[ROM] Android 4.1.2 Russian

  • 51 Antworten
  • Neuster Beitrag
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
Mach Flugzeug an und dann wlan wieder an, das geht ;)
 
tbartz

tbartz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Also ich hab das ROM auf meinem Wifi Only Tablet installiert. Kann einen höheren Energieverbrauch nicht bestätigen. Wie bereits geschrieben, bin ich sehr zufrieden damit.
 
G

Grossmeister_T

Erfahrenes Mitglied
Moin, da musst du nochmal schauen. Flugmodus deaktivert nicht das wlan....


Edit: die aneeren waren schneller... :)
 
M

mru1

Experte
kay1234
Flugzeugmodus an, dann WLAN einzeln wieder einschalten.
Mit der app Powertoggles geht das ganz komfortabel. Sind bei der Russischen die Toggles auch standardmäßig dabei? Sind nicht so gut wie die Powertoggles!
 
N

nize

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
da ich neu beim Huawei MediaPad bin:

"Flugzeugmodus an, dann WLAN einzeln wieder einschalten."

Verstehe ich es richtig, dass dieses Vorgehen die Modem-Meldung, die hier so viele mit Wifi-Only-Version nervt, komplett verhindert?
Und ist dies dauerhaft der Fall oder muss ich das Hin- und Herschalten bei jedem Neustart erneut durchführen?

Gibt es somit ferner mit dieser JB Version quasi keinerlei Nachteile im Vergleich zur letzten offiziellen ICS Version?
 
M

mru1

Experte
Nein, die Fehlermeldung sollte bleiben. Lediglich der Akku Verbrauch sollte sinken.

Warum unbedingt die russische Variante? Es gibt chinesische 4.1.2 für die wifi Geräte.
 
N

nize

Neues Mitglied
Ich dachte, die chinesische Version wäre nur eine (3.) Beta - und die russische eine Final?
Welche Version empfiehlt sich für WifiOnly? Nervige dauerhafte Meldungen möchte ich in jedem Fall vermeiden.
 
M

mru1

Experte
Beta ist auch für mich nicht unbedingt erstrebenswert.
Aber die russische ist definitiv keine finale von huawei.........

Lies doch mal den thread zur Chinaversion. Schien mir ziemlich stabil zu sein.
Ansonsten, abwarten bis die offizielle kommt.
 
tbartz

tbartz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
nize schrieb:
Hallo zusammen,
da ich neu beim Huawei MediaPad bin:

"Flugzeugmodus an, dann WLAN einzeln wieder einschalten."

Verstehe ich es richtig, dass dieses Vorgehen die Modem-Meldung, die hier so viele mit Wifi-Only-Version nervt, komplett verhindert?
Und ist dies dauerhaft der Fall oder muss ich das Hin- und Herschalten bei jedem Neustart erneut durchführen?

Gibt es somit ferner mit dieser JB Version quasi keinerlei Nachteile im Vergleich zur letzten offiziellen ICS Version?
Also wenn du rote Fehlermeldung mit dem "Modem aktual. fehlges." meinst, die wird durch ein Factory Reset (Werkseinstellungen wiederherstellen) behoben.
 
K

kay1234

Neues Mitglied
mru1 schrieb:
Warum unbedingt die russische Variante? Es gibt chinesische 4.1.2 für die wifi Geräte.
Weil da der Play Store ohne Gefrickel gleich mit dabei ist, in der chinesischen Version nicht.
 
M

mru1

Experte
Das ist ein Argument!
Und wenn die fehlermeldung wie von tbartz weg ist, ist Dein Problem gelöst, oder?
 
tbartz

tbartz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Sag ich doch... :)
 
tbartz

tbartz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich hab gestern Abend ein OTA Update von Huawei bekommen. Aktuelle Version ist jetzt S10-101uV100R002C170B006 (vorher S10-101uV100R002C170B002).

Update: Hab jetzt etwas getestet. Also Riptide soll ja auf 4.1.2 etwas ruckliger sein, als auf der der 4.0.4 Version. Also ich konnte auf der höchste Grafikeinstellung keine Ruckler feststellen. Insgesamt habe ich das Gefühl, dass das komplette Tablet etwas "runder" läuft. Das kann aber auch damit zusammen hängen, dass ich nach dem Update ein Factoryreset gemacht habe (Stichwort: Modemfehlermeldung).
 
Zuletzt bearbeitet:
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
das könnte sein, nach dem factory reset hab ich Riptide nämlich nicht mehr getestet.

ob die 4.1 jetzt viel besser als die 4.0 läuft weis ich nicht, aber besser als die chinesische läuft die eindeutig.
ich bleibe jetzt aber erstmal auf der 4.0 weil ich auf die internationale 4.1 hoffe ;)

ist mit dem update eigentlich was neu? und ich will nochmal einfach so erwähnen das ich es echt gut finde das huawei so viele updates rausbringt (wobei das auch nicht unbedingt für die software spricht ;))
 
tbartz

tbartz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Also hab jetzt nicht wirklich was neues gefunden. Was mir aufgefallen ist, das beim erstmaligen Start vor der Modem Meldung noch kurz eine Meldung kam, die "Touchpanel aktual." oder so ähnlich hieß. Evtl. hat ja Huawei doch noch an der Oberfläche was gedreht.
 
P

pepp-one

Neues Mitglied
Hi zusammen,

will mir gerade die China Version mit 1,4ghz und 3g kaufen.

Nun hab ich aber gar keine ahnung von rooten und co, aber hätte einfach gerne eine möglichst saubere, stabil laufende android version (jelly bean) ohne viel schnickschnack vom hersteller und ohne unnötige programme.

Liege ich da mit der Russian Rom richtig?

Und geht das dann tatsächlich so leicht wie von tbartz beschrieben!? :blink:

Oder muss ich die alte china version vorher löschen oder ähnliches? Will halt keinen unnötigen Ballast drauf, der Speicherplatz oder Leistung frisst...

Danke und Grüße in die Runde


tbartz schrieb:
Wofür brauchst du denn eine Übersetzung? Für die Installation der russischen Version? Falls ja, musst du einfach nur die gezippte Datei runterladen, diese entpacken, das dload Verzeichnis auf eine SD Karte kopieren, diese in das Tablet stecken und dieses dann neu starten.

Also quasi wie jedes normale Update auch ;)
 
tbartz

tbartz

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Es geht wirklich so einfach :)
 
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
Kann ich bestätigen :)
 
P

pepp-one

Neues Mitglied
Super, Danke!:thumbup:

Und die alte china version ist dann automatisch gelöscht oder überschrieben, oder ?
 
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
Jap :)
 
Oben Unten