[Custom Rom] Huawei Mate 8 - NXT-L29C432B595 - Custom System Update - ("V.7")

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Custom Rom] Huawei Mate 8 - NXT-L29C432B595 - Custom System Update - ("V.7") im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 im Bereich Huawei Mate 8 Forum.
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
[Custom Rom] Huawei Mate 8
- NXT-L29C432B595 -
Custom System Update - ("V.7")


Auf TWRP Backup Basis.
Dieses Update löst das [K-Rom-M8-V6] ab.
Entwickelt und getestet auf diesem Gerät:

Huawei Mate 8 (NEXT)
Modellnummer: Huawei NXT-L29
Build-Nummer: NXT-L29C432B582/83
-OTA updated
-freies Gerät, ohne Branding, mit Root und
-TWRP-Recovery


Mods:

- Call Recorder
- KangVip Advanced Settings
- Autostart Verwaltung im
Telefonmanager
- Viper 4 Android FX

Es basiert auf der offiziellen Asia-B595 und M8-E5B595 von KangVip.
Schnell-Anleitung für erfahrene User:

Bitte ein Backup Eurer Daten mit der Huawei Datensicherung und TWRP anlegen.
Das Rom wird so installiert, als ob Ihr ein TWRP-Backup wiederherstellen wolltet.
Alle Eure Apps bleiben erhalten.

Voraussetzungen:

- Firmware B582/83 (zwingend notwendig),
- TWRP Recovery (aus dem Download),
- Root ist nicht notwendig,
- OEM un FRP unlocked,
- USB Debugging on.

Alle benötigten Dateien sind im Downloadordner.

Ihr seid mit der Materie vertraut? Dann los !

Wenn vorhanden, diese Apps deinstallieren:
SuperSu und Magisk
Ein Unroot ist nicht nötig.


Vorbereitung:


  • Euer Gerät muss komplett eingerichtet sein. Einschließlich aller Konten, Zugänge und Apps.
  • Die üblichen Synchronisierungen der Konten durchführen. Besonders des Googl Kontos.
  • Ein Backup mit der Huawei Datensicherung durchführen. Auch mit allen Kontakten, denn es ist möglich, dass später im Rom die Kontakte Sync nicht geht.

    Installation:
  • Download des TWRP Backupordners:
  • 2018-01-NXT-L29C432B595-K-ROM-V7
  • In das TWRP Backupverzeichnis auf der extSd kopieren.
  • Nun in TWRP einen Wipe von
  • cache, dalvik cache und system machen
  • das Backup komplett restoren und in das system rebooten.
  • Der Kernel ist zwar schon gepatcht, muss aber noch einmal nachgerootet werden.
  • Deshalb jetzt wieder zu TWRP booten und dort die SuperSU-v2.82-K-Rom-V7.zip installieren.
Die Installation ist nun beendet. Bitte bootet nun ohne Wipes in das System. Kommt das Huawei Logo der Bootanimation, bricht der Start sofort ab und geht erneut in den Reboot. Jetzt ist das Rooting komplett und das Gerät startet durch. Das kann einige Minuten dauern; habt etwas Geduld.

Xposed ist aktiviert. Gravitybox und FSCB sollten installiert sein und müssen im Xposed Installer aktiviert werden, um nach einem Reboot dann zu funktionieren.
Falls Viper nicht mit installiert wurde, kann das in den Advanced settings nachgeholt werden.
Auf keinen Fall eine andere Xposed Versionen verwenden. Das gilt auch für SuperSU.
Andere sind nicht mit diesem System kompatibel.
Beides ist für dieses System optimiert.
Ihr könnt natürlich auch noch nachträglich mit Magisk 16.4 rooten. Vorher jedoch den Stock Kernel
aus einem TWRP Backup wiederherstellen.


In den Kangvip Advanced settings nicht den Addblocker und "hide NavBar" aktivieren. Beides arbeitet nur auf China Roms.
Das Ausblenden der NavBar kann man komfortabel mit der App "Tiles" aus dem Kontent realisieren. (Siehe V.5)

In den K-Advanced Settings / tune cpu, sind einige
Veränderungen der Cpuleistung möglich. Wer mehr Power benötigt, kann das tun.
Ein Austesten der "Spar" Optionen bringt nichts. Habe das ausgiebig getestet.
Die hauseigenen Huawei Energie Spar Einstellungen sind nicht zu toppen.

Viel Erfolg!


proxy.gif

MEGA

Thread Update 03.07.2018

EMUI 8 Funktionen auf dem Mate 8 freischalten ! (experimentell)

Voraussetzung ist meine vorhandene V.7.

Anleitung:

Mit diesem SRK Tool
MEGA
auf AL10 rebranden.

Dadurch wird das gesamte System auf
die Oreo Funktionen umgestellt.


Es bleibt zwar EMUI 5/ Android 7,
ist allerdings "gefühlt" EMUI 8.
Nach dieser Umstellung fehlt die Updatefunktion.

Steht das nächste offizielle Update der EMUI 5 oder auf
Oreo an, einfach wieder zurückrebranden auf C432.

Ich bezeichne das hier beschriebene als
experimentell, da ich es nur durch Zufall,
entdeckt habe. Außer mir hat es noch niemand so gemacht.
Wenn Ihr also risikofreudig mutig seid, ran an die Sache.
Ein offizielles Oreo Update brauchen wird dann nicht mehr.
Bitte vorher ein komplettes TWRP Backup
anlegen. Auch von der Data Partition. Die Änderung der Oem
Partition bitte nicht per TWRP Restoring, sondern nur
mit dem SRK Tool durchführen.

Anmerkung:
Das es bei mir funktioniert hat, bedeutet nicht, dass es bei Euch geht.
Überlegt Euch die Ausführung gut und macht es nur, wenn
Ihr genau wisst was Ihr tut.


:)
The conversation is here in German. Always include a translation with your postings. I recommend: DeepL Translator
Avoid quoting. Use the Answers button.


Vielen Dank an:
[ KangVIP] ,Chainfire, Stephen (Stericson) + Jmz Software,Team Win RecoveryProject, JRummy, @apat26 and Huawei Technologies Co., Ltd.
华为技术有限公司
Trotz sorgfältiger Ausarbeitung kann ich nichtgarantieren, dass durch die Durchführung dieserAnleitung keine Schäden an Gerät oder Betriebssystem entstehen und übernehme daher keine Haftung für auftretende Schäden und Fehlfunktionen an Hard- und Software! Solltest Du noch unsicher sein, befolge diese Schritte: Die Anleitung nur durchführen, wenn evtl. genannte Bedingungen (Modellnummer, Android-Version etc.) auf dich bzw. dein Gerät zutreffen. Anleitung aufmerksam und vollständig lesen, unbekannte Begrifflichkeiten nachschlagen. Heruntergeladene Dateien auf Viren überprüfen. Ein Backup wichtiger Einstellungen und Daten machen. Die Anleitung nicht durchführen, wenn Du nicht weißt, was Du tust. Diese Warnungen müssen sein, das ist logisch.
Meine Ausführungen bitte korrekt abarbeiten.


Letztes Thread-Update:
09.06.2017


Das von mir angebotene Rom ist original
Huawei-Firmware.

Nur System, Boot und Vendor wurden von Kangvip und mir modifiziert. Der Kernel ist stock.
Wenn Euch diese Arbeit gefällt, können Ihr Kangvip eine Spende zukommen lassen;
志康 黄 Geld mit PayPal.Me senden
Bitte nicht für mich, denn ich nehme kein Geld dafür. Ich habe dieses TWRP-Backup-Rom für meine Zwecke erstellt.
Ich liebe es, wenn diese Dinge funktionieren. Und das tut es. Jetzt teile ich es mit Euch.

*
The roms I offer are original Huawei firmware. Only the system was modified by kangvip and me. The kernel is stock.If you like this work you could give a donation to kangvip. 志康 黄 Geld mit PayPal.Me senden Please not for me, because I don't take money for it. I created this TWRP backup roms for my use.
I love it when these things work. And it does. Now I'll share it with you.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Noch keine vorhanden.
:cool2:
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Die V.7 ist das letzte Custom Rom von mir für das Mate 8.

Huawei hat uns zugesichert, die Firmware weitgehend der EMUI 8 anzupassen. Sie werden umsetzen, was möglich ist und das Gerät auch dann weiterhin mit Updates versorgen. Nur eben wahrscheinlich nicht mit Android 8.

Deshalb lohnen sich auch keine Custom Roms mehr.
Ich werde nach jedem OTA-Update das Rooting und die Xposed Installation testen und anschließend die passenden Dateien zur Verfügung stellen.
Da Xposed jetzt ja mittlerweile gut läuft, haben sich auch die KangVip Settings erübrigt. Dessen Optionen kann man nun zum Teil mit Xposed Modulen nachrüsten. Auch erscheinen immer mehr System Apps, die auf der EMUI einsetzbar sind.

;)

 
O

OneN

Neues Mitglied
H there .
How can i return to stock NXT-L29C432B582 ?
My phone is a dezastre after trying this rom.
is not developer fault .
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@OneN

The conversation is here in German. Always include a translation with your postings. I recommend: DeepL Translator
Das Gespräch findet hier auf Deutsch statt. Füge Deinen Beiträgen immer eine Übersetzung bei.

Restore Dein TWRP Backup, welches Du vor der Installation gemacht hast.
Restore your TWRP backup you did before rom installation.
 
O

OneN

Neues Mitglied
@cris

Thank you for your answer. I did not save anything. I wanted to be everything from 0 Please help me too. Google Play does not work at all. GMS error Parental Control is enabled and I do not have access to Chrome or Gmail, and so on.

NO back up
NO backup
 
Zuletzt bearbeitet:
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Beachte bitte unsere Forenregeln, dann wirst du auch Hilfe erhalten.
Please read our forum rules and you will get help.
 
nekromantik

nekromantik

Stammgast
Hey :) wie bekomme ich unter der Rom denn den Play Store zum laufen? Der Force Closed bei mir immer. Habe die nano open gapps arm64 geflasht. Danke im Voraus
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Gapps flashen ist in diesem Rom, der Fehler schlechthin. Auf EMUI Roms installiert man Gapps manuell. Für diesen Job nimm den Google Installer. Vorher schau in die K-Settings, ob der Haken bei "Disable google services" raus ist.
 

Anhänge

  • googleinstaller-2-v2.0.apk
    167,9 KB Aufrufe: 82
TheWyko

TheWyko

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey nekromantik, du musst bei der Rom keine Gapps nachrüsten. Die "Rom" ist eher als modifiziertes BackUp der Originalen EMUI FW von Huawei zu sehen. Es ist alles schon da. Also einfach noch einmal neu anfangen. Also bei der "Cleanen"-Stock FW.
Grüße
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Ganz entscheident ist, das vor der Installation, das alte Rom voll eingerichtet ist. Besonders das Googlekonto.
 
TheWyko

TheWyko

Fortgeschrittenes Mitglied
Aus welchem Grund eigentlich? @cris-
Was würde passieren wenn man vorher die Konten nicht einrichtet?
Habe ich mich anfangs schon gefragt^^
 
nekromantik

nekromantik

Stammgast
Vielen Dank euch allen, beginne nochmal von vorn :)
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Viel Arbeit ist dann angesagt. Mit dem Installer alles nachlegen. Klappt aber nicht immer. Dann evtl. noch alle Synchronisations Dienste nachinstallieren. Klappt oft nicht sofort. Bleibt dann nur allers wieder deinstallieren, installieren. Immer wieder von vorn. Das kann einen leicht wahnsinnig machen.
 
TheWyko

TheWyko

Fortgeschrittenes Mitglied
Ahh okay :) Danke für die Aufklärung
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Das ist genau das, was ich Euch abnehme wenn ich ein neues Rom erstelle. Ist einfach, dauert aber und braucht viel Geduld.

  • Voll eingerichte Firmware,
  • Kang Original downloaden und flaschen,
  • China Apps entfernen,
  • SuperSu und BusyBox, Xposed u.s.w. ins System schieben,
  • Kang Kernel gegen den Stock austauschen,
  • rooten,
  • TWRP Boot- und System Partitions Backup anlegen,
  • Factoryreset und alles neu einrichten,
  • das erstellte Backup einspielen und testen,
  • uploaden,
  • downloaden und wieder installieren, um zu testen, ob Down- und Upload ok sind.
Fertig ist das Rom, welches dann von Euch über eine vorhandene Firmware geflasht wird. Dadurch sind auch keine Wipes nötig. Natürlich werden vorher schon vorhandene Fehler mit übernommen. Nachträgliche Ausbesserungen werden schwierig.

Mit OREO wird es nicht so einfach. Ein gebricktes Gerät muss ich sogar einschicken.
 
T

Tobias1502

Neues Mitglied
Hallo, nur eine kurze Frage... Ist die erste KangVip die ich installiert habe.... Funktioniert auch alles einwandfrei.

Nun die Frage .. Ist es normal das die Anzeige der Firmware bei B582 bleibt? Auch die Sicherheitspatch Ebene ist bei Dezember geblieben..

Gruß Tobias
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Die Angaben in den Einstellungen bleiben unverändert, damit das Gerät updatefähig bleibt.
Ich habe das Rom noch immer im Betrieb. Das Mate 8 ist mein "Daily Driver". Bei mir arbeitet es bisher einwandfrei. Nur gibt es Benachrichtigungsprobleme bei Fremdlaunchern.
 
T

Tobias1502

Neues Mitglied
Hallo Cris-, noch mal zwei Fragen zum Rom...
Mir wird eine system app angezeigt die einen trojaner enthält .. radkfz... Trojaner Andr/xgen-sz.... Was hat es damit auf sich? Lässt sich auch nicht deinstallieren.
Desweiteren, habe ich chinesische Schriftzeichen neben dem Datum wenn ich die Benachrichtigungsleiste nach unten ziehe. Kriegt man das weg?

Gruß Tobias
 

Anhänge

Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
"radkfz" hängt irgendwie mit der Anrufaufzeichnung zusammen. Entfernt man es, kann man keine Anrufe mehr aufzeichnen. Die Schriftzeichen neben dem Datum änderst Du in den A-Settings unter Notification Settings, "Show statusbar lunar", den Haken entfernen.
 
Ähnliche Themen - [Custom Rom] Huawei Mate 8 - NXT-L29C432B595 - Custom System Update - ("V.7") Antworten Datum
5
5
33