Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Rooten des Odys Next?

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rooten des Odys Next? im Root / Custom-ROMs / Modding für Odys Next im Bereich Odys Next Forum.
S

s2next

Neues Mitglied
Ja irgendwas läuft da schief, wenn ich Treiber ohne deinstallieren aktualisieren möchte, sagt er mir, dass er schon die besten Treiber hätte. Wenn man die dann aber deinstalliert und auf "nach geänderter Hardware suchen" drückt, versucht er die Treiber zu installieren, dann sagt er mir er konnte keine finden und ich kann sie manuell aussuchen.

Also so wars bei mir, aber ich will das jetzt natürlich nich verpauschalisieren.

Aber ja rooten geht aufjeden Fall, sobald man die ADB Connection hinbekommen hat.
 
E

extirpate

Neues Mitglied
So auf meinem Laptop bekomm ich das mit den Treibern hin, der findet nicht mal welche zum Installieren wenn ich ihm keine gebe... Aber scheinbar findet mein Desktop das Next nur als Massenspeicher und sonst nichts. Morgen mal weiter machen damit.
Sehe ich das richtig das ich das superuser zeug via Shell/cmd rüberkopieren muss?

Danke schonmal für die Hilfe :)
 
S

s2next

Neues Mitglied
Ok dann sollte der Rest jetzt auch klappen :)

nee, einfach die superuser.apk und die su datei in den adb ordner kopieren und dann die mkroot ausführen. Also mkroot, superuser.apk und su müssen im adb verzeichnis sein. Wenn du die mkroot ausführst öffnet sich ne shell die den kram rüberkopiert usw.
 
E

extirpate

Neues Mitglied
gutgut, danke :)
 
M

Mr_Pink_AH

Neues Mitglied
Hallo Leute,

also ich bedanke mich hier erst mal für die Infos von Oma7144, s2next und extirpate in diesem Thread. Ich kann nun auch Vollzug melden ;)
Das Odys Next kann definitiv gerootet werden und zwar wie hier im Bereich schon angesprochen über die ADB Connection.
Wichtig sind vor allem die Treiber und das man sich die Zeit nimmt und ein wenig in den verlinkten Seiten stöbert.

Für mich war es insofern nicht einfach das ich das Next schon einmal am Windows 7 64Bit angeschlossen hatte (Treiber wurden automatisch von Windows Update installiert).

Das Gerät wurde dann immer wieder (auch nach dem Deinstallieren im Gerätemanager) als Next angezeigt.
Ich konnte die Treiber aus dem adb-1.0.29.7z Package gar nicht installieren (auch nicht über Treibersoftware aktualisieren). Ich bin dann an einen anderen Rechner (Windows Vista 64Bit) und habe das Ganze noch einmal durchgespielt!

Und was soll ich sagen Treiber konnte man manuell auswählen und installieren. Dann ist es vor allem wichtig sich die Dateien in einen Ordner zu kopieren. Aus dem 2. Package also Superuser-3.0.7-efghi-signed braucht man nur die Dateien
su und superuser.apk - diese einfach in den Ordner packen wo ihr den Rest vom adb-1.0.29 Pack habt.

Ich habe dann im adb-1.0.29-Verzeichnis die devices.bat aufgerufen und die Verbindung getestet. Als das erfolgreich war habe ich die ADB_AddVendor.vbs ausgeführt und die Standardvorgaben übernommen. Dann wurde im Windows Profilordner eine Datei erstellt mit dem Namen
adb_usb.ini

An dieser Stelle habe ich einfach Windows noch einmal gestartet. Im Anschluss bin ich über CMD (Kommandozeile) in das adb-1.0.29-Verzeichnis gewechselt und habe die Datei mkroot.bat durchlaufen lassen. Das Tablet wird neu gestartet und über die Apps konnte ich schnell erkennen das die Superuser App installier wurde.

Vielen Dank an alle für Anregungen und Tips!

Gruß Mr_Pink_AH
 
T

Th0m45

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

lt. den Postings in diesem Thread haben von euch s2next und Mr_Pink_AH ihr Next gerootet. Wer hat es denn sonst noch hinbekommen?

Ich habe mich bisher noch nicht getraut ;-)

Thomas
 
Spadow

Spadow

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe es auch gerootet und es lief alles bestens.
 
R

renegat51

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mich getraut und scheitere immer noch an der Treiberinstallation auf meinem Netbook mit W7:mad:.

Ich habe unter Laufwerke 2x Next, kann unter manuell auch die neuen Treiber markieren, aber W7 meint die habe es schon. Deinstallieren nützt auch nichts, sobald ich den next anstecke installiert W7 ungefragt seine Treiber.

Gruß Hans
 
E

EhWurst

Fortgeschrittenes Mitglied
R

renegat51

Fortgeschrittenes Mitglied
EhWurst schrieb:
Versuchs doch mal mit Linux, du kannst nichts falsch machen, ... :smile:
Und ob ich da was falsch machen kann :tongue:, Linux ist nur eine andere Hölle als Windows.

Aber auf dem Rechner meiner Frau ( W7 64bit) hat es geklappt :cool2:. Der hat wie es sich gehört nach fehlenden Treibern gefragt.
 
E

EhWurst

Fortgeschrittenes Mitglied
renegat51 schrieb:
Und ob ich da was falsch machen kann :tongue:, Linux ist nur eine andere Hölle als Windows
Über Letzteres zu diskutieren ist hier nicht der Platz :laugh:. Nur, von einem Linux auf einem Live-System kann einfach nichts falsch laufen. Wird ja nichts auf die Platte geschrieben, es läuft nur im RAM. Nur der allerletzte mkroot-Befehl verändert was am Odys. Sollte es vorher eine Fehlermeldung geben, nochmal versuchen, wenn man will. Bisschen über'n Tellerrand zu gucken kann ganz lustig sein. Nebstbei sind wir mit Android hier ja alle Linux-User. :tongue:
 
M

Minecartuser

Neues Mitglied
Ich habe es jetzt mit dem Treiber installieren sehr oft versucht, aber Win7 lässt mich, was ja sehr bekannt ist, den Treiber nicht deinstallieren. Deshalb bin ich an meinen Windows XP SP1 Desktop-PC gewechselt. Wenn ich dann die angegebenen Treiber aussuche, installiert Windows XP sie erst normal, aber wenn es eigentlich fertig sein sollte, sagt es:"Während der Geräteinstallation ist ein Fehler aufgetreten. Falscher Parameter". Was heißt das? Was kann ich dagegen machen?
 
f.h.73

f.h.73

Stammgast
Hallo zusammen,

habe mein Next jetzt den 2. Tag und das Rooten hat funktioniert, habe es aber auch an 3 Rechner ausprobiert bis es geklappt hat.
Danke für die vielen Beiträge.
PS: eine Frage noch, gibt es auch Stock Roms die man flashen kann?

Gruß f.h.73
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Hallo f.h.73, willkommen im Next-Forum.
Der natürliche (& i.d.R. schnellste) "Anlaufhafen" für StockROM-Downloadlinks wäre sicherlich die Homepage von Odys, aber auch hier findest Du selbstverständlich diese (& mehr) Infos zur fürs Next verfügbaren FW:

So geht's:

https://www.android-hilfe.de/odys-all...ml#post2132538
-->
Punkt 14.4.1f.