HTC one M7 kann nicht ins Recovery

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC one M7 kann nicht ins Recovery im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
Q

quelle-123

Neues Mitglied
Mein m7 hängt beim bootloarder, kann nicht ins Recovery. Unter Boootloarder steht es eine rote Schriften"Active cmdline overflow!(1031Bytes)". Ich habe mit "recovery-clockwork-touch-6.0.4.6-m7.img" geflascht, danach fastboot erase cache, trotzdem komme nicht weiter.
Geräteinfo:
-----------------------------------------------------
INFOversion: 0.5
INFOversion-bootloader: 1.56.0000
INFOversion-baseband: 4A.25.3263.11
INFOversion-cpld: None
INFOversion-microp: None
INFOversion-main:
INFOversion-misc: PVT SHIP S-ON
INFOserialno: xxxxxxxxxxxxxxx
INFOimei: xxxxxxxxxxxxxxxxxx
INFOmeid: 00000000000000
INFOproduct: m7_ul
INFOplatform: HBOOT-8064
INFOmodelid: PN0710000
INFOcidnum: VODAP102
INFObattery-status: good
INFObattery-voltage: 4220mV
INFOpartition-layout: Generic
INFOsecurity: on
INFObuild-mode: SHIP
INFOboot-mode: FASTBOOT
INFOcommitno-bootloader: dirty-09ff2ded
INFOhbootpreupdate: 11
INFOgencheckpt: 0
-------------------------------------------------
komischweise ist beim INFOversion-main leer. ist es Hboot-1.56 unvollständig Installiert? Muss ich Hboot-1.56 erneuen, oder kann ich eine niedrige Version zB Hboot-1.29 installieren?
Kann ich mit "M7 CWM Nandroid Backup CID VODAP102 1.29.161.7.7z" Recovery durchsetzen?

Danke für Ihren Antworten.
 
Zuletzt bearbeitet:
choppy

choppy

Dauergast
Ja das dürfte das Problem sein, hast du die md5 gecheckt vorm flashen der RUU? Ist was schiefgegangen? Wie du das jetzt hinbekommst weiß ich auf dies schnelle jetzt auch nicht.
 
Q

quelle-123

Neues Mitglied
das ist beim einen faschen Rom schief gegangen. soll ich jetzt Hboot1.56 erneuen und wenn falls gelungen, kann ich mit "M7 CWM Nandroid Backup CID VODAP102 1.29.161.7.7z" Recovery durchsetzen? oder diese passt nicht zu Hboot1,56?
 
choppy

choppy

Dauergast
Naja du bist S-On also RUU flashen geht mal nicht. Dir ist das beim flashen von einem (falschem)ROM passiert? Flash dir mal entweder das recovery nochmal drüber oder gleich ein anständiges TWRP recovery. Das wird dein Problem lösen, siehe hier. Google bzw. SUFU helfen normalerweise sehr gut. ;)
 
M

mj084

Philosoph
Ey choppy wirf hier mal nicht immer die Begriffe durcheinander!
Du verwendest auch hier wieder RUU, obwohl der TE von ner RUU nix erwähnt hat!
Auch schreibst du, das ein RUU Flash mit S-ON nicht möglich ist, was in bestimmten Fällen einfach mal nicht stimmt!
Vielleicht solltest du dich selber erstmal einlesen bevor du andere verunsicherst oder gar mit falschen Infos fütterst!
Danke
 
F

Fallwrrk

Gast
@TE: Es wäre noch interessant zu wissen, was du zuvor gemacht hast, sodass es überhaupt zu dem Problem kam.

mfg Marcel
 
Q

quelle-123

Neues Mitglied
Ich habe mit clockwork eine Recovery gemacht, dann geht es schief, kann nicht mehr start.
 
M

mj084

Philosoph
EyeyEy

Anleitungen lesen, wenn ich das hier so lese...

Und wie shcon gessagt, sauber ne neue Recovery flashen!
 
Q

quelle-123

Neues Mitglied
ja , ich habe nicht viele Ahnung. Für meine M7 habe ich nur "M7 CWM Nandroid Backup CID VODAP102 1.29.161.7.7z" gefunden, passt diese zu Hboot-1.56?
 
M

mj084

Philosoph
Nein!
 
Q

quelle-123

Neues Mitglied
danke mj084.
zu Hboot-1.56 welche Version soll ich nehmen?
 
F

Fallwrrk

Gast
Flash einfach das Recovery nochmal neu, am Besten gleich TWRP, dann sollte es wieder gehen.
 
Q

quelle-123

Neues Mitglied
bei mir ist es S-ON, für Hboot 1,56 kann man nicht mehr S-OFF, choppy` Recovery-Vorschlage muss man S-OFF hat?
 
F

Fallwrrk

Gast
Ich verstehe den Satz zwar nicht, aber du brauchst kein S-OFF, um n Recovery zu flashen. Einfach diese Datei mit "fastboot flash recovery openrecovery-twrp-2.7.0.0-m7.img" flashen und dann ins Recovery gehen.

mfg Marcel
 
Q

quelle-123

Neues Mitglied
Danke Marcel,
ich habe das gemacht, mit "fastboot flash recovery openrecovery-twrp-2.7.0.0-m7.img" flashen, aber kann leider immer nicht ins Recovery:-(
 
F

Fallwrrk

Gast
Dann führ mal noch "fastboot erase cache" aus.
 
Q

quelle-123

Neues Mitglied
ja, habe ich auch gemacht,
1.fastboot flash recovery openrecovery-twrp-2.7.0.0-m7.img
2.fastboot erase cache
3.reboot bootloarder

kann immer nicht ins Recovery
 
F

Fallwrrk

Gast
Kannst du TWRP nochmal flashen und dann die Ausgabe von CMD hier posten?
 
Q

quelle-123

Neues Mitglied
C:\fastboot>fastboot flash recovery openrecovery-twrp-2.7.0.0-m7.img
sending 'recovery' (9948 KB)... OKAY
writing 'recovery'... OKAY

C:\fastboot>fastboot erase cache
erasing 'cache'... OKAY
 
F

Fallwrrk

Gast
Okay, flash dir mal bitte eine boot.img. Entpacke einfach die boot.img aus der Hyouka und flash die dann über "fastboot flash boot boot.img". Auch danach bitte "fastboot erase cache" ausführen.
 
Ähnliche Themen - HTC one M7 kann nicht ins Recovery Antworten Datum
1
Ähnliche Themen
HTC One M7 - Alles Gelöscht