1. ApoRes1337, 13.08.2017 #1
    ApoRes1337

    ApoRes1337 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Bitte zuerst lesen:
    Dieses und alle weiteren Tutorial´s von mir sind in mühevoller Arbeit entstanden. Von daher bitte ich euch, solltet ihr Feedback oder Probleme haben mir den selben Respekt zu erweisen und eure Fehler "sachlich" und so "detailliert" wie möglich zu verfassen. Je mehr Informationen "ihr", "mir" bereitstellt umso schneller und effektiver kann ich weiterhelfen. Desweiteren sind alle Tutorials von mir selber getestet worden sowie alle Dateien die ich aus meiner "Repository" hier im Beitrag verlinke. Haltet ihr euch also explizit an die Vorgaben hier kann mit hoher Wahrscheinlichkeit garantiert werden das ihr das gewünschte Endresultat erreicht. Bitte lest "erst" von Anfang bis Ende und beginnt dann mit dem abarbeiten. Ich gebe hier ausdrücklich trotz intensiver Test´s aber keine Gewährleistung für Geräte die dadurch beschädigt werden, jedoch versuche ich sollte es zu einem Schaden kommen euch bestmöglich aus der Klemme zu helfen. Und nun wünsche ich viel Spaß.

    Hinweis: Ich werde in diesem Tutorial mit der Europäischen Version des B130er Rom´s arbeiten. Die Arbeitsschritte verändern sich aber kaum wodurch ich auf eine separate Erklärung zu jeder Rom verzichte, da das Prinzip klar werden sollte. Bei Unklarheiten bitte immer im voraus fragen, bevor ihr was kaputt macht.

    Hinweis²: Bitte tippt nicht wie Wild drauf los, überlegt vorher welche Apps ihr behalten wollt oder welche Funktionen ihr braucht, im zweifelsfall deinstalliert ein Programm weniger als später von vorne anzufangen und das Handy zurücksetzen zu müssen. Bedenkt ebenfalls auch bevor ihr alle Tastaturen oder Dateimanager entfernt das ihr vorher alternativen installiert. Wollt ihr testen ob ihr eine App entfernen könnt und ihr seit euch nicht sicher, friert sie vorher ein und testet die Konfiguration 3-7 Tage ob Fehler auftreten.

    Hinweis³: Die App oandbackup kann genutzt werden um die Package Names auszulesen der Software auf eurem Gerät, sie ist daher Optional und kann gerne durch eine andere ersetzt werden die, die selbe Funktion hat.


    Vorraussetzung:

    ⦁ Huawei P10 - Lite [WAS-LX1A (andere Geräte Versionen sind ungetestet von mir und werden nicht supportet)
    ⦁ [Tutorial] entsperrter Bootloader [Tutorial] Bootloader entsperren
    ⦁ [Software] Minimal ADB and Fastboot v1.4.2 [Huaweidownloads.de - Repository]
    ⦁ [Software] HiSuite_5.0.2.300_OVE (Gerätetreiber sind Inkludiert) [Huaweidownloads.de - Repository]
    ⦁ Optional [App] oandbackup [Huaweidownloads.de - Repository Mirror] [F-Droid Store Mirror]




    Schritt 1: Die Vorbereitung
    1. Schließt das Handy per USB-Kabel an dem Computer an.

    2. Aktiviert das USB Debugging sollte das nicht ohnehin schon aktiviert sein.



    Schritt 2: Entfernen von Apps
    1. Öffnet das Kommandozeilen Tool als Administrator. Wichtig ist das oben im Fenstertitel "Administrator" steht.

    2. Navigiert nun in euren "Minimal ADB and Fastboot" Ordner. Am einfachsten geht das wenn ihr im Explorer den Verzeichnispfad euch heraus kopiert, nun könnt ihr mit "cd Pfad zum Ordner" in eure "Minimal ADB and Fasboot" Installation wechseln.

    3. Ob euer Gerät richtig erkannt wird könnt ihr in der Kommandozeile mit "adb devices" nachprüfen. Als Ausgabe dürfte die ID eures Gerätes nun angezeigt werden sowie "deamon started successfully *".

    4. Gebt nun in der Kommandozeile "adb shell" ein. Nun solltet ihr in einer Zeile gelandet sein die mit der Geräte ID beginnt.

    5. Mit dem Befehl "pm uninstall -k --user 0 <name of package>" [Ohne Anführungszeichen] könnt ihr nun die von euch gewünschte Apps deinstallieren. Hierbei könnt ihr mehrere Apps hintereinander entfernen, solltet ihr mit eurer Arbeit fertig sein rebootet euer Handy. Hinweis: [<name of package> muss durch den Paketnamen ersetzt werden für die Entfernung von Google Chrome würde der vollständige Befehl also wie folgt lauten: pm uninstall -k --user 0 com.android.chrome



    Auflistung von Funktionen, Programmen und Apps die bisher ohne Probleme entfernt werden können.

    • Tag --- > com.android.apps.tag
    • com.android.backupconfirm
    • Bookmark Provider --- > com.android.bookmarkprovider
    • Rechner --- > com.android.calculator2
    • Kalender --- > com.android.calendar
    • Chrome --- > com.android.chrome
    • Basic Daydreams --- > com.android.dreams.basic
    • Foto-Bildschirmschoner --- > com.android.dreams.phototable
    • Email --- > com.android.email
    • Notfallinformationen --- > com.android.emergency
    • Exchange --- > com.android.exchange
    • Galerie --- > com.android.gallery3d
    • Spiegel --- > com.android.hwmirror
    • Musik --- > com.android.mediacenter
    • com.android.partnerbrowsercustomizations.tmobile
    • Download Manager --- > com.android.providers.downloads
    • Downloads --- > com.android.providers.downloads.ui
    • com.android.providers.partnerbookmarks
    • com.android.sharedstoragebackup
    • Rekorder --- > com.android.soundrecorder
    • Google Play Store --- > com.android.vending
    • Live-Hintergrund-Auswahl --- > com.android.wallpaper.livepicker
    • com.android.wallpapercropper
    • Memo --- > com.example.android.notepad
    • Google Drive --- > com.google.android.apps.docs
    • Maps --- > com.google.android.apps.maps
    • Fotos --- > com.google.android.apps.photos
    • Duo --- > com.google.android.apps.tachyon
    • Google Backup Transport --- > com.google.android.backuptransport
    • Market Feedback Agent --- > com.google.android.feedback
    • Gmail --- > com.google.android.gm
    • Google App --- > com.google.android.googlequicksearchbox
    • Google Dienste Framework --- > com.google.android.gsf
    • Google Account Manager --- > com.google.android.gsf.login
    • Google-Tastatur --- > com.google.android.inputmethod.latin
    • TalkBack --- > com.google.android.marvin.talkback
    • Google Play Musik --- > com.google.android.music
    • Google One Time Init ---> com.google.android.onetimeinitializer
    • Google Partner Setup --- > com.google.android.partnersetup
    • Google Kalender-Synchronisierung --- > com.google.android.syncadapters.calendar
    • Google-Kontakte synchronisieren --- > com.google.android.syncadapters.contacts
    • Google Text-in-Sprache --- > com.google.android.tts
    • Google Play Filme & Serien --- > com.google.android.videos
    • Youtube --- > com.google.android.youtube
    • HP Druckdienst-Plugin --- > com.hp.android.printservice
    • HwChrService --- > com.huawei.android.chr
    • FM-Radio --- > com.huawei.android.FMRadio
    • Huawei Share --- > com.huawei.android.instantshare
    • Huawei Share --- > com.huawei.android.internal.app
    • Huawei Start --- > com.huawei.android.launcher
    • Bildschirminhalt teilen --- > com.huawei.android.mirrorshare
    • Designs --- > com.huawei.android.thememanager
    • Wetter --- > com.huawei.android.totemweather
    • Wi-Fi Direct --- > com.huawei.android.wfdft
    • Per Bluetooth importieren --- > com.huawei.bluetooth
    • Kompass --- > com.huawei.compass
    • HiGame --- > com.huawei.gamebox.global
    • Dateien --- > com.huawei.hidisk
    • Videos --- > com.huawei.himovie
    • Huawei-ID --- > com.huawei.hwid
    • Scrollshot --- > com.huawei.HwMultiScreenShot
    • com.huawei.iaware
    • iConnect --- > com.huawei.iconnect
    • com.huawei.ihealth
    • imonitor --- > com.huawei.imonitor
    • Datensicherung --- > com.huawei.KoBackup
    • Bewegungen --- > com.huawei.motionservice
    • HiCare --- > com.huawei.phoneservice
    • Scannen --- > com.huawei.scanner
    • Bildschirmaufnahme --- > com.huawei.screenrecorder
    • Telefonmanager --- > com.huawei.systemmanager
    • HiVoice --- > com.huawei.vassistant
    • VideoEditor --- > com.huawei.videoeditor
    • Synchronisieren --- > com.huawei.watch.sync
    • Smart Screenshots --- > com.qeexo.smartshot
    • SwiftKey factory settings --- > com.swiftkey.swiftkeyconfigurator
    • SwiftKey Tastatur --- > com.touchtype.swiftkey


    Gründe zum entfernen von Apps gibt es mehrere, Datenschutz, Akku sparen, unnötigen Ballast entfernen
    über diese Thematik soll aber hier im Thread nicht diskutiert werden.


    Ich hoffe das Tutorial ist für euch verständlich und wird im Fall des Falles weiterhelfen können.
    Solltet ihr fragen oder Verbesserungsvorschläge haben immer her damit.


    Viel Spaß und danke für eure Aufmerksamkeit
    Euer Christopher alias ApoRes1337
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2017
    TomGeBe gefällt das.
  2. mario3455, 14.08.2017 #2
    mario3455

    mario3455 Neuer Benutzer

    Funktioniert 1A, auch mit geschlossenen Bootloader
     
  3. hajo772, 14.08.2017 #3
    hajo772

    hajo772 Erfahrener Benutzer

    Wie du kannst apps entfernen(löschen) ohne entsperrten Bootloader?Aber höchstens bei
    Apps die man sowieso löschen konnte! Denn hier wird bestimmt Systemapps gemeint sein
    und die kann man nur mit entsperrten Bootloader löschen!
     
  4. mario3455, 14.08.2017 #4
    mario3455

    mario3455 Neuer Benutzer

    Da die Apps nicht gelöscht werden sondern nur für den aktuellen Benutzer deaktiviert/eingefroren werden(selbst wenn du alle löscht wird kein Speicher frei) geht das auch mit geschlossenen Bootloader.
    Für das richtige löschen brauchst du root Rechte.
     
  5. ApoRes1337, 14.08.2017 #5
    ApoRes1337

    ApoRes1337 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Die Apps werden in diesem Fall für den aktiven User "deinstalliert", im Falle meiner Tutorials ist das User "0" der im Normalfall
    der Standard Benutzer nach dem ersten Einrichten des Gerätes ist. @mario3455 hat hier teilweise Recht. Für das entfernen der
    App aus dem Android Core System sind Root Rechte absolut notwendig, damit hättet ihr dann die Möglichkeit die App aus der
    Firmware direkt zu löschen sowie aus den entsprechenden Cust Files. Hier ist aber noch um einiges mehr Fingerspitzengefühl
    gefragt da dort eine falsch gelöschte App schnell bedeuten kann das ganze Handy neu flashen zu müssen. Über den von mir angebotenen
    Weg habt ihr die Möglichkeit euer Handy über ein Factory Reset wieder in den Ursprungszustand zu versetzen da die Apps wie erwähnt
    nur aus dem aktuellen Benutzer deinstalliert werden.

    Was jedoch falsch ist, die Apps werden nicht nur "eingefroren/deaktiviert" sondern vollständig aus dem Subsystem des Benutzers entfernt.


    Sollte das jemand mal mit geschlossenen Bootloader getestet haben und es funktionieren bitte ich mal um Rückmeldung, da ich dann den
    entsprechenden Hinweis aus dem Tutorial entferne.


    Liebe Grüße Christopher
     
    hajo772 gefällt das.
  6. hajo772, 14.08.2017 #6
    hajo772

    hajo772 Erfahrener Benutzer

    Gut alles klar, ich entferne grundsätzlich alle apps die ich nicht brauche oder benötige
    vollständig vom System!
    Daher sind wenn nötig meine Geräte entsperrt und gerootet!
    Aber Danke für die Erklärung, man lernt ja immer wieder was neues dazu:blink:
     
    ApoRes1337 gefällt das.
  7. ApoRes1337, 14.08.2017 #7
    ApoRes1337

    ApoRes1337 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Naja es gibt ja einige Leute die teilen sich die Geräte mit anderen Personen,
    daher gibt es ja die Funktion verschiedene Benutzer anzulegen. Meist ist das
    nur bei Tablets innerhalb der Familie so, oder unter Partnern aber es soll wohl
    auch vorkommen [ich hab nichts gegen Migranten] bei Asylanten wo sich die
    ganze Familie ein Gerät teilen muss. Und bloß weil Papa die App nicht braucht
    heißt das ja nicht das Mama oder Sohnemann die App nicht dennoch gerne verwenden
    würde wollen. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Tutorial] Stock-Rom flashen Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P10 Lite 12.08.2017
[Tutorial] Bootloader entsperren Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P10 Lite 12.08.2017
Tutorial wünsche Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P10 Lite 27.07.2017
Suche WAS-LX1 Stock Recovery Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P10 Lite 04.05.2017
Du betrachtest das Thema "[Tutorial] Stock Rom | Apps entfernen" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P10 Lite",