Bootloader weg

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloader weg im Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 5 im Bereich Google Nexus 5 Forum.
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
Servus Männers,

hab da mal ein kleines Problem. Hatte Mahdi Rom 2.7 am laufen bis Ich den Hellfire Kernel installiert habe. Seitdem is das Handy "schwarz". Komplett aus ist es anscheinend nicht, da Ich beim an- und abklemmen die Windows Akkustik höre. Hab auch schon probiert Power + Lautst. Taste etc. Nix. Bekomme auch keine ADB Treiber etc installiert. Toolkit funktioniert auch nicht, da fehlende Treiber... Hat jemand einen Tipp wie Ich das Teil wieder zum Leben erwecken kann??:confused2:
 
oif

oif

Experte
Im Fastboot modus anstecken. Universal USB Treiber aus dem SDK verwenden und bootloader von einem factory image flashen.
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
kann das Handy ja nichtmal im fastboot starten. wie gesagt, Display bleibt dunkel
 
Binie

Binie

Erfahrenes Mitglied
Klemme das Handy mal ans normale Stromnetz an und drücke 30 sec leise taste und an/aus taste.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Android-Hilfe.de App
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
funktioniert leider auch nicht...
Wenn ich das ganze aber am PC mache (also USB Anschluß) hör ich die Akkustik von USB Verbindung, aber direkt danach den Ton von USB Trennung
 
Binie

Binie

Erfahrenes Mitglied
Dann kannst du es nur mit dem Tookit versuchen. Danach ist aber leider alles vom Telefon verschwunden.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Android-Hilfe.de App
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
das Toolkit braucht ja den abd und fastboot treiber.
Die lassen sich aber ums verecken net installieren.
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
nee. keine Vibration. Nur die Windows Akkustik.
Danke für den Link. Werd das mal ausprobieren

Der ursprüngliche Beitrag von 18:09 Uhr wurde um 19:01 Uhr ergänzt:

Also leider nix. Ich komme nicht in den beschriebenen Download Mode.:confused2:
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
BIn jetzt soweit duch dass ich gemertkt habe es war wohl der hells core kernel für das N4:sad:
Merke: Kernel für N4 macht N5 kaputt:blink:
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Es gibt ja nicht umsonst Gerätespezifische Kernel...

Das ist immer schlecht und wenn du nicht in den Fastboot Modus kommst, sind die Chancen sowieso nicht allzu gut. Mit Wugs Toolkit kann man versuchen gebrickte Geräte zu flashen.

Wenn Power + Leiser Taste drückst, was passiert dann, nichts?
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
am Handy passiert nichts. Habe wie gesagt nur die Windows Akkustik (USB angeklemmt 2 sec danach abgeklemmt). Das Toolkit funktioniert ja nur wenn ich die fastboot treiber bzw adb treiber installiert habe. aber das geht auch nicht mehr. Das Nexus wird bei mir im Geräte Manager als LG AndroidNet USB Serial Port angezeigt. Wahrscheinlich die treiber vom LG Flashtool)
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Dann wirf mal alle Treiber die mit Android zu tun haben runter und installier die ADB Treiber. Falls Win8 -> Treibersignatur ausschalten.
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
Hab ich schon gemacht. keine Chance. Habs mit dem Wugfresh Toolkit probiert. Treiber installieren nicht möglich.
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Treiber installieren ist vom Handy unabhängig..
 
Binie

Binie

Erfahrenes Mitglied
Hänge das Telefon mal an das Stromnetz. Vielleicht ist das Akku auch schon fast alle.
Ich hatte auch schon mindestens 3 mal ein schwarzes ,nicht funktionierendes N5. Aber es ging immer wieder an. Falls du noch einen anderen Rechner zu Verfügung hast, hänge es mal da dran und installiere die Treiber.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Android-Hilfe.de App
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
Ok. Werds mal an einem anderem Rechner probieren.
 
bebbo

bebbo

Ambitioniertes Mitglied
Also, selbst mit anderem Rechner werden die ABD Treiber nicht installiert.
Ich glaub das Teil is im Arsch :thumbdn:
 
Bernd2210

Bernd2210

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ist vielleicht ne doofe Frage, aber du hast Windows so eingestellt das auch Treiber von anderer Hardware installiert werden ?

Gruss Bernd
 
oif

oif

Experte
Und das original kabel verwendet? Uns diverse USB Anschlüsse getestet?