LG G4 WLAN Fix - immer alle Kanäle

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G4 WLAN Fix - immer alle Kanäle im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G4 im Bereich LG G4 (H815) Forum.
D

dominik-p

Neues Mitglied
ACHTUNG:
Nur für fortgeschrittene Anwender!
Fortgeschrittener Anwender bist du, wenn du genau weißt was du tust.
Fortgeschrittener Anwender bist du, wenn du weißt was du tun musst, wenn etwas schief gegangen ist.
Fortgeschrittener Anwender bist du NICHT, wenn du Copy+Paste beherrschst.


Ihr könnt euer Smartphone in einen Zustand bringen, sodass es nicht mehr funktioniert.
Ich übernehme keinerlei Verantwortung. Die Nachfolgenden Anweisungen sind nur Vorschläge.



Hallo,
ich möchte euch eine Möglichkeit zeigen, wie ihr verhindert, dass euer LG G4 die WLAN Kanäle auf 1-11 beschränkt.
Dies passiert, wenn keine SIM-Karte eingelegt ist bzw. wenn der Flugmodus aktiviert ist.
Nach langem Suchen im Code habe ich die Stelle entdeckt die dafür verantwortlich ist.
Sie befindet sich im wifi-service und setzt bei unbekanntem Standort den WifiCountryCode auf "DC".
In Deutschland sollte "DE" eingetragen werden.
Details auch in meinem Post hier: LG G4 findet Wifi nicht

Voraussetzungen:
ROOT
USB-Debugging aktiviert

Vorgehen:
Verbindet euer G4 mit eurem Computer.
Öffnet die Kommandozeile und gebt folgendes ein:
Code:
adb shell
mkdir /sdcard/wifi-service
cp /system/framework/arm64/wifi-service.odex /sdcard/wifi-service/64wifi-service.odex
Nun befindet sich die Datei "64wifi-service.odex" auf eurem internen Speicher im Ordner "wifi-service".
Kopiert diese nun auf euren Computer.
Nun müsst ihr diese Datei bearbeiten.
Verwendet in Windows nicht den normalen Editor, sondern Notepad++
Sucht mit "Strg + F" nach "DDD".

Ihr findet eine Zeile in der folgendes steht:
upload_2015-8-12_19-37-40.png

Ändert den Wert "DC" auf "DE"
upload_2015-8-12_19-38-30.png

Speichert die Datei ab.
Löscht die Datei "64wifi-service.odex" auf eurem Smartphone.
Kopiert nun die gerade geänderte Datei von eurem Computer in den Ordner "wifi-service" auf eurem Smartphone.

Geht nun wieder in die Kommandozeile und tippt folgendes ein:
Code:
su
Auf eurem Smartphone sollte nun ein Frage erscheinen, ob ihr den Zugriff zulassen wollt.
Bestätigt das mit "Erlauben".

Die Kommandozeile ändert sich nun von $ auf #
Um sicher zu gehen testet eure Rechte mit der Eingabe von:
Code:
id
Es sollte "uid=0" usw. ausgegeben werden.

Führt nun folgende Befehle aus (am besten jede Zeile einzeln):
Code:
mount -o remount,rw /system
cd /system/framework/arm64
cp wifi-service.odex /sdcard/wifi-service/64wifi-service.odex.bak
rm wifi-service.odex
cd /sdcard/wifi-service
cp 64wifi-service.odex /system/framework/arm64/wifi-service.odex
cd /system/framework/arm64
chown 0:0 wifi-service.odex
chmod 0644 wifi-service.odex
echo "restart device"
Kontrolliert die Ausgaben. Es dürfen keine Fehler auftauchen!
Nach betätigen der Enter Taste sollte in der letzten Zeile "restart device" stehen.

Im Ordner "wifi-service" auf dem internen Speicher findet ihr die originale "wifi-service.odex".
Sie heißt dort "64wifi-service.odex.bak".

Startet nun euer Smartphone neu.

Ab jetzt ist es egal ob eine SIM-Karte eingelegt ist oder ob der Flugmodus aktiviert ist.
Die WLAN Kanäle werden nicht mehr auf 1-11 beschränkt. Ihr könnt jetzt immer auch 12 und 13 nutzen.


Hat dir die Anleitung geholfen?
Über ein "Danke" würde ich mich freuen.

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet: