich habe die Version aufgespielt. Läuft nach wie vor alles ohne Probleme. Danke dafür :)

Leider ist meine Android Sicherheitsebene immer noch Stand 01.03.2017. Bei den Bildern oben ist aber ein viel neuerer Stand abgebildet? Woran liegt das?

Dann lief bei mir viper4android nach dem Update nicht mehr.
Dies konnte ich aber mit dem Magisk-Manager lösen. Installiert und danach das Modul direkt aus dem repertory von Magisk aufgespielt. Läuft.

Danke noch mal für das Rom und weiter so. Die zusätzlichen Einstellungen sind klasse.

VG
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Das System der V.2 ist identisch zur V.1. Der Google Patch ist vom 15.06.17. Jedoch musste ich die Anzeige in den Einstellungen auf den 1.3. stellen, da sonst der gepatchte Kernel Probleme macht. In Version 1 gibt es mehrere Data Partitionen. Die sind mir versehentlich "reingerutscht". In V.1 werden bei der Installation alle User Daten überschrieben, in V.2 nicht.
Danke für Deine Rückmeldung. Es freut mich sehr, dass das Rom gut läuft. Dank Deines Tipps, geht Viper jetzt auch bei mir. Hatte vorher Treiberprobleme.
:)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Ollidigital
Hast Du denn auch die Magisk SU installiert? Ich habe damit noch nicht gearbeitet, denn man benötigt für den Kangvip Kernel eine besonders angepasste SU. Der Manager geht bei mir auch, aber die SU habe ich nicht geändert.

Screenshot_2017-06-22-13-35-41.png
 
O

Ollidigital

Neues Mitglied
@cris- Hey, nein ich habe auch nur den Manager installiert. Root bleibt wie von dir programmiert bei supersu. Es läuft auch alles Bestens. Noch mal Top Arbeit.

An alle Interessierten. Ich habe das "normale" 6x 32 GB BLN-L21
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
@Ollidigital
Danke für die Infos und das Lob.
:)
 
O

Ollidigital

Neues Mitglied
Ich habe jetzt doch einen Bug gefunden. Ich kann mit der internen Nachrichten (SMS) App keine SMS mehr senden. Empfangen geht einwandfrei.
Sehr eigenartig. Es steht immer "wird gesendet", dann passiert nichts mehr.
Da ich aber kaum SMS schreibe ist es mir erst nach 2 Wochen aufgefallen. Mit der Google App Messages geht es ohne Problem.

Irgendwelche Ideen?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
@Ollidigital
Keine Ahnung warum. Bei mir ist es genauso. Hab bisher noch nichts davon gewusst. Ich suche eine Lösung.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Empfehlung für ein "Neuafsetzen":

Da ich ja auf meinem Gerät auch neue Entwicklungen teste, kommt regelmßig alles durcheinender. Da muss ich schon mal ''neu aufsetzen". Das habe ich heute machen müssen.
Das ging perfekt so:

- Backup mit der Huawei Datensicherungs App,
- Wipe per TWRP / Dalvik/ Cache/ System,
- Factoryreset,
- Reboot,
- Huawei Backup Restore,
- Busybox Binaries installiert,
- SuperSu App nicht aktualisiert,
- Nachrichten App durch Google Messages ersetzt,
- teilweise Konten neu einrichtet, bzw. Anmeldungen erneuert.

Alles wieder gut ! :thumbup:
 
D

dmoo3al7ob

Neues Mitglied
mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
@dmoo3al7ob
Na gut und dann?
:biggrin:

Ach so, verstehe!

Screenshot_2017-07-16-01-57-13.png
 
O

Ollidigital

Neues Mitglied
Mein Gerät wird am PC nicht mehr als Laufwerk erkannt. Ich habe es an mehreren Rechner probiert.
Komischerweise geht es im TWRP Recovery. Hier kann ich auf die Speicher im Telefon zugreifen.
Hat noch jemand dieses Problem? Liegt es an diesem ROM?
 
Scoty

Scoty

Guru
Und wo ist der Download?
 
A

Alphatier2012

Fortgeschrittenes Mitglied
Textdatei im ersten Beitrag runterladen, link da drin in den Browser kopieren, downloaden.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Zum Wochenende kommt das neue K-Rom. Passend zum B365er Update. Inklusive Kangvip Settings, Viper und Xposed. Gerootet mit Magisk und bestandenem SafetyNet Test.
:cool2:
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
.....und Substratum Theme Engine.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Leider wird es vorerst kein neues Rom geben. Die Google Dienste sind mit meinen China Roms nicht mehr kompatibel.
:winki:
 
Scoty

Scoty

Guru
War klar.
 
Oben Unten