OnePlus: Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OnePlus: Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 5T im Bereich OnePlus 5T Forum.
K

krievel

Neues Mitglied
Hallo,
ich hatte bis vorhin ein gerootetes Oneplus 5t mit TWRP 3.2.1.0. Dann habe ich manuell in TWRP auf OOS 5.0.4 (Android 8.0), das aktuellste ROM auf der Oneplus Seite gerade, geupdatet, damit aber TWRP und root verloren. Dann habe ich direkt nach reboot wieder ein OTA gemeldet bekommen auf OOS 5.1.1 (Android 8.1). Das habe ich dann auch ausgeführt, da ich dachte TWRP und root ist ja jetzt eh nicht mehr drauf. Es wurde auch erfolgreich installiert und das Geräte fuhr auch ganz nornal hoch und alles war in Ordnung. Jetzt wollte ich halt wieder TWRP und im Anschluss root installieren. Gesagt getan: Habe im Bootloader TWRP 3.2.1.2 installiert, Recovery gestartet und dann mein SuperSU v 2.82, welches ich noch seit mitte Dezember auf meinem Gerätespeicher hatte, installiert. Beim installieren sah auch alles gut aus. Doch nach klick auf reboot hängt jetzt das Gerät beim Oneplus Logo "Powered by android" fest.
Ich hatte jetzt erstmal 20min gewartet, es hatte sich aber nichts getan. Dann hab ich mit Power+Lauter das Gerät neugestartet, doch er bleibt dort immer wieder hängen.
Hat vielleicht jemand eine Idee?
Vielen Dank schonmal und Liebe Grüße
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Die SuperSU ist natürlich auch alles andere als aktuell.
Ich kann da nur empfehlen als Root Lösung auf Magisk umzusteigen. Explizit getestet unter 8.1 habe ich Version 15.3 und anschließendes Update auf 16 über die Magisk App.
 
K

krievel

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort.
Was meinst du mit nicht aktuell? SuperSU allgemein oder meine Version die ich jetzt installiert habe. Sollte ich bzw. kann ich den aktuellen SuperSU via MTP in TWRP aufs Handy ziehen und dann einfach den neuen nochmal drüber installieren - oder ist diese Methode nicht möglich?
LG
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Ich bin bei SuperSU nicht auf dem Laufenden, sorry. Wenn es da eine aktuelle und kompatible Version gibt, spricht theoretisch nichts dagegen.
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@krievel
SuperSU wird schon länger nicht mehr von Chainfire weiterentwickelt und gehört jetzt einem chinesischen Unternehmen.
Dieses hat aber bisher auch keine weiteren Updates veröffentlicht.

Ich empfehle dir für Root auf Magisk umzusteigen.
 
K

krievel

Neues Mitglied
Hi nochmal.
danke für die schnelle Hilfe!
Habe jetzt die aktuelle Version von SuperSU über MTP in TWRP rüber gezogen und drüber installiert und es fährt wieder hoch! :thumbup:
Danke
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@AcmE85

Jetzt läuft es ja wieder. Aber danke für die Info, beim nächsten update werde ich dann auf magisk umziehen.
Danke
 
I

IINanoxII

Neues Mitglied
Hallo,
Ich fange erstmal damit an den Verlauf des Problems zu schildern.

Mein Handy [Oneplus 5T] war gerootet. Nachdem ich es mit dem offiziellen Magisk Uninstaller im TWRP rückgängig gemacht habe hing ich in einer unendlichen Bootschleife fest. (Roter Punkt der von 2 weißen umkreist wird.) Beim erneuten Versuch in das TWRP zu kommen, ließ sich nur noch die Standart OnePlus Recovery aufrufen. In dieser habe ich dann auch einen Factory-Reset durchgeführt. Nach einem neuen Versuch gelang es mir TWRP per Fastboot aufzuspielen. Jedoch kam ich nun bei jedem start des Handys in den Fastboot Modus. Nun habe ich 2 Probleme:

1. Wenn ich versuche das neue OS per TWRP zu installieren bekomme ich den Fehlercode 7, obwohl die OS- Datei die richtige ist

2. Wenn ich versuche ein neues Betriebssystem per "MsmDownloadTool V4.0" aufzuspielen wird mir das Gerät nicht angezeigt. Wenn ich allerdings im Gerätemanager schaue, wird mir
Quectel QDLoader 9008 angezeigt. Ich habe bereits die Treiber für
Quectel QDLoader 9008 aktualisiert jedoch ohne Erfolg. Das Problem ist das das MsmDownloadTool V4.0 das Gerät nicht erkennt und ich somit nicht das Orginal OS wiederherstellen kann.

Würde mich sehr über eine schnelle Antwort freuen :)