HTC One Mini 2 Branding entfernen

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One Mini 2 Branding entfernen im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One Mini 2 im Bereich HTC One Mini 2 Forum.
K

Ky Mani

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

meine Freundin hat das gesagte Gerät erstanden, allerdings hat dieses ein Vodafone Branding. Kann ich irgendwie eine Stock Rom ohne Branding flashen, ohne das ich den Bootloader entsperren muss o.ä.?

Ich habe leider weder die passenden RUU Files noch die nötigen Tools oder eine Anleitung gefunden.

Vielen Dank schon Mal :thumbsup:
 
K

Ky Mani

Fortgeschrittenes Mitglied
Das klingt aber Garantieverlust oder? Ich kenne mich mit den Flashvorgängen bei HTC nicht gut aus, hatte bis jetzt selber nur Samsung Geräte.
 
B3nder

B3nder

Team-Manager
Teammitglied
Grundsätzlich wäre es Garantieverlust, allerdings kannst du im Normalfall, wenn du S-OFF erreichst ohne den Bootloader zu öffnen, alles spurenfrei wieder rückgängig machen. Wichtig ist dabei, dass du dir Backups von deinem jetzigen System und vom Stock-Recovery machst. Evtl. könnte man diese Backups auch irgendwo runterladen, nur ist das One Mini 2 nicht so verbreitet, dass man da easy alles bekommt.
 
K

Ky Mani

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Erklärung. Bei meinen eigenen Handy würde ich so was machen, bei Geräten von anderen Leuten lasse ich das lieber ;)
 
mister-mo95

mister-mo95

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin zusammen,

ich schließe mich diesem Thema mal an.
Und zwar habe mir heute ein neues/altes HTC One Mini 2 besorgt da meines nicht von HTC repariert wurde. ("Aber is anderen Geschichten" :D )

So das Gerät hat leider doch ein VF Branding und das möchte ich als Telekomiker schon gerne weg haben. Auch wegen der evtl verzögerten Updates und den ganzen Apps.

Nur bin ich gebrandmarkt was Garantiefälle im Zusammenhang mit Root und Unlocked Bootloader an geht :p

Da ich schon länger dabei bin weiß ich wie ich das Gerät Unlocke und "bearbeite" nur weiß ich nicht wie ich es hinbekomme das Gerät nach erfolgreichem deBranding wieder auf Locked zu kommen ?!

Ist das wirklich so einfach wie es hier und bei Handy FAQ steht (die Anleitung die ich fand ist für das M8)

Würde gern vorher ein paar Infos von euch hören

LG
 
kain23

kain23

Experte
bring dein handy in den bootloader dann an pc anschließen und im fastbootmodus das am pc bei fastboot eingeben:

Code:
fastboot oem lock
lg. :winki:
 
Zuletzt bearbeitet:
mister-mo95

mister-mo95

Fortgeschrittenes Mitglied
Damit wird der bootloader aber nur Relocked. Das hatte ich ja schon bei meinem ersten Mini 2. Dann kannste es aber nicht einschicken
 
kain23

kain23

Experte
dann würd ich mir es vorher überlegen ob ich es rooten will , und warum willst es denn einschicken was denn los mit deiner telefonzelle ? :biggrin:
 
H

huzein

Erfahrenes Mitglied
Sunshine sollte in der Lage sein den Bootloader während des S-OFF setzens zu entsperren. Du kannst dann mit einer CustomRecovery das Gerät rooten und den Bootloader per ADB und Root-Befehl wieder auf locked setzen.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
mister-mo95

mister-mo95

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde gerne das VF Branding entfernen und dazu muss ich ja S-Off erlangen und somit auch den Bootloader entsperren. Letzteres möchte ich dann allerdings wieder locken können wenn das Gerät eingeschickt werden sollte. Mein voriges Mini 2 liegt jetzt mit defektem Mikro hier rum und wieder nicht repariert da relocked und displaysprung... Aber is anderen Geschichten :D werde einfach mit dem defekten Gerät alles testen und dann mal gucken. Sozusagen als Beta Test Device :D
 
kain23

kain23

Experte
nur mal so als frage, was stört dich denn an dem Branding ?

mein HTC One Mini 2 is auch von Voda ,habs auch gerootet und mir nen brandingfreies backup draufgemacht klappt alles bestens, man muß allerdings auch den richtigen kernel haben um auch volle rootrechte zu haben bzw man vorinstallierte apps löschen kann und die auch nach nem neustart wirklich weg sind :winki:
 
Zuletzt bearbeitet:
mister-mo95

mister-mo95

Fortgeschrittenes Mitglied
weil am Anfang des Bootvorganges VF kommt und ich bei der Telekom arbeite ^^ ne Spaß. Ich hätte halt gern ein Brandjngfreies Gerät weil die Updates dann ja über die HTC OTA Server laufen und nicht über VF. Zum anderen kann ich apps die über die Telekom kostenlos sind nicht nutzen Beispiel Navigon

Der ursprüngliche Beitrag von 01:35 Uhr wurde um 01:37 Uhr ergänzt:

Ach und mich hat das Thema generell interessiert. Ist es denn überhaupt möglich wieder auf Locked Zustand zu kommen?
 
H

huzein

Erfahrenes Mitglied
@mister-mo95
Wenn du auf S-OFF bist, brauchst du den Bootloader nicht zu entsperren. Es genügt, wenn du die CID passend zu einer betreiberfreien RUU änderst, bspw. HTC__102 oder die SuperCID 11111111.

Auf locked kommst du dann wieder mit Root-Rechten und ADB. Dazu brauchst dann davor einen entsperrten Bootloader und eine CustomRecovery.

Gruß
 
mister-mo95

mister-mo95

Fortgeschrittenes Mitglied
@huzein
Gibt es irgendwo eine gute Schritt für Schritt Anleitung? Bei meinem defektem Mini 2 habe ich Unlocked Root und TWRP ;) alles kein Problem, easy going.

Soweit würde ich es auch beim neuen Mini 2 hinbekommen.
Jetzt könnte ich die SuperCID ändern und ein evtl Branding entfernen.

Aber ich möchte noch ein As im Ärmel haben, falls doch wieder das Mikro kaputt geht oder etwas anderes ist und ich es einschicken muss. Dann wäre eine funktionierende Lösung um wieder zurück auf Locked zu kommen, hilfreich. Stock Rom und Stock Recovery hab ich alles da oder mache dann ein Nandroid Backup bevor ich alles wipe..

Denn wenn das Gerät deBranded ist aber ich nicht mehr auf Locked komme is bisschen blöd dann, ich hoffe ihr könnt mir folgen. Ein zerschossenes Device reicht mir hier.. Muss nicht noch ein drittes kaufen^^

LG und schönes Wochenende
 
H

huzein

Erfahrenes Mitglied
S-OFF ohne Bootloader Unlock kriegst du nicht mit freien Tools oder Sunshine. Das kann ich machen, weil ich dafür eine spezielle Hardware verwende.

In deinem Fall würde ich manuell den Bootloader entsperren, dann eine CustomRecovery flashen, dann rooten und dann Sunshine anwenden (kostet 25 USD) um S-OFF zu erlangen. Danach kannst du die CID ändern und entsprechend eine RUU einer anderen Region flashen. Danach müsstest du wieder die CustomRecovery flashen und rooten um dann den Bootloader wieder auf Locked setzen zu können. Beachte hier aber die Reihenfolge:

nachdem du RUU geflashed hast:
1. CustomRecovery flashen
2. Rooten
3. StockRecovery flashen
4. Bootloader auf Locked setzen
5. ggf. Unrooten, FactoryReset

Obwohl du S-OFF hast, ist es nicht immer möglich bei gelocktem Bootloader eine Recovery zu flashen, deshalb würde ich die Reihenfolge 3. und 4. so einhalten.

Gruß
 
ferchi

ferchi

Ehrenmitglied
Hallo,

da das HTC One Mini 2 noch auf KitKat läuft musst du den Bootloader nicht unlocken bevor du Sunshine benutzt. Sunshine ist unter KitKat in der Lage das Handy zu unlocken und S-Off zu setzen ohne HTCDev.

Du müsstest also lediglich Sunshine installieren, bezahlen und ausführen;)

Gruß
ferchi
 
H

huzein

Erfahrenes Mitglied
Das macht die Sache natürlich viel einfacher.

Gruß