Razr i lässt sich nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzten

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Razr i lässt sich nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzten im Root / Custom-ROMs / Modding für Motorola Razr i im Bereich Motorola Razr i Forum.
hansgruber2

hansgruber2

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

ich habe vor einiger Zeit mein Razr i erfolgreich gerootet, danach ein Backup der aktuellen Rom mit CWM-Rom Manger erstellt und im Anschluss einige der Google und Motorola Apps gelöscht.
Danach habe ich das Telefon und die SD-Karte verschlüsselt, soweit so gut. Es lief alles ohne Probleme.

Jetzt wollte ich mal die Infinity-Rom testen. Dazu wollte ich das Razr wieder auf Werkseinstellungen zurück setzten, damit die Verschlüsselung des Telefons aufgehoben wird und dann die SD-Karte formatieren, damit auch deren Verschlüsselung weg ist.
Das Problem ist, dass das Razr nicht auf Werkseinstellungen zurück gesetzt wird.

Starte ich über "Einstellungen/Datenschutz" die Rücksetztung erfolgt die Pinabfrage, gefolgt vom Reboot. Danach erscheint das Androidbild mit der offenen "Montage-Klappe" im Bauch und es sieht alles aus, als würde es funktioneren. Es folgt ein Reboot und die Abfrage des Telefon PWs sowie SIM und SD-Pin. Es ist also nichts passiert.
Das Gleiche passiert, wenn ich über Fastboot/Recovery -> Wipe data/Factory reset gehe.
Es bleiben alle Daten und Apps auf dem Gerät installiet

Das selbe Spiel mit der SD-Karte. Ich habe die Verschlüsselung im Razr aufgehoben und sie anschließend über das Razr formatieren lassen. Die Daten werden gelöscht, aber die Verschlüsselung nicht aufgehoben.
Ich habe auch versucht sie über Windows 7 und Debian zu formatieren, aber beide BS kriegen das nicht hin (also SD ausgebaut und über Adapter angeschlossen)
Klemmt man sie allerdigns über das USB-Kabel an, kann sie ganz normal gelesen und geschrieben werden, nur nicht formatiert.

Versuche ich über CWM ein Backup zu erstellen erscheinen folgende Meldungen:
6.0.1.9

Wiping data
Formating /data
Error mounting /data
Skipping format
Formating /cache
Formatting /sd-ext
Formattin /sdcard/.andoid_secure

Error mounting /sdcard/.android_secure!
Skipping format
Data wipe complete


Ich nehme an, dass liegt daran, dass die SD-Karte noch verschlüsselt ist und deshalb CMW keinen Zugriff darauf erhalten kann?

Alles in allem würde ich fast vermuten, dass ich versehntlich eine App gelöscht habe, die genau dafür zuständig ist, also den Zugriff auf das Stockrom und die SD-Karte regelt. Allerdings müsste dann doch zumindest über Recovery der Factory reset funktionieren? Außerdem kann ich auch sonst ganz normal über das Razr auf die SD-Karte schreiben.

Ich habe auch versucht das Ursprungsbackup wieder her zu stellen, aber das funktioniert eben falls nicht, weil die SD-Karte nicht gemountet werden kann.
Das Gleiche passiert mit einer anderen, leeren SD-Karte. Die kann ebenfalls nicht von CWM gemountet werden.

Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte?
Schon einmal vielen Dank!
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Hast du mal versucht, den Inhalt im Ordner .android_secure zu löschen, insofern da was drin ist?
Ich habe nichts verschlüsselt und mein Ordner ist leer.
 
hansgruber2

hansgruber2

Ambitioniertes Mitglied
Ich scheine den Ordner gar nicht zu haben, zumindest find ich ihn nicht. Weder auf der internen noch auf der externen.

Aber bei mir ist ja auch "Meine Daten sichern" komplett abgeschaltet
 
Zuletzt bearbeitet:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
.android_secure hat mit dieser Einstellung nix zu tun.

Normalerweise werden da Apps, die installiert sind, auf die SD-Karte verschoben. Da das aber unter Stock-Android seit 4.0 garnicht mehr möglich ist, sollte es diesen Ordner eigentlich überhaupt nicht mehr geben oO

Aber selbst WENN es diesen gibt (bei mir scheinbar noch von alten Milestone-Zeiten), dann liegt der auf der externen SD-Karte und die wird ja bei einem Wipe bzw Factory Reset garnicht angerührt.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Nachtrag: Ich seh grad, dass du ja eine CWM benutzt. Also hast du scheinbar doch Apps irgendwie auf die SD-Karte ausgelagert, bzw geschieht dies automatisch.

So ist dann ein Wipe nicht wirklich möglich.

Kleiner Tipp: Wenn du eine LEERE SD-Karte einlegst, MUSS die formatiert werden. Das machst du am besten, wenn das Gerät gestartet ist. Oder aber du formatierst die selbst am PC im FAT32 Format :)

Und auf eine verschlüsselte Karte wird nicht einfach zugegriffen. K.a. wieso. Ich frag mich aber grad, wieso überhaupt die SD-Karte benutzt wird. Also die externe. Mach doch einfach ein Wipe ohne SD-Karte :)
 
hansgruber2

hansgruber2

Ambitioniertes Mitglied
Ohne die Sd-Karte habe ich exakt das gleiche Verhalten. Auch die Fehlermeldung von CWM ist identisch
 
Zuletzt bearbeitet:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
HMM...dann mach doch n Wipe über das normale Recovery :) Oder soll man das nicht machen? :p
 
hansgruber2

hansgruber2

Ambitioniertes Mitglied
Was ist den für dich das "normale" recovery?
 
A

Android beta gama D

Gast
Er meint das Stock Recovery.
Wenn überhaupt nix hilft, Flash es neu über RSD Lite, dann sollte alles wieder auf Standard sein.
 
A

Android beta gama D

Gast
Jap nach der Anleitung kannst du vor gehen, also ich hab beim flash die Speicherkarte immer drin gelassen.
Und die danach direkt im RAZR i selber nochmals gelöscht, so das alles sauber war.
 
Tech00

Tech00

Ambitioniertes Mitglied
Geh doch im CWM auf "Mounts and storages" und (un)mounte mal /data..
Versuch mal alles zu entmounten, sodass da jeweils "Mount /system" "Mount /data" etc.

Wenn es dann nicht klappt versuchs doch mal das ganze umgekehrt zu machen.

Gesendet von meinem GT-I8190 mit der Android-Hilfe.de App
 
hansgruber2

hansgruber2

Ambitioniertes Mitglied
Das einzige was ich unmounten könnte wäre /cache
Wenn ich versuche /data zu mounten meldet CWM wieder "Error mounting data"
Das Gleiche bei der SD-Karte
 
hansgruber2

hansgruber2

Ambitioniertes Mitglied
Der Tipp mit RSD-Lite hat astrein funktioniert! Vielen Dank dafür :)
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Naja, dass kann aber nicht immer die Lösung des Problems sein. :/
 
A

Android beta gama D

Gast
Aber es war ein Weg ^^