einfachste Installation - aktuelle ROM mehrsprachig von Cuoco X62X

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere einfachste Installation - aktuelle ROM mehrsprachig von Cuoco X62X im Root / Custom-ROMs / Modding für LeEco Le2 Pro (X620) im Bereich LeEco Le 2 Pro (X620/X52x) Forum.
S

sponti68

Gast
Über

X626_CUOCO_ROM

kann ganz einfach das aktuelle TWRP installiert werden.
Zusätzlich wird ein mehrsprachiges (auch deutsch, französisch, spanisch, ....) ROM installiert.

Datei auf den PC herunterladen, entpacken, Handy am PC anstecken und die Exe Datei anstarten.
Diese führt durch die Fastboot Installation.
Dauer ca 10-15 Minuten.

(Der Verzeichnispfad darf keine Leerzeichen, oder Sonderzeichen enthalten.)

Funktioniert irgendetwas nicht, wird der Fehler direkt angezeigt.

Nach dem Restart
über die OTA Möglichkeit einfach auf das aktuellste Android updaten.
 
feuerossi

feuerossi

Erfahrenes Mitglied
Hast du mal eine Seite, wo man sich die Rom mal genauer ansehen kann? Klingt ja nicht uninteressant
 
feuerossi

feuerossi

Erfahrenes Mitglied
Danke
Wird dann ja aber nicht viel anders sein als die von Worfred. Und ich glaube nicht, daß noch ein Update von LeEco kommt.
Oder gibt es speziell für diese Rom OTA?
Gruß Feuerossi
 
feuerossi

feuerossi

Erfahrenes Mitglied
So, habe es mal drauf gemacht.
Ging mit Twrp 3.0.2.0 ruckzuck.
Ausser OTA das gleiche wie von Worfred.
 
S

sponti68

Gast
die OTA sind bequem.

Ich bin vor allem draufgestoßen, weil alle anderen TWRP Angebote für das Le 2 hier im Netz nicht funktioniert haben.

Da kam die Installation von Cuoco via exe Datei und fastboot wie gerufen.
Diese Installiert Richtiges, funktionierendes TWRP drauf und es wurde sofort von der Version M7 das Update auf M8.4 angeboten.

Sollte mal bei einem Flash Versuch was schief laufen , solange fastboot noch geht kann so jedes X62x mit wenig Kenntnis wieder flottgemacht werden und zusätzlich ist gleich wieder eine aktuelle funktionierende ROM mit dabei.

Habe ich sonst so, in dieser Qualität, nirgendwo fürs X62x gefunden.
 
feuerossi

feuerossi

Erfahrenes Mitglied
Habe es nochmals installiert, ohne Data wipe. Hat alle Apps 1zu1 übernommen, kein neues Aufsetzen notwendig.
Passt :)
 
S

Soulwing

Neues Mitglied
Ganz gut die Rom hatte nur am anfang problem Xposed los zu werden da es bei manchen Spielen zu problem kam.