AdAway Installation: vorher rooten?!

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere AdAway Installation: vorher rooten?! im Root / Custom-ROMs / Modding für Motorola Moto E (2015) im Bereich Motorola Moto E (2015) Forum.
swidler

swidler

Neues Mitglied
Bei dem Versuch AdAway auf meinem Motorola Moto E 2nd Gen (Android 5.0.2) zu installieren, kamm die Meldung, dass ich mein Gerät vorher rooten muss.


  • Stimmt das auch wirklich?
  • Würdet ihr mir als blutigem Smartphone-Anfänger und Desinteressent das rooten empfehlen?
  • Wenn ja: Wie geht das bei speziell meinem Modell/OS?

Grüße und Danke im Voraus!
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
  1. Ja, weil Dateien in der System-Partition verändert werden
  2. Als Desinteressent nein. Man sollte sich vorher doch schon etwas mit der Materie beschäftigen
    dafür zum Beispiel diese Threads lesen:
    https://www.android-hilfe.de/forum/...e-warum-fuer-wen-root-unter-android.2394.html
    https://www.android-hilfe.de/forum/...efy.176/rooten-ja-nein-vielleicht.119342.html
  3. 1. https://www.android-hilfe.de/forum/...itungen-fuer-flashen-und-debuggen.610208.html
    2. https://www.android-hilfe.de/forum/.../howto-entsperren-des-bootloaders.610205.html (Alle Daten gehen verloren)
    3. TWRP flashen (das für dein Gerät passende müsstest du irgendwo über Google finden)
    4. SuperSU.zip über das TWRP installieren

Also: Lies dich bitte in die Materie ein, wenn es dich interessiert. Wenn nicht, kannst du am Telefon mehr kaputt machen, als dir lieb ist.


Grüße
Cua
 
swidler

swidler

Neues Mitglied
Vielen Dank für deine ausführliche Antwort!

Wenn ich mich einarbeiten will, fange ich genau hier an.
Erstmal lasse ich es aber...