[TUT] Eigenes Bootlogo erstellen und Unlock-Hinweis ersetzen

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [TUT] Eigenes Bootlogo erstellen und Unlock-Hinweis ersetzen im Root / Custom-ROMs / Modding für Motorola Moto G im Bereich Motorola Moto G Forum.
Diamond-X

Diamond-X

Experte
Hallo Freunde des Modding!

Bei den XDA Devs bin ich auf ein Tool gestoßen, welches für euch von großem Interesse sein könnte.

Die Rede ist vom MotoG Boot Logo Creator + Flasher von Kameo.
Mit diesem Tool könnt Ihr die Warnung mit eurem eigenen Logo ersetzen, die ihr bekommt, wenn ihr euren Bootloader entsperrt habt.

Das ganze ist ganz simpel!

Zuerst braucht ihr ein Logo, welches ihr flashen wollt. Die Maße betragen hier 720 x 1280 x 24b und das Bild sollte im BMP Format gespeichert werden. (PNG und JPG sollten ebenso funktionieren).

Wenn ihr euer Bild habt, geht's hier weiter:

1. Ladet euch das Tool von HIER runter.
2. Entpackt den Ordner an einer beliebigen Stelle auf eurem PC.
3. Führt die Datei mglf.exe aus.
4. Drückt auf den Button "Create logo.bin".
5. Wählt euer erstelltes Logo aus.
6. Bestätigt mit "Ok" (Der Haken muss bei "Yes" gesetzt sein. Keine Angst, jetzt wird noch gar nichts geflasht!!!)
7. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, befindet sich in eurem Ordner eine Datei Namesn logo.bin.
8. Steckt euer MotoG ans USB Kabel und führt die "flash logo.bat" Datei aus.

Jetzt SOLLTE euer Smartphone neustarten und das Logo geflasht werden. Ging bei mir aber nicht. Aber keine Sorge, folgt einfach hier und es klappt einwandfrei!

Wurde von mir heute am 4.4.2014 getestet und es funktioniert.

Sollte etwas unklar sein, einfach melden!

Ich habe einen Zweiten Thread erstellt in dem ihr eure Logos posten könnt, wenn ihr wollt, um sie den anderen zugänglich zu machen.

https://www.android-hilfe.de/forum/...en-bootloader-unlock.554642.html#post-7430245

Viel Spaß beim flashen!



Credits gehen an Kameo von den XDA Devs für das Tool.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jan_28

Fortgeschrittenes Mitglied
Funktioniert bei mir nicht. Ich bekomme immer eine Fehlermeldung:
Error, your splash file is too big to fit in logo.bin.
Please choose another picture.
Habe ein normales Bild, 720x1280, gespeichert als BMP mit 24bit. Was soll daran zu groß sein...?
Auch als JPEG funktioniert es nicht...
 
L

leosneffe

Fortgeschrittenes Mitglied
@ Jan hier das selbe, gehe mal davon aus das dieses Programm einfach mist ist

Der ursprüngliche Beitrag von 13:08 Uhr wurde um 13:32 Uhr ergänzt:

So habe jetzt mit MotoBootLogoMaker (gibt es auf XDA)
ein Bild welches bekannte größe hat umgewandelt als logo.bin und dann manuell mit Adb geflasht

adb reboot bootloader

fastboot flash logo logo.bin

fastboot reboot

Funktioniert wunderbar.

Habe das Moto G LTE
 
Jim-Phelps

Jim-Phelps

Fortgeschrittenes Mitglied
Für mich als Linuxnutzer sind die hier bisher vorgestellten Programme Mumpitz.
Nach etwas Sucherei in den XDA-Foren bin ich auf das Moto X/G/E boot logo command line tool gestoßen. Die Bedienung ist kinderleicht und es läuft sowohl auf Windows- als auch auf Linux-Systemen.

Ich konnte damit das Standardbootlogo aus der originalen logo.bin des Lollipop-Updates extrahieren:
Code:
mlogo logo.bin extract logo_boot
und dann die unlocked Bootloader Warnung gegen das extrahierte Bild austauschen:
Code:
mlogo logo.bin replace logo_unlocked logo_boot.png
Die modifizierte logo.bin muss dann nur noch auf gewohnten Wege aufs Telefon geflasht werden.