Schlagworte:
  1. mc477, 01.11.2016 #1
    mc477

    mc477 Threadstarter Neues Mitglied

    Hi leute ich hab ein großes problem. Folgendes.
    Heute wollte ich ein neus android update raufspielen, welches kann ich nicht sagen, habe ich nicht weiters nachgelesen. Jedenfalls während des updates kam bei 25% ein rotes dreieck mit rotem Rufezeichen. Habe es kurz liegen lassen dann bootete es neu. Im Menü kamen dann alles fehlermeldungen wo alle apps gestoppt wurden aufgrund eines fehlers und ich konnte nichts mehr tun. Also habe ich ein factory reset versucht doch da bekomme ich ein bootloop und komme nicht weiter. Ich dachte eine custom rom aufzuspielen doch das handy wurde nie gerootet und sobald ich in cmd den befehl "
    fastboot oem get_identifier_token" eingebe kommt bei mir nur:

    C:\Android>fastboot oem get_identifier_token
    ...
    (bootloader) [KillSwitch] : /dev/block/bootdevice/by-name/frp
    (bootloader) [KillSwitch] Last Byte is 0X00, disable unlock
    (bootloader) [KillSwitch] oem unlock Turn Off!
    OKAY [ 0.013s]
    finished. total time: 0.013s

    ich habe mal den htc sync manager installierrt und dieser gibt mir bei android version nichts an und bei htc sense version ebenfalls nichts an. Bei Softwarnummer: 3.35.401.12

    ich habe gelesen um das problem zu beseitigen muss ich die dev settings aktivieren aber ich komme ja nicht mehr ins menü.
    Ich hoffe ihr könnt mir heffen
    mfg
    Marco
     
  2. kain23, 02.11.2016 #2
    kain23

    kain23 Experte

    Hi mc477

    Was da hilft ist eine ruu.zip zu flashen, der Akku sollte aber mind 90% haben.
    Hier die passende zip Datei
    0PJAIMG_HIMA_UHL_M60_SENSE70_HTC_Europe_3.35.401.12_Radio_01.01_U11440792_97.00.51203G_F_release_signed.zip | by Krocko for One M9

    Heruntergeladene RUU.zip Datei in "0PJAIMG.zip" umbenennen
    0PJAIMG.zip direkt auf die externe SD-Karte kopieren (keine Ordner erstellen, oder in einen Ordner kopieren)
    SD Karte muss FAT32 formatiert sein (SDHC, 32GB)
    In den Download-Modus booten und den Anweisungen folgen
    Nach dem erfolgreichen flashen, Handy neu starten
    0PJAIMG.zip von der externen SD-Karte löschen, ansonsten startet die Installation bei jedem Aufruf des Download-Modus

    Nun hast du wieder ein voll funktionsfähiges Handy;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2016
  3. mc477, 03.11.2016 #3
    mc477

    mc477 Threadstarter Neues Mitglied

    Danke für deine schnelle Antwort. Leider wenn ich die RUU runterlade und entpacken will kommt mir eine Fehlermeldung das die datei corrupt sei
     
  4. kain23, 03.11.2016 #4
    kain23

    kain23 Experte

    @mc477
    du sollst sie ja nicht entpacken sondern nur UMBENENNEN und dann auf die MicroSD kopieren
     
  5. mc477, 03.11.2016 #5
    mc477

    mc477 Threadstarter Neues Mitglied

    asoooo da hab ich was falsch verstanden:p. ich werde das nun versuchen
     
  6. mc477, 08.11.2016 #6
    mc477

    mc477 Threadstarter Neues Mitglied

    hat perfekt geklappt vielen dank :D
     
  7. mc477, 29.11.2016 #7
    mc477

    mc477 Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo ich bins wieder. Da ich mir nachdem ich das HTC one ein neues handy gekauft habe und das HTC nun verkaufen möchte habe ich es mal angeschalten und folgenden fehler bekommen. Er startet sofort in einen bootloop, bekomme nur den Bootloader auf, sobald ich den download mode oder den recovery mode starten möchte steht : "failed to boot to download mode/recovery mode" in roter schrift. Bei software status steht: Modified, Locked, S-On, Security Warning. Das handy wurde einige wochen nicht benutzt.
    Ich hoffe ihr könnt mir erneut helfen
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android bootloop nach factory reset

Du betrachtest das Thema "Bootloop nach Factory reset" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One M9",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.