1. Sunny, 30.08.2018 #1
    Sunny

    Sunny Threadstarter Foren-Inventar

    https_%2F%2Fi.imgur.com%2FVcpMssw.png
    Hallo liebes Forum und Freunde des LeEco Le Max 2 :)

    RevengeOS 9.0 Pie
    ist ein auf AOSP basierendes, benutzerdefiniertes ROM, das darauf abzielt, die Geschwindigkeit eures Telefons zu erhöhen, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten und die Lebensdauer eures Akkus zu verlängern.
    Der gesamte Quellcode für Revenge OS ist im Revenge OS Github Repo verfügbar.
    24/08/2018
    Initial Stable Release mit allem was funktioniert, sogar VoLTE!
    27/08/2018
    - Revange Music App hinzugefügt, Bildschirmrecorder und Google Kamera hinzugefügt
    - Doppeltippen, um zu schlafen
    - Auto Gesicht entsperren
    - Verwendet das CloudFire DNS anstelle von Google Spy
    - Langsamer Fingerabdruck entsperren gelöst
    - Batterieeinstellungen Animation
    Anleitung:
    • Download der Rom
    • Reboot in Recovery
    • Update eurer Recovery?
    • Backup System
    • Wipe Cache, Dalvik, Data und System
    • Flasht die Rom
    • Reboot System
    GApps und Gcam braucht ihr nicht extra zu flashen, beides ist in der Rom schon enthalten.
    Der erste Start kann etwas dauern, eventuell startet das Gerät auch ein oder 2 mal neu.

    Downloads:
    Twrp
    Rom
    26S Modem (optional?)

    XDA Thread und DevDB Information
    [9.x]RevengeOS for X82x, ROM for the LeEco Le Max 2

    Contributors
    Lucchetto00, chityanj, shivatejapeddi
    SourceCode:
    RevengeOS Devices

    ROM OS Version: 9.x Pie
    ROM Kernel: Linux 3.x
    Basierend auf: AOSP

    Version Information
    Status: Stabil
    Aktuellste Stabile Version: 27.08.2018

    Gekocht: 23.08.2018
    Letztes Update: 04.09.2018
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2018
    Blader123, siegie65 und Holli haben sich bedankt.
  2. Blader123, 04.09.2018 #2
    Blader123

    Blader123 Android-Hilfe.de Mitglied

    Läuft sauber.... :)
     
    Holli und Sunny haben sich bedankt.
  3. Holli, 08.09.2018 #3
    Holli

    Holli Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Rom läuft super, echt begeistert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2018
    Sunny bedankt sich.
  4. ronald99610, 09.09.2018 #4
    ronald99610

    ronald99610 Neuer Benutzer

    Habe eine Einstellung gefunden bei Leeco fix, mit der ich das Problem lösen konnte :)

    btw... Schade, dass das Handy aber als "unknown" bei USB-Verbindung und Geräteinfo angezeigt wird...
    Kann man den Gerätenamen irgendwo ändern?

    Bringt es Vorteile, eine modifizierte Kameraapp zu verwenden? Habe dieses gerade gefunden:
    Google-Kamera für X2
    Hat da jemand eventuell schon Erfahrungen machen können?

    Edit:
    hab mir gerade die neueste Version
    RevengeOS_x2-2.0-20180903-1553-UNOFFICIAL_FIXED.zip
    geflashed und habe leider mit der Kamera so meine Probleme: Beim Fokusieren macht sie regelrecht brummende Einstellgeräusche und das ständig bei jeder Bewegung des Max2. Allerdings werden die Fotos trotzdem unscharf. Werde das morgen mal bei tageslicht probieren... Hätte gedacht, dass zum Fokusieren auch die LED leuchten müsste.
    Das ständige lautstarke brummende Fokusieren kommt mir nicht normal vor und ist mir auch beim originalen Image nicht aufgefallen. Da waren auch die Fotos gut...
    Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht?
    Wie kann ich mir hier Abhilfe schaffen?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    ... und noch eine Frage... ;)
    kann man irgendwo die zweite SIM-Karte komplett deaktivieren, ohne sie rauszunehmen? Beim Originalimage ging das zumindest...
    Danke für hoffentlich eintreffende Antworten :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.09.2018
  5. GaborDenes, 10.09.2018 #5
    GaborDenes

    GaborDenes Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich meine einfach lang auf "unknown" gedrückt zu haben, um den Namen zu ändern.
    die modifizierte Kamera-App ist schon im Image drin
     
  6. ronald99610, 10.09.2018 #6
    ronald99610

    ronald99610 Neuer Benutzer

    @GaborDenes
    Danke für die Antwort. Ja, Die LeEco fix Einstellung zur Kamera hatte ich dann ganz versteckt gefunden... Ich meine, ich musste sogar den Entwicklermodus aktivieren um diese Einstellung zu sehen. Ist die nun von mir installierte Kamera-App aus obigem Link besser oder schlechter als die, die bereits im Rom enthalten war?
    Hat vielleicht jemand Vergleichsmöglichkeiten. Wenn ich meine nachinstallierte Kamera-App wieder deinstalliere, icht dann die vorige mitgelieferte App wieder aktiv und noch drin?
    Bekomme ich für dieses RevencheOS eigentlich automatisch Updates oder muss ich bei Bedarf immer manuell erneut flashen?
    Weiß jemand, wie und wo man eine der beiden eingelegten SIM zeitweise deaktivieren kann? Ich will nicht, dass sich die ausländische SIM immer hier per Roaming einbucht.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Kann man irgendwo die Symbole für Signalstärke oben rechts im Display sowohl für die SIM als auch für WLAN ändern? Ich mag diese Darstellung nicht und bevorzuge diese einzelnen kleinen Balken (SIM) bzw diese einzelnen halbrunden Striche (WLAN) für die Pegelanzeigen der Funknetzstärken.
     
  7. JamBay, 12.09.2018 #7
    JamBay

    JamBay Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe die RevengeOS ein paar Tage probiert, leider waren doch ein paar Kleinigkeiten dabei, die mich dazu bewogen haben wieder die ResurrectionRemix 5.8.5 zu installieren.
    Das waren u.a.
    • SIM Zuordnung ploppt bei jedem Neustart auf
    • keine Verbindung zu versteckten WLANs :thumbdn:
    • diverse meiner Lieblings Apps haben rum gezickt (das kann auch an Pie liegen)
    Leider musste ich bei der Rückkehr zu Nougat meine Data Partition formatieren, angeblich hat etwas mit der Verschlüsselung nicht funktioniert, die ich aber nie aktiviert hatte. :confused2:
    Scheinbar ist es mir aber gelungen den Fingerprint-Teil aus dem RevengeOS in mein ResurrectionRemix zu übernehmen, so dass ich jetzt wieder einen funktionsfähigen Fingerprint-Sensor habe :cool2:
    Ich werde es mal weiter beobachten, und wenn die Entwickler durchhalten sollten, noch mal einen Versuch wagen.
     
    Sunny bedankt sich.
  8. Sunny, 12.09.2018 #8
    Sunny

    Sunny Threadstarter Foren-Inventar

    @JamBay
    Danke für deinen Bericht :)
     
  9. Holli, 14.09.2018 #9
    Holli

    Holli Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit der SIM-Karte habe ich auch. Hoffe da gibt es noch einen Fix. Mir gefällt das Rom sehr gut.
     
  10. Reflexion, 17.09.2018 #10
    Reflexion

    Reflexion Android-Hilfe.de Mitglied

    Abgesehen von der Bluetooth eigenartigen Lautstärke angebung, und den etwas hohen Verbsuch ..(was aber auf auch am smarSmartp liegen mag) gefällt mir die Rom Recht gut. Das mit der SIM ist zu verschmerzen so oft Boote ich das Smartphone ja nicht neu. Allerdings nervt das mit der Lautstärke Anhebung, diese regiert entweder gar nicht oder fällt in eines der sehr leise/sehr laut Extreme...mir fehlt da ein paar Zwischenstufen. Fur mich wirkt dass so als wenn die Bluetooth Adapter Laut/Leider Taste unabhängig von System laustarkeL Regulierung reagiert. Dennoch Danke für dir Muhe.
     
  11. 3578761, 23.09.2018 #11
    3578761

    3578761 Junior Mitglied

    Hallo ich habe auf meinem x820 (3GB/32GB) noch LOS15.1 drauf.
    Allerdings gibt es keinen fix für das echo Problem hierfür.

    Wie ist das beim diesem pie? Hört die Gegenseite ein Echo beim Lauthören?
     
  12. Holli, 23.09.2018 #12
    Holli

    Holli Fortgeschrittenes Mitglied

    Nein., eine Echo gibt es zum Glück bei diesen Rom nicht mehr.
     
  13. 3578761, 23.09.2018 #13
    3578761

    3578761 Junior Mitglied

    Super. Darf ich fragen welche Max2 Version du hast?
    KAnn ich ohne fullwipe von 15.1 nach pie?
     
  14. walter0207, 12.12.2018 #14
    walter0207

    walter0207 Junior Mitglied

    Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und habe vor kurzem mein LeMax2 820 bekommen von Banggood.
    TWRP 3.2.3-1x2 habe ich aufgespielt. Habe dann per OTG Stick eine Sicherung erstellt.Obwohl die Meldung : Vendor kann nicht eingehängt werden zu Beginn kam, lief die Sicherung erfolgreich durch. Hatte mir zuvor ASOP 9.0 Pie auf den Stick geladen und wollte per TWRP flashen. Ging nicht. Brach mit Fehlermeldung: Vendor kann nicht eingehängt werden, ab.
    Habe dann die Rücksicherung über TWRP eingespielt. Auch die kam die Fehlermeldung: Vendor kann ni
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Sorry. Vendor kann nicht eingehängt werden.
    Rücksicherung war trotzdem erfolgreich.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Kann mir jemand einen Tip geben?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Habe noch eine Zusätzliche Frage:
    Der Download von Revenge OS gelingt nicht. Obwohl mir der Link zu geschickt wurde, kommt die Meldung bei den entsprechenden Files X2 :
    Software Downloads aren't possible in this device.??
    Mit freundlichen Grüßen
    Walter.
     
  15. JamBay, 12.12.2018 #15
    JamBay

    JamBay Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn du TWRP geflasht hast, einmal neu ins Recovery (TWRP) starten, beim zweiten Mal sollte es klappen
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Ich kenne deinen Link nicht, aber der Download im Startpost funktioniert (SourceForge).
     
  16. walter0207, 12.12.2018 #16
    walter0207

    walter0207 Junior Mitglied

    Danke für den Hinweis. Ich vermute, das ich noch Mal neu flashen muss? Ich könnte über TWRP das Image noch mal flashen.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Habe gerade über TWRP das Image neu geflasht,Handy ausgeschaltet und wieder ins TWRP gestartet. Dann nochmal eine Sicherung erstellt. Jedoch kam sofort wieder die gleiche Fehlermeldung: Vendor kann nicht eingehängt werden.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Beim wiederholten Flashen kam in TWRP die Auswahl - Vendor oder System oder Speicher oder Recovery. Habe nämlich Recovery genommen.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Im Moment komme ich nicht weiter. Werde morgen ein anderes TWRP ausprobieren. Oder hat jemand noch eine Idee?
     
  17. mikesch dauerhaft, 13.12.2018 #17
    mikesch dauerhaft

    mikesch dauerhaft Android-Lexikon

    @3578761 Kannst du.
    Ich bin von Lineage 15.1 zu 16 Unoff. gegangen. Alle Daten wurden übernommen.
    Mittlerweile bin ich allerdings wieder auf 15.1. 16 lief nicht richtig rund, da gab es zu viele Kleinigkeiten die mich gestört haben.
     
  18. walter0207, 14.12.2018 #18
    walter0207

    walter0207 Junior Mitglied

    @JamBay . Ich habe TWRP 3.2.3.0 geflasht. Sah am Anfang gut aus. Habe mir eine Sicherung von EUI gemacht. Danach versuchte ich über OTGStick Carbon bzw. Linage15 zu installieren. TWRP gab Installation erfolgreich an. Jedoch kam ich immer in Bootloop Hatte 30min gewartet.. 3x konnte ich erfolgreich rücksichern. Beim letzten Mal rücksichern ist wird ein chinesisches StartMenü angezeigt und verlangt eine Eingabe. Ich weiß nicht was passiert ist. Langsam bin ich am Ende. Aktuell geht TWRP 3.2.3.0 und wenn ich rücksichere über TWRP komme ich in chinesisches StartMenü.Kannst du mir einen Tip geben? Leider geht immer weniger. So was habe noch nicht gehabt.
     
  19. mikesch dauerhaft, 14.12.2018 #19
    mikesch dauerhaft

    mikesch dauerhaft Android-Lexikon

    Das ist bestimmt das Bootloadermenu!? Power lange drücken, dann startet das Gerät neu. Kommst du danach noch ins Recovery? Wenn nicht dann dieses in der neuesten Version erneut flashen.
     
  20. walter0207, 14.12.2018 #20
    walter0207

    walter0207 Junior Mitglied

    Hallo, ich freue mich über dein Echo.
    Ich komme noch ins TWRP 3 2.3.0. Die Rücksicherung läuft erfolgreich, dann bootet er ins EUI aber in chinesisch u.verlangt eine Eingabe. Vorher lief die Rücksicherung 3x gut. Ich könnte TWRP 3.2.3.2 flashen.Am liebsten würde ich die Ursprüngliche Rom Flaschen.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Hallo, ich freue mich über dein Echo.
    Ich komme noch ins TWRP 3 2.3.0. Die Rücksicherung läuft erfolgreich, dann bootet er ins EUI aber in chinesisch u.verlangt eine Eingabe. Vorher lief die Rücksicherung 3x gut. Ich könnte mir TWRP 3.2.3.2 flashen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Titanium Backup stürzt sofort ab [RevengeOS 9.0 Pie X82x] Root / Custom-ROMs / Modding für LeEco Le Max 2 14.03.2019

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. revengeos

    ,
  2. revenge os le max 2

    ,
  3. le max 2 android 9

    ,
  4. RevengeOS rom(9.0),
  5. leeco le max 2 android 9,
  6. revenge os 2.2 leeco le max 2,
  7. revenge os version 2.2 para leeco le max 2,
  8. revengeOS lemax2,
  9. android 9 le max2,
  10. revenge pie le max 2,
  11. revenge os rom le max 2,
  12. revenge os leeco max2 Screenlook,
  13. le x829 vendor konte nicht eingehängt werden,
  14. revange os 2.2 leeco le max 2,
  15. revengeos akku
Du betrachtest das Thema "[Rom][RevengeOS 9.0 Pie X82x][STABLE][UNOFFICIAL]" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für LeEco Le Max 2",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.