Odys Noon Classic - Probleme nach dem flashen der CWM!

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Odys Noon Classic - Probleme nach dem flashen der CWM! im Root / Custom-ROMs / Modding für Odys Noon im Bereich Odys Noon Forum.
P

PopEi

Stammgast



Bitte den Informationslink zuerst anklicken und die Anleitung dort durchlesen!
--->[Howto][Eine vollständige Anleitung zum Umgang mit dem CWM-Recovery]<---

Ein Dank an Chris X. für die tolle zusammengefasste Anleitung!





Ok, bevor das mit den Hilfeanfragen per PN ausartet und alle was davon haben!


Hier eine womögliche Lösung, wenn nach dem versuch CWM zu flashen was schief gegangen ist und das Tablet trotz CWM-Recovery keinen Mucks mehr von sich gibt und man z.B.: zurück auf die Stock Rom oder TNT R4 cRom ohne CWM möchte!





1. Flashmode:

Vorausgesetzt das Tablet ist voll aufgeladen und Ihr verwendet den richtigen USB-Port!

Minus-Taste bei ausgeschalteten Gerät gedrückt halten und mit USB verbinden.

oder

Powertaste und Minus-Taste gedrückt halten und gleichzeitig ein reset machen und dann per USB mit dem PC verbinden.




2. Erase IDB:

Mit dem RKAndroid-Tool (als Admin "rechtsklick" starten) vorher ein oder auch zwei Erase IDB machen.





3. Flashen:


Mit dem RKBatch-Tool das jeweilige update.img per Restore einspielen.


 
Zuletzt bearbeitet: