SIM-Karte wird nicht mehr erkannt nach LineageOS auf Stock

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SIM-Karte wird nicht mehr erkannt nach LineageOS auf Stock im Root / Custom-ROMs / Modding für Moto G4 Plus im Bereich Motorola Moto G4 Plus Forum.
T

Tanne14

Neues Mitglied
Hallo,
ich bin ein blutiger Anfänger in Sachen CustomRoms und habe neulich LineageOS auf mein Moto G4Plus (XT1642) gespielt. Lief auch super, allerdings wollte ich dann wieder zurück zu Stock Android und habe mir Android 6 drauf gemacht. Allerdings haben Wifi und SIM-Karten-Slot nicht mehr funktioniert. Ich bin dann wiedetr zurück zu LineageOS und musste feststellen, das zwar Wifi jetzt funktionert, allerdings wird die SIM noch immer nicht erkannt ...
Kann mir da wer helfen?

LG,
Tanne14
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

das Problem hatte ich mal auch...
Es löst sich nicht, wenn du einfach das eigentliche System wiederherstellst - du musst ein sog. Black Flash durchführen, dabei wird alles auf den Phone wiederhergestellt (also neben System, auch Bootloader, Modem und Co.)

Dazu gibt es ein flashable Paket der aktuellen Stock Version, die kannst du dir hier im Beitrag von ive herunterladen: Moto G4 - August/September Update

Unten bei Downloads:
-> ROM (14-10)

Vorgehensweise wie dort geschrieben.
Beachte, dass dabei alle ungesichterten Daten auf dem Phone verloren gehen.
Nach dem Flashvorgang, hast du Android 7 drauf.

Viel Glück :)
 
Zuletzt bearbeitet: