Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Anleitung] HTC One V - Bootloader Unlock

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] HTC One V - Bootloader Unlock im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One V im Bereich HTC One V Forum.
torxx

torxx

Lexikon
Da das Unlocken für Manche doch nicht so einfach ist, hier die Anleitung!

Voraussetzungen


Vorgehensweise
  • Registriert auch auf Welcome to HTCdev
  • Macht einen neuen Ordner auf der C:/ Festplatte (am besten mit dem Namen fastboot)
  • Entpackt die Fastboot Dateien in diesem Ordner
  • Geht nun auf HTCdev - Unlock Bootloader und wählt dann "All Other Supported Models" und "then begin unlock bootloader"
  • Hakt beide Punkte an und fangt bei Schritt 8 an, da der Rest schon erledigt wurde
  • Schaltet das One V aus und bootet in den Bootloader, indem ihr POWER + VOL DOWN gedrückt haltet
  • Navigiert mit den VOL Tasten auf Fastboot und bestätigt mit POWER
  • Schließt das One V nun an den PC an und öffnet die CMD
  • Navigiert in der CMD in den Ordner, wo auch die Fastboot Dateien sind (cd c:\fastboot)
  • Gebt nun das ein: fastboot oem get_identifier_token
  • Kopiert den Text nun und gibt ihn, wie bei Schritt 9 erklärt,auf der htcdev Seite ein
  • Ihr bekommt nun eine Mail von HTC mit einem Link zum zweiten Teil des htcdev Unlock Vorgang's und eine Unlock_code.bin Datei
  • Downloadet diese Datei und kopiert sie in den Fastboot Ordner
  • Gebt nun das ein: fastboot flash unlocktoken Unlock_code.bin
  • Jetzt noch mit VOL+ bestätigen und ihr habt es geschafft
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mirok80

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke hat wunderbar gefuntzt :scared:
 
H

HappyDay989

Gast
Funzt leider nicht, beim Kommando "fastboot flash unlocktoken Unlock_code.bin" gibt's nen Fail und damit ist alles zu Ende. :thumbdn:

(Und ja, ich habe alles ganz genau nach Anleitung gemacht. :rolleyes2: )
 
R

Rudbass

Neues Mitglied
Sehr schön, hat wunderbar funktioniert.

Gesagt sei noch: Vor der ganzen Prozedur muss HTC Sync Manager installiert werden, damit man die Treiber für die Token Abfrage hat.
 
B

brot

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich bin nach dieser Anleitung vor gegangen (habe auch den sync manager installiert) aber ich bekomme immer im letzten Schritt die Fehlermeldung:

sending 'ubnlocktocken' (0 KB)... OKAY
writing 'ubnlocktocken'... INFOsignatur
FAILED (remote: signature verify fail)

Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte? (Ist ein tmobile gebrandetes Telefon, aber Simlock frei)
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
brot schrieb:
(habe auch den sync manager installiert)
https://www.android-hilfe.de/forum/htc-one-v.550/warnung-neue-htc-treiber.376693.html

brot schrieb:
Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte? (Ist ein tmobile gebrandetes Telefon, aber Simlock frei)
Wichtig, wenn es irgendwann funktioniert AUF JEDEN FALL custom recovery flashen und backup erstellen, sonst ergeht es dir wie den o2-gebrandeten die ein totes Gerät haben und keine Möglichkeit der Wiederherstellung!!

Versuch mal über htcdev.com den unlocktoken neu erstellen zu lassen (Code nochmal eingeben, neue E-Mail senden lassen und mit neuem Token versuchen). Wenn du noch weitere Fragen hast schau mal unter dem Link in meiner Signatur, evtl ergibt sich das eine oder andere. Wenn nicht, schreib nochmal bzw. erstelle einen Thread.

So long, der Graf ;)
 
B

brot

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Tipps. Was für ein Akt - nach dem 100 Mal habe ich es dann doch hinbekommen :)

Ich habe einen anderen PC genommen, dort den Sync Manager installiert aber gleich ausgestellt. Ging nicht. Dann habe ich das Ding einfach deinstalliert neu gebootet und nun ging es endlich!
 
T

touran_sven77

Neues Mitglied
Moin,

Link für Fastboot Dateien funkt nicht...
 
C

Chris1505

Neues Mitglied
hey!

ich hab ne frage zum rooten...

ich hab eigentlich alles gemacht was oben in der liste steht... fastboot-dateien geladen und entpackt, ordner fastboot auf C erstellt, mich bei htcdev angemeldet, die mail erhalten mit dem unlock_code.bin und diese datei auch in den fastbootordner verfrachtet...

ABER:
ich hab das problem, dass ich im command-fenster IMMER "c:\user\user1" stehen habe. auf c:\fastboot komme ich gar nicht.

wenn ich dann den ganzen pfad angebe (c:\fastboot\fastboot unblablabla code.bin) dann kommt immer, dass der code nicht geladen werden konnte. ich verstehs nicht.

wäre nett, wenn mir jemand beistehen würde.
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Morgen und erstmal: Willkommen im Forum! ;)

Mit der cmd.exe musst du erst nach C:\Fastboot navigieren. Da gibt es zwei möglichkeiten:

1. Die einfache: Halte Shift gedrückt und klicke mit der rechten Maustaste auf den fastboot-Ordner, dann wähle "Eingabeaufforderung hier öffnen". Dann musst du nur noch fastboot flash unlocktoken Unlock_code.bin machen.

2. Die schwierigere (nicht so viel schwerer ;)): In der CMD folgendes eingeben (Neue Zeile = Enter)

cd\
c:
cd fastboot
fastboot flash unlocktoken Unlock_code.bin

Fertig ;)

Gutes gelingen! So long, der Graf :)

Für weiteres zum flashen schau doch mal bei dem Link in meiner Signatur vorbei ;)
 
C

Chris1505

Neues Mitglied
mein held! :biggrin::laugh:

jetzt gings
 
shamanous

shamanous

Stammgast
Der link auf die Fastboot Dateien ( Page 1 ) ist leider down .-(
Kann sie jemand nochmal verlinken bitte ?!
THX
 
V

vincents1337

Neues Mitglied
Hallo,
Bei mir funktioniert der letzte Schritt dieser Anleitung nicht, ich gebe den Befehl fastboot flash unlocktoken Unlock_code.bin ein, die cmd bestätigt mir auch den erfolgreichen Versand der Datei :
sending 'unlocktoken' (0 KB)...
OKAY [ 0.155s]
writing 'unlocktoken'...
(bootloader) unlock token check successfully
OKAY [ 0.013s]
finished. total time: 0.170s

Aber danach passiert einfach gar nichts, auf dem Smartphone wird nichts angezeigt und ich bleibe in dem Bootloader Modus. Kann mir jemand helfen?

Danke und frohes Neues :)