Huawei P9 - Preloaded Bilder / Musik Löschen (Root erforderlich)

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P9 - Preloaded Bilder / Musik Löschen (Root erforderlich) im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P9 im Bereich Huawei P9 Forum.
Fox2k11

Fox2k11

Erfahrenes Mitglied
Wer noch ein wenig mehr vom Internen Speicher frei schaufeln möchte

hab ich hier noch einen tip auf lager

in ordner /system/media/pre-loaded

gibt es 2 ordner Music & pictures

Pictures sind die vorinstallierten hintergründe wer sein eignes bidl nutzt kann diese löschen

Music dort befinden sich 4 music datein (Flac) das sind die songs die auch als klingeltöne vor kommen (Dream it Possible z.b) aber die flac datein sind die kompletten songs und haben circa 25 mb pro datei

man kann diese aber ohne probleme löschen oder vorher auf den pc kopieren (gratis musik)

am ende hat man circa 150 mb an speicher gewonnen das sind schon wieder eine handvoll app's ;)

im ordner /system/media gibt es diverse datein die China* im namen haben

sollte man ein EU handy haben kann man die china-* datein löschen und nochmal einw enig speicher zurück bekommen

Sollte dieser Tip euch von nutzen gewesen sein der danke Button Beißt nicht :winki:
 
Y

Yazoo01

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe zwar noch ein P8, aber ich nehme an, da wird es keinen großen Unterschied in dieser Hinsicht geben:
Und zwar habe ich im internen Speicher einige diverse Songs liegen unter anderem "Dream_It_Possible.lrc", Dream_It_Possible.mp3, eine "Bach Suite", etc. Nun wollte ich, da ich meine Musik auf der SD-Karte habe, den internen Musikordner löschen, was zwar auch geht, aber nach kurzer Zeit ist alles wieder da. Eine Löschung des Cache hat auch nichts gebracht. Und in dem von dir beschriebenen Ordner /system/media/pre-loaded liegt nur ein Bilder-Ordner, der aber auch leer ist. Also wie bekommt man den internen Music-Ordner (oder zumindest die Inhalte dauerhaft gelöscht?
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Aus gegebenen Anlass möchte ich auch hier mal auf die Forenregeln verweisen...

Rechtschreibung & Schriftzeichen:

Falsch geschriebene Wörter können von anderen Benutzern nicht über die Suchfunktion gefunden werden und führen ggf. zu Missverständnissen. Bemüht euch bitte um eine korrekte deutsche Rechtschreibung und Grammatik in unserem Forum. Wenn ihr euch Mühe bei der Formulierung eurer Beiträge gebt, werdet ihr auch entsprechend qualifizierte Antworten erhalten. Unser Forum ist kein Chat, die dort üblichen Kürzel sind hier deshalb unerwünscht. Bitte verzichtet auch auf die übermäßige Nutzung von Smilies, Ausrufe- und Fragezeichen. Rechtschreibfehler lassen sich z.B. durch Korrekturlesen oder die Nutzung einer Rechtschreibprüfung verhindern. Bitte achtet besonders auf eine korrekte Groß- und Kleinschreibung. Texte in nicht-lateinischer Schrift sind zu unterlassen!
 
Y

Yazoo01

Ambitioniertes Mitglied
@Fox2k11 Also ich habe jetzt eine Lösung für das Problem gefunden. Also es sieht wohl so aus, als wenn dieses preloading von dem Betriebssystem des Handys verursacht wird. Und das passiert offensichtlich nur dann, wenn es diese entsprechende Ordner nicht gibt. Also löscht man nur den Inhalt der Ordner, läßt aber die Ordner selbst stehen. Dann hat man zwar einen oder zwei leere Ordner, die aber keinen Speicherplatz benötigen. Und da ich meine Musik und Bilder sowieso auf der SD-Karte speichere, kann ich damit leben.