1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Firedance1961, 04.06.2018 #1
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    Update 01.10.2018
    Leider ist es ab einer höheren Version als die B142, nicht mehr möglich den Bootloader zu entsperren. Wer noch die B145 installiert hat kann zurück zur B142. Wer höher ist als die B145 kann seinen Bootloader nicht mehr entsperren.

    Update 25.07.2018
    Mit dem heutigen Tag wurde der Service von Huawei zur Entsperrcode generierung endgültig eingestellt. Für die Geräte die vor dem 24.05.2018 auf den Markt kamen haben noch die Möglichkeit den Entsperrcode über DC-Unlocker gegen Gebühr zu generieren.


    Vorbereitung:
    DatenSicherung komplett mit der Datensicherung auf eure externe SD-Card. Nicht über HiSuite.
    Download, entpackt und installiert minimal_adb_fastboot_v1.4.3.zip nach c:\\Fastboot
    Download, entpackt Mate10-Win10-FastbootFix.zip und installiert ihn durch einen doppelklick, damit euer Handy im Fastboot Modus unter Windows 10 erkannt wird. Bei Windows 7 wird es nicht benötigt.
    Überprüft ob sich euer Handy mit dem PC tadellos verbindet.
    (Die Downloads sind im Anhang, ganz unten)

    Anleitung:
    Entsperrcode für den Bootloader bekommt ihr, ab dem 25.07.2018 nicht mehr. Der Service wurde endgültig eingestellt. An dieser Stelle kann ich leider nur auf DC-Unlocker verweisen.

    Speichert den Code unbedingt, er ist für euer Gerät und immer wieder verwendbar.
    Bevor der Bootloader entsperrt wird, muss in den Entwickleroptionen die OEM Entsperrung aktiv, sein!!!!!

    Um nun den Bootloader zu entsperren müsst Ihr euer Handy in den "fastboot Modus" starten.

    Dazu verbindet euer Handy mit dem PC über das USB Kabel. Auf dem Handy müsst ihr die Verbindung bestätigen.
    Dann die Power Taste drücken und das Handy neu starten, sobald der Bildschirm Schwarz ist, haltet die leiser taste gedrückt bis der fastboot Modus erscheint. Weißer Hintergrund grünes Androidmänchen.

    darunter findet ihr zwei Zeilen:

    Phone locked
    FRP unlock

    Steht dort FRP lock, so habt ihr nicht die OEM Entsperrung in den Entwickleroptionen aktiviert. Handy neu starten und das nachholen. WICHTIG !!!!!!!! Euer Handy muss online sein, sonst ist der Schalter dafür komplett ausgegraut.


    Sehen die beiden Zeilen so aus, öffnet den Fastboot Ordner den ihr in C: auf dem PC installiert habt.
    Dort ein doppelklick auf cmd-here.exe. Es öffnet sich ein cmd Fenster in dem ihr folgenden Befehl eingebt:

    fastboot flash oem unlock euercode

    Auf dem Handy öffnet sich eine Warnmeldung, mit der lauter Taste geht ihr nach oben um dann mit der Power Taste das entsperren zu bestätigen. Handy am USB belassen, nicht abziehen. Euer Handy startet nun neu und führt automatisch ein reset lowlevel aus, danach startet es automatisch wieder ins System. Denkt unbedingt daran eure Daten vorher, wie beschrieben, zu sichern.

    Euer Bootloader ist nun entsperrt. Das bedeutet ihr könnt nun rooten oder einfach bis Morgen warten und den Firedance Mod installieren, der das Handy in einem Schritt rootet, die Bloatware entfernt, den Callrecorder und Adway mit einem Klick installiert.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2018
    kacarot und tecalote haben sich bedankt.
  2. Horsteln, 17.07.2018 #2
    Horsteln

    Horsteln Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Ralf,

    Du schreibst in deiner Anleitung das man eine Datensicherung auf die SD Karte machen soll aber das Mate 10 Pro hat doch keine externe SD Karte.

    Wie soll ich da vorgehen ?

    Lg.
    Horst
     
  3. rene3006, 17.07.2018 #3
    rene3006

    rene3006 Android-Experte

    Ist hauptsächlich dem Mate10 gewidmet
     
  4. Horsteln, 17.07.2018 #4
    Horsteln

    Horsteln Android-Hilfe.de Mitglied

    @rene3006
    Vielen für die Antwort aber Ralf meinte das seine Anleitung auch für das Pro wehre.

    Vielleicht kannst du mir helfen habe nach Anleitung von Firedance 1960 versucht meinen Bootloader zu entsperren leider ohne Erfolg

    Siehe Foto.
     

    Anhänge:

  5. Firedance1961, 17.07.2018 #5
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    @Horsteln befindet sich sein Handy im fastboot modus ? ist es mit dem pc verbunden? bekommst du vom pc einen bestätigungston?
     
  6. Horsteln, 17.07.2018 #6
    Horsteln

    Horsteln Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Ralf habe es jetzt Geschafft den Bootloader zu entsperren.

    Hatte mal bei den Developers geschaut und es hat geklappt nun brauche ich aber noch Root hast du eine Idee dazu?
    Ach habe die Rom Version 145 C432
    Lg.
    Horst
     
  7. Firedance1961, 17.07.2018 #7
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    Servus Horst, ja hab ich, keine betas installieren oder updates machen, Der Manager kann installiert sein muss er aber net, dann nach installieren. Wenn du nach einem reboot beim safetynet check rot hast bitte huaweifix und safetynetfix nachinstallieren. Im twrp vorher auf mount gehen und nachsehen ob bei system und vendor ein hacken ist ansonsten setzen. Sonst zickt magisk bei der installation rum. den link für twrp hatte ich dir schon gegeben oder?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Wenn der Magisk manager updaten will auf Version 6.8.1 nicht machen und abbrechen
     

    Anhänge:

  8. Horsteln, 18.07.2018 #8
    Horsteln

    Horsteln Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo mein Freund Ralf,

    Ja den link für das TWRP hattes du mir schon geschickt Ralf ich habe gestern Abend etwas im Netz rumgesucht im Bezug auf Root und habe mir dort ein Tool von FH runtergeladen und die Zip Datei entpackt.
    Dann habe ich mein Handy im Bootloader gestartet und mit dem PC verbunden und das FH Tool gestartet es startet im cmd Modus man hat dort ca. 6 Optionen die 1ist Huwei 10 Rooten.
    Also habe ich die 1 eingetragen und Enter gedrückt was soll ich sagen alles ging seinen lauf und ich hatte Root aber jetzt kommt es das Handy startet Automatisch neu und man fängt von vorne an alles wieder neu einzustellen als hätte man das Handy grade neu gekauft aber man hat Root wobei mir jetzt immer im System Aktualisieren Angezeigt wird ich solle das neuste Update 145 Full installieren wobei die 145 schon installiert ist.

    Ich würde dir gerne mal dieses Tool von FH schicken wenn du mir deine E-Mail Adresse schickst es sei denn du kennst dieses Tool schon und brauchst es nicht.

    LG.
    Horst
     
  9. Firedance1961, 18.07.2018 #9
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    @Horsteln Guten Morgen, dass FH Tool ist von FunkyHuawei und funktioniert nur wenn du bei Funky 7 Credits geladen hast und mit deren Server verbunden bist. Root ist ansonsten temporär, da du den Bootloader ja schon erfolgreich entsperrt hattest benötigst du nur magisk für root, so wie ich es geschrieben hatte. Rom`s installierst du beim M10pro mit dem HuRu 0.3 updater. Trotzdem Danke...

    LG Ralf
     
  10. tecalote, 18.07.2018 #10
    tecalote

    tecalote Android-Guru

    @Firedance1961 Auf jeden Fall ist beim Mate 10 Pro /Mate 10 /Mate 10 Lite extreme Vorsicht angesagt, wenn es darum geht, auf inoffiziellem Weg (egal ob HWOTA oder HuRUpdater) eine "not approved" (nicht freigegebene) Firmware zu installieren.
    Es befinden sich unter den Firmwares welche mit einem "seltsamen" xloader.img
    Extrahiert man diesen und überprüft das xloader.img mit einem Hex-Editor, findet man bei den Offsets eine 02
    Alle Firmwares, deren xloader eine 02 enthält - statt 01 - verursacht folgendes:
    Die Firmware lässt sich zwar installieren und funktioniert auch - aber sobald man von der Version aus irgendwas verändert (egal ob Downgrade, Update, oder Rebrand) ist das Gerät beim Neustart nicht nur bricked, sondern tot.
    Mehr darüber zB hier:
    Beware BLA-L29C432B147
    Oder auch hier:
    [Tool] [HuRUpdater] [0.3] [Flash official firmware in recovery - Post #541
     
    Firedance1961 bedankt sich.
  11. Horsteln, 18.07.2018 #11
    Horsteln

    Horsteln Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey Ralf,

    habe da mal eine frage um die TRWP_bla:alp_07 ISO zu installieren wie lautet den der Befehl im Fastbootmodus?
     
  12. Firedance1961, 18.07.2018 #12
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    @Horsteln fastboot flash recovery_ramdisk twrp...........img

    Mit Installition der Rom warte mal noch, ich denke mal du bist auf Version B145?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    @tecalote Ich wundere mich nur wie man beim M10pro eine nicht verifizierte Rom installieren kann. Wenn die Rom nicht approved ist, geht es mit HuRu Updater sowieso nicht, also müssen die Leute, die Ihr Phone getötet haben, HWOTA8_Mate10 in einer älteren Version genutzt haben!!!!! Und so wären wir wieder beim Repack Modul aus dem Tool. Es ist unlogisch, dass es an dem Xloader.img und der unterschiedlichen dump liegen soll, was ja auch net klar nachgewiesen ist. Fakt ist das die Installationsroutine von den Roms, alle Partitionen löscht bzw. überschreibt bei einer FullOTA. Beim Mate 10 gab es den Fehler auch nur in einzelnen Fällen immer dann wenn die Rom repacked wurde. Ich habe für mein M10 mit externer SD Card ein HWOTA10 selbst gemacht bei dem zuerst die NoCheck recovery zuerst installiert wird und dann die Rom. Habe mein handy x mal rebranded vom ALP-L29C636 zum ALP-L09C432 und zum ALP-AL00C00 und habe natürlich unzählige Roms installiert. Null Probleme. Beim Mate 10 pro muss die Rom bzw. die drei zip`s repacked werden weil kein Nocheck installiert wird.Und da wird das Problem liegen, denke ich.
     
    tecalote bedankt sich.
  13. Horsteln, 18.07.2018 #13
    Horsteln

    Horsteln Android-Hilfe.de Mitglied

    Guten Abend Ralf,

    ich danke dir vielmals für deine Hilfe aber ich habe es schon Geschafft denn ich war bei den Developers dort wo ich die TWRP 0.7 ISO runtergeladen habe und dort zeigt er den Befehl aber nichts für ungut ich weiss deine Arbeit sehr zu Schätzen.

    Ich würde mich ja mal wieder gerne erkenntlich zeigen aber leider mache ich mit PayPal Garnichts.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Ach hatte ich vergessen ja ich bin auf der 145 und da werde ich auch erst nichts daran ändern bin ja schon froh das ich es geschafft habe mit dem Rooten und dem Bootloader.

    Lg.
    Horst
     
    Firedance1961 bedankt sich.
  14. Firedance1961, 20.07.2018 #14
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    @Horsteln gut so, bleibe erstmal auf der B145, ich werde noch einen Mod erstellen für das ALP mit C432 und das BLA mit C432. Ich bin gerade dabei mein ALP was ürsprünglich eine C636 hat auf eine C432 zu rebranden, mit der AL00 und Android 8 war ich nicht besonders zu frieden aktuell ist Accu Verbrauch unter Androi 8.1 zu hoch, sind ja auch relativ frühe Versionen.
     
  15. Horsteln, 20.07.2018 #15
    Horsteln

    Horsteln Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey Ralf,

    ich dachte du würdest mal deine Konto Nr. schicken denn einen Spezialist wie du es bist muss man doch Unterstützen und Fördern auch wenn man ihn mal nicht braucht.

    Wünsche dir ein schönes WE:thumbsup::thumbsup::thumbsup::cool:

    Lg.
    Horst
     
  16. Firedance1961, 20.07.2018 #16
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    @Horsteln Dir auch ein schönes WE, lass mal mit dem Konto ist schon ok so. Ich mache es ja gerne.
     
  17. tecalote, 20.07.2018 #17
    tecalote

    tecalote Android-Guru

    Es liegt tatsächlich an dem Xloader.
    Mittlerweile unterscheidet man Firmwares mit 01 Xloader und 02 Xloader. Es gibt ein Tool, mit der man die update.zip checken lassen kann, welcher von beiden Xloader in der Firmware enthalten ist.
    Das sieht dann so aus:
    Code:
    Extracting UPDATE.APP, FULLOTA takes a bit. Please wait
    Extracting XLOADER from UPDATE.APP
    Checking XLOADER
    02 - Safe when going 02 to 02
    
    You can flash 02 XLOADER ontop of 01 XLOADER, but you can't flash 01 XLOADER ont
    op of 02 XLOADER.
    01 to 01, 01 to 02 and 02 to 02 is safe. 02 to 01 is not!
    
    Cleaning up
    All done!
    Press ENTER key to continue...
    
    D.h. wenn man bereits auf einer Firmware ist, die schon den 02 Xloader verwendet (die man einmalig über eine Firmware mit 01 Xloader als Update installieren kann) kann man künftig nur auf Firmwares updaten, die den 02 Xloader haben. Man kann nicht mehr zurück auf eine Firmware mit dem 01 Xloader - denn sonst ist das Gerät kaputt (komplett)

    Hier ist das Tool: Beware BLA-L29C432B147 + XLOADER Checking tool - Post #84
     
    Firedance1961 bedankt sich.
  18. Firedance1961, 21.07.2018 #18
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    @tecalote Also bei der BLA B148 war zudem auch eine zip defekt mit crc Fehler beim entpacken
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    @tecalote hast die Anleitungen mit HWOTA10 rebranden usw. gesehen?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    @tecalote Ich habe jetzt ein ALP-L29C432B141, war zwar Risiko, aber ich gbin krank zu Hause und hab Langeweile:biggrin::biggrin::biggrin::biggrin::biggrin::biggrin:
     
  19. tecalote, 21.07.2018 #19
    tecalote

    tecalote Android-Guru

    Ne, noch nicht...
    Hast Du einen Link für mich, danke! :)
     
  20. Firedance1961, 21.07.2018 #20
    Firedance1961

    Firedance1961 Threadstarter Android-Lexikon

    @tecalote [Anleitung][Rebrand] Mate 10 ALP-L29C636 zu ALP-L29C432

    So, hab es gerade getestet, Einspruch zum Xloader. Ich hatte ALP-L29C636B138 installiert, war ne 01, dann habe ich mit rebrand die ALP-AL00C00B321 installiert war auch ne 01, vorhin hab ich eine ALP-L09C432B141 installiert, ist eine 02, nach dem Schema 02 > 01 müsste mein Phone jetzt tot sein, ist es aber net
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[ROM][AOSP 9.0.0 Pie]DarkJokers Test Build Root /Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10 08.09.2018
[Anleitung][Rebrand] Mate 10 ALP von jeder Version zum ALP-L09-L29C432 Root /Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10 20.07.2018
[Custom][Mod][Root] Mate 10 ALP-L09-L29C432 Mate 10pro BLA-L09/L29C432 Root /Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10 04.06.2018
Mate 10 - Root Root /Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10 10.03.2018
Lineage OS für das Huawei Mate 10 (nicht Pro) Root /Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10 22.02.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. huawei mate 10 pro bootloader unlock

    ,
  2. huawei mate 10 pro unlock bootloader

    ,
  3. huawei mate 10 lite entsperren

    ,
  4. huawei mate 10 pro rooten,
  5. huawei mate 10 fastboot unlock key,
  6. bootloader unlock mate 10 lite,
  7. huawei mate 10 entsperren,
  8. unlock bootloader mate 10 pro,
  9. unlock bootloader mate 10 pro free,
  10. Huawei root without bootloader mate 10 pro,
  11. huawei mate 20 lite bootloader freischalten,
  12. funkyhuawei mate 10 root/rebranding tool,
  13. unlock bootloader huawei mate 10 pro,
  14. huawei mate 10 pro unlock code,
  15. huawei mate 10 lite bootloader entsperren
Du betrachtest das Thema "[Anleitung] Mate 10 / pro/ lite Entsperrcode generieren, Bootloader entsperren" im Forum "Root /Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.