Kernel und Farbeinstellungen

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kernel und Farbeinstellungen im Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 4 im Bereich Google Nexus 4 Forum.
O

Oliver Beyer

Experte
Guten Morgen,

ich hab zwar schon lange diverse Androids und nutze auch root etc., bin jetzt aber nicht so der Basteltyp. Ich brauche mein Gerät beruflich bedingt in zuverlässiger Form.

Ich hab mir versucht, die letzten Tage anzulesen, welche Möglichkeiten es gibt und welche wohl am besten sein, aber so richtig schlau werd ich nicht draus.

Derzeit läuft 4.3 auf meinem Nexus 4 und gerootet isses auch. Custom Roms brauch ich keine (bin der Sache irgendwie entwachsen bzw. erwachsen geworden), aber einen anderen Kernel hätte ich gern mit dem Ziel ...

- besser Laufzeiten rauskitzeln
- Untervolten/-clocken
- Farb- und Gamma-Einstellungen

Für 4.3 gibts sowohl einen Kernel von Faux als auch von Franco. Beide bieten prinzipiell, was ich suche. Aber wenn man versucht, rauszubekommen, welcher empfehlenswerter ist, bekommt man keine klare Antwort. Meist ergeht sich die Gemeinde (vor allem bei XDA) in religiösem Eifer über den ein oder anderen Kernel. Aber greifbare Aussagen gibts kaum.

Von Faux als auch von Franco gibts auch eine App, die alle Einstellungen vornehmen kann. Die kosten auch quasi das gleiche.

Ich hoffe, ihr könnt mir sagen, was im Hinblick auf meine Wünsche die bessere Alternative ist. Faux? Franco? Je mit app oder doch per Trickster Mod?

Ich danke schonmal im voraus für die Hilfe und entschuldige mich schonmal, falls das schonmal erörtert wurde. Es ist nicht gerade leicht, sich in einem Forum voller Fachchinesisch zurechtzufinden. :unsure:
 
O

ocp11

Erfahrenes Mitglied
wenn du ein bisschen warten kannst mit dem custom kernel, kannst du dir mal den hells anschauen. er beginnt demnächst mit dem bau eines 4.3 kernels.

für 4.2.2 läuft der aktuelle top und gibt super support. und du kannst alles mit trickster mod einstellen.

kannst ja mal im thread reinlesen. hatte sich auch zum bau eines 4.3 kernels geäußert.
 
O

Oliver Beyer

Experte
Danke. Ich habs da nicht direkt eilig. Das System läuft jetzt erstmal mit 4.3 und root. Ob und wann ich da einen anderen Kernel einsetze, bleibt abzuwarten. Der 170er von franco ist ja nun auch nur eine erste Version, die man vielleicht mit Vorsicht genießen sollte.
 
vetzki

vetzki

Guru
Evtl. kannst du dich mit dem anfreunden. ist nur mit voltage control und farbeinstellungen (wie bei faux). klick mich.
 
luki911

luki911

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaub du wirst nie die Antwort bekommen die du willst, es wird immer jemand sagen ein anderer Kernel sei besser.

Ich habe Faux, Hells und Franco getestet. Franco ist für mich der beste. + franco.Kernel updater (app)
 
Ladylike871

Ladylike871

Ehrenmitglied
Dem kann ich nur zustimmen, Franco Kernel ist sehr zu empfehlen plus die App.