[How-To] G4 (Plus) Bootloader entsperren

bender87

bender87

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hiho,
hier meine kurze Anleitung zum Entsperren des Bootloaders eures G4 (Plus).

Voraussetzungen:
Minimal ADB and Fastboot
Motorola USB-Treiber
Motorola "UNLOCK YOUR BOOTLOADER" Website

Disclaimer:
Ich bin nicht verantwortlich für Schäden jeglicher Art an eurem Smartphone.

Warnung:
Beim entsperren des Bootloaders wird ein Factory-Reset durchgeführt und somit alle Persönlichen Daten auf dem G4 gelöscht.

Außerdem erlischt die Garantie von Motorola, darauf wird aber auf der "Unlock my device" Website nochmals explizit hingewiesen.



Falls ihr nicht Rooten oder ein Custom-Recovery installieren wollt, solltet ihr euren Bootloader nicht entsperren.


1. Entwicklereinstellungen aktiveren
Einstellungen -> Über das Telefon -> Build-Nummer -> mehrmals schnell drücken bis eine Meldung erscheint -> "Sie sind jetzt Entwickler!!
build.png

2. OEM-Entsperrung zulassen
Einstellungen -> Entwickleroptionen -> OEM-Entsperrung -> "AKTIVIEREN"
oem_zulassen.png

3. USB-Debugging zulassen
Einstellungen -> Entwickleroptionen -> USB-Debugging -> aktivieren -> USB-Debugging zulassen? -> "OK"
deb_zulassen.png

4. MADB&FB starten und G4 per USB-Kabel an Computer
anschließen


5. Überprüfung ADB & FB Treiber und Verbindung
Code:
adb devices
Falls keine Serien-Nr. erscheint, müsst ihr Treiber von Motorola oder USB-Kabel oder USB-Buchse am Computer überprüfen, ggf. ändern.
Ansonsten steht dort jetzt eure Serien-Nr. und ein "unauthorized", gleichzeitig sollte auf eurem G4 ein Popup erscheinen mit "USB-Debugging zulassen?" -> "OK"
Jetzt nochmal mit überprüfen, nun sollte die Serien-Nr. und "device" ausgegeben werden.
abd devices.PNG

6. Reboot in Bootloader
Code:
adb reboot-bootloader
Auf eurem G4 sollte nun der Bootloader erscheinen:
IMG_20160615_151411952_HDR.jpg

7. OEM-Unlock Code
Verbindung zum Computer überprüfen mit:
Code:
fastboot devices
Es sollte die Serien-Nr. und "fastboot" zusehen sein.

Der Anleitung auf der "Unlock my Phone" Website folgen
Code:
fastboot oem get_unlock_data
unlock_data.PNG

8. Bootloader entsperren
Per Mail erhaltenen Unlock Code eingeben:
Code:
fastboot oem unlock XYZABC321...
Das ganze nochmal bestätigen und der Bootloader ist entsperrt.
unlock_code.PNG

9. Bootloader Unlocked Warnung entfernen
Logo.zip runterladen und die "logo.bin" Datei in das MADB&FB Verzeichnis kopieren. Dann mit folgendem Befehl flashen.
Code:
fastboot flash logo logo.bin
10. Rebooten
Nun sollte das G4 wieder den Bootloader zeigen und ihr könnt mit betätigen der "Power"-Taste das G4 starten.


Viel Spaß damit.

PS: Anleitung zum Rooten kommt die Tage noch ;)

Gruß
Bendi
 
Zuletzt bearbeitet:
bender87

bender87

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Update:
"Bootloader Unlocked Warnung entfernen" hinzugefügt

Gruß
Bendi
 
guenter1

guenter1

Stammgast
Vielen Dank. Leider funktioniert der Link zum Logo nicht mehr.
 
bender87

bender87

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Habs geändert.

Gruß
Bendi
 
Zuletzt bearbeitet:
M

masterandy

Ambitioniertes Mitglied
Vielen dank für das Howto. Ich bekomme aber leider folgende Meldung:

(bootloader) invalid boot state
OKAY [ 0.006s]
finished. total time: 0.007s

Die Meldung ohne für den entsperrten Bootloader kommt noch. Er zeigt an ID: Bad Key.
Ich wollte das LineageOS 14.1 installieren und habe auf das neueste Nougat upgdated.

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
M

masterandy

Ambitioniertes Mitglied
Der Bootloader war noch entsperrt. In einem anderen Thread wurde mir geholfen.
 
J

jjsb

Neues Mitglied
@masterandy Bitte Link zum Thread Danke
 
M

mura15

Neues Mitglied
@bender87
*binAnfaenger*...
Hi Bender,
hänge an Punkt 8:
> Per Mail erhaltenen Unlock Code eingeben

Wann/wo/wie erhalte ich von wem per mail diesen Code???

Außerdem steht bei mir im screen drüber - nach 'fastboot oem get_unlock_data

"
<bootloader> slot-count: not found
<bootloader> slot-suffixes: not found
<bootloader> slot-suffixes: not found
.."
.. und dann stehen die 5 Zeilen <bootloader>, wie sie auch bei dir im Screen sind..

Was nun ????? - dank dir im Voraus!!!
 
ive

ive

Experte
unter 7. steht "Der Anleitung auf der "Unlock my Phone" Website folgen"
Link ist ganz am Anfang der Anleitung unter Voraussetzungen: Motorola "UNLOCK YOUR BOOTLOADER" Website
 
M

mura15

Neues Mitglied
@ive
ich bekomm mein Gerät nicht in den fastboot-Modus :-( geschrieben steht:
Put your device in fastboot mode (power off, then press the power and volume down buttons simultaneously).

aber das gemeinsame drücken bewirkt nichts :( - wenn ich loslasse, startet das phone 'normal' :-(
 
ive

ive

Experte
Der Part ist in der Anleitung unter

6. Reboot in Bootloader
Code:
adb reboot-bootloader
 
ive

ive

Experte
Genau, wenn das wie auf den Bildern ist, dann bist du schon im fastboot Modus.
 
M

mura15

Neues Mitglied
@ive

OK, bin wieder etwas weiter gekommen, d.h. bin da, wo ich auch schon am Mi, 26.4., 08:42 h war:
- nach 'fastboot oem get_unlock_data
steht: "
<bootloader> slot-count: not found
<bootloader> slot-suffixes: not found
<bootloader> slot-suffixes: not found
.. und dann stehen die 5 Zeilen <bootloader>, wie sie auch bei dir im Screen sind..

Wenn ich nun den Code eingebe, kommt dann:unlock_data__2.PNG

also, was kann ich gegen diese 'not found'-Meldungen machen??
 
ive

ive

Experte
die not found Meldungen sind glaube ich egal, einfach ignorieren. Allerdings ist der Befehl zu lang, steht ja da. Dein Befehl ist 142 Zeichen lang, die maximale Länge sind 64 Zeichen, deswegen spuckt er dir einen Fehler aus.
Der Unlock Code sollte nur 20 Zeichen lang sein. Schau nochmal in der E-Mail nach und trage wirklich nur diese 20 Zeichen ein.
 
M

mura15

Neues Mitglied
@ive
hmmmbin gerade verwirrt, da ich dachte, ich nehm den Code aus dem Eingabefenster:unlock_data__4.PNG
wo ja steht "unlock data"..

d.h. nach dem Befehl 'fastboot oeb get_unlock_data' wird der Code an meine gmail-Adresse geschickt??? - und gleichzeitig kommt die Anzeige im hier angehängten Screen?? - die ic haber nicht weiterverwende?
sorry, muss mal schauen, ob ich überhaupt noch in mein gmail reinkomme, hatte sie nur angelegt für die erstanmeldung, hab sie danch bisher nie mehr benutzt und muss sie erst mal suchen :-((
 
ive

ive

Experte
Du solltest dir die gesamte Anleitung, von der ersten bist zur letzten Zeile nochmal genau anschauen. Du musst jede Zeile befolgen, nicht nur die, auf die du gerade Lust hast.

Bei Schritt 7. hast du wohl die Zeile "Der Anleitung auf der "Unlock my Phone" Website folgen" einfach mal ignoriert? Das hatte ich schon in meinem ersten Post hier geschrieben.

8. fängt an mit "Per Mail erhaltenen Unlock Code eingeben". Hat dich das nicht verwundert?

Ich weiß ja nicht was du mit dem Gerät machen willst, nachdem du es unlocked hast, aber ich bin mir nicht sicher ob ich dir das empfehlen würde. Diese Anleitung ist eigentlich ziemlich unmissverständlich und simpel gehalten. Wenn du danach rooten oder Custom ROMs flashen willst, sehe ich dich schon in einem andere Thread um Hilfe fragen, weil du dein Smartphone gebricked hast.

Also entweder stoppen oder nochmal WIRKLICH den gesamten Post anschauen, von Anfang bis Ende.
Generell kann ich dir das nur empfehlen, wenn du solche Anleitung befolgst, zuerst komplett durchlesen, wenn dir etwas unklar ist, nachfragen. Und das ganze BEVOR du anfängst die Anleitung zu befolgen.
 
M

mura15

Neues Mitglied
@ive
Hi ive, danke für den Klartext! - ich wollts eigentlich rooten, aber alleine und dann mit threads machts wohl echt wenig Sinn, so, ich mich anstelle :-( .. ich werd nochmal drüber schlafen...
 
ive

ive

Experte
@mura15
Im Prinzip hast du es ja so gut wie geschafft, allerdings solltest du bei solchen Aktionen jeden Schritt der Anleitung verstehen.
Eigentlich musst du dich nur hier registrieren (mit einer E-Mail auf die du auch Zugriff hast) und dort dann die Zahlen und Buchstaben, die du mit dem Befehl "fastboot oem get_unlock_data" erhalten hast eingeben (einfach den Anweisungen der Website folgen). Dann bekommst du einen Code auf die E-Mail-Adresse mit der du dich auf der Seite registriert hast gesendet und kannst dann mit dem Befehl "fastboot oem unlock xyz" (statt xyz den Code den du per Mail erhalten hast) deinen Bootloader entsperren.
Was ich hier beschrieben habe sind Schritt 7 und 8 aus der Anleitung. Schritt 9 musst du nicht unbedingt durchführen, solltest du ihn durchführen, musst du u.a. auch das Original Logo flashen, wenn du ein OTA-Update erhälst und dieses installieren willst.

Bevor du das alles machst noch ein paar Hinweise:
- Du verlierst durchs entsperren jegliche Garantieansprüche. Wenn du Glück hast wird das bei einer Reparatur nicht geprüft, aber du solltest dich eher darauf einstellen, dass du keine Ansprüche hast.
- Wenn du gerootet hast, wirst du keine weiteren automatischen OTA-Updates (Android-Updates) erhalten, bzw du wirst sie nicht einfach so installieren können. Flashen der Originaldateien und evtl. auch zurücksetzen auf Werkseinstellungen werden nötig sein.
 
syrell

syrell

Neues Mitglied
ich hab mein g4 nun auch entsperrt. Vielen Dank für die gute Anleitung! Es fehlt bei der Anleitung aber am Ende definitiv noch der befehl "fastboot reboot" um normal aus dem Prozess wieder raus zukommen und das Handy neustarten zu lassen.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Ich hätte gedacht die manuelle Version reicht...
bender87 schrieb:
10. Rebooten
Nun sollte das G4 wieder den Bootloader zeigen und ihr könnt mit betätigen der "Power"-Taste das G4 starten.
 
Ähnliche Themen - [How-To] G4 (Plus) Bootloader entsperren Antworten Datum
3
Oben Unten