[How-To] G4 (Plus) Bootloader entsperren

syrell

syrell

Neues Mitglied
ich hab schritt 9 ausgelassen
 
R

rootshice

Neues Mitglied
Hi! Wenn ich das Logo flashen will, bekomme ich immer die Meldung "error: cannot load 'logo.bin'"

Warum???
 
guenter1

guenter1

Stammgast
Wo liegt denn die Datei logo.bin? Gib eventuell mal den kompletten Pfad an.

Mit etwas mehr Infos dazu, was du genau gemacht hast, könnte besser geholfen werden. Manchmal versagt meine Kristallkugel :)
 
R

rootshice

Neues Mitglied
liegt im selben ordner wie twrp.img, welches sich auch installieren lies. Und der Tipp aus diesem Forum, dass man ein Backup per OTG-USB machen könne, wenn man bei "Mount" vorher einen Haken bei OTG-USB rein macht, funktioniert auch nicht. Es geht ausschließlich mit internal storage
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@guenter1 und danke für die fixe antwort :)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@guenter1 Du hast auch so eine Kristallkugel? :D
 
guenter1

guenter1

Stammgast
Und du startest auch fastboot in diesem Ordner? Und der
Dateiname ist logo.bin?
 
R

rootshice

Neues Mitglied
@guenter1 Ja, habe es grad noch mal versucht. Selbe Fehlermeldung. Der Rest geht.

Kann man das vielleicht auch unter TWRP versuchen, ohne was kaputt zu machen?

Ist der Befehl möglicherweise nicht richtig? Habe ein bisschen gegoogelt und verschiedene Varianten gefunden wie bspw. fastboot flash logo (logo.bin) oder fastboot flash logo.bin logo.bin ?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@rootshice Habe nun auch diese Varianten versucht, funktionieren beide nicht
 
guenter1

guenter1

Stammgast
Im ersten Beitrag unter Punkt 9 ist beschrieben wie es geht.
Eventuell sind die Programme wie fastboot zu alt. Google bietet aktuelle Versionen zum Download an, kann den Link schlecht finden, da ich unterwegs bin. Frag mal Google :)
 
R

rootshice

Neues Mitglied
Auch mit der neusten Version hat sich nichts getan. Aber als ich mal dir rar file entpackt hab und in den adb ordner kopiert hab, hat es funktioniert:lol:
Das steht so nicht in der Anleitung, oder? XD
 
ive

ive

Experte
Doch steht drin und du hast die Fragen vorher auch nicht ganz wahrheitsgemäß beantwortet. Naja Hauptsache es hat jetzt geklappt :)


9. Bootloader Unlocked Warnung entfernen
Logo.zip runterladen und die "logo.bin" Datei in das MADB&FB Verzeichnis kopieren.
Ich schätze mal du hast nicht die Datei logo.bin sondern die Datei Logo.zip in das Verzeichnis kopiert. guenter1 hat sogar nachgefragt ob die Datei auch logo.bin heißt ... Wenn hier erfahrene Nutzer so genau nachfragen hat das einen Grund.
 
M

micharee

Neues Mitglied
Das Entsperren des Bootladers nach dem oben genannten Beitrag hat gut funktioniert, der Bootlader ist entsperrt.
Leider ist jetzt die in den internen Speicher eingefügte SD-Karte nicht mehr lesbar. Es ist wahrscheinlich so, dass das Handy mit entsperrtem Bootlader ein "anderes" Handy ?! ist und dadurch die SD-Karte nicht mehr lesbar ist, da das ja nur mit dem Handy funktioniert, auf dem sie formatiert und eingefügt ist.
Gibt es eine Möglichkeit die SD-Karte wieder lesbar zu machen? Oder kann man das Entsperren des Bootladers rückgängig machen um sein "altes" Handy wieder zu erhalten? Oder ist die SD-Karte für immer im SD-Karten-Himmel gelandet?
Kann jemand helfen?
 
ive

ive

Experte
edit: habe das Zurücksetzen in Verbindung mit eingebundener Karte nicht bedacht. Dazu bitte den nächsten Post von guenter1 lesen.

Teilweise reicht es einfach ein paar Minuten zu warten und die SD-Karte ist wieder lesbar. In anderen Fällen hilft es die Karte zu entnehmen, einmal booten, wieder ausschalten, Karte wieder rein und starten.

Ich bin mir recht sicher, dass das entsperren des Bootloaders nichts an dem Verhältnis deines Handys mit der SD-Karte verändert.
 
Zuletzt bearbeitet:
guenter1

guenter1

Stammgast
Das entsperren des Bootloaders setzt das Telefon komplett zurück - also in den Werkszustand. So gesehen ist es neues Gerät.

Davon ist die SD-Karte erst mal nicht betroffen. Es sei denn, sie wurde als interne Karte eingebunden. Dann sind die Daten wohl weg (ich gehe mal nicht davon, dass der Key extern gesichert wurde).

Selbst wenn der Bootloader zu schließen wäre - die Daten bleiben weg.
 
Fundorado

Fundorado

Neues Mitglied
Hallo

bei mir geht es irgendwie nicht weiter bei der Motorola seite , ich geb da alles ein und beim check schreibten die
das mein bootloader nicht ensperrt werden könnte.
ich bekomm da auch keine e-mail versteh das nicht.
 
ive

ive

Experte
Welches Gerät hast du genau? Schau mal in den Geräteinfos.

Laut Motorola:
Moto G (4th Gen.) - Amazon Prime Exclusive:
"Bootloader unlock codes are not available from Moto or Amazon for the Prime Exclusive Moto G (4th Gen.) devices."
 
Fundorado

Fundorado

Neues Mitglied
Ne daran hat es nicht gelegen , warum weiß ich auch nicht aber irgendwann nach 500 Versuchen ging es auf einmal.

Lg
 
Ähnliche Themen - [How-To] G4 (Plus) Bootloader entsperren Antworten Datum
3
Oben Unten