Bootloop nach Deinstallation von Magisk

G

Gamler

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe über die App Magisk mein root Deinstalliert und direkt mein Gerät neugestartet, jetzt steht da in rot "Your device is corrupted and may not work...". Ich komme noch in den Bootloader rein und auch ins TWRP. Hab auch schon Magisk über TWRP neu installiert aber stecke da immer noch fest. Kann mir sagen was ich tun kann ohne mein Gerät neu auf zu setzen
 
edgonzo

edgonzo

Experte
Versuche mal unroot mit magisk uninstaller zip!
 

Anhänge

  • magisk-uninstaller.zip
    2.2 MB Aufrufe: 0
G

Gamler

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
edgonzo schrieb:
Versuche mal unroot mit magisk uninstaller zip!
Hab ich versucht hat aber auch nicht geholfen. Hab aber von der OP Website die Stock ROM runtergeladen und über TWRP geflasht, jetzt funktioniert es wieder. Das Blöde ist aber, dass bei mir die photoTAN und Banking App nicht funktionieren, wenn mein Gerät gerootet ist. Bin bei der Commerzbank. Noch jemand das Problem mit dem Banking?
 
edgonzo

edgonzo

Experte
Okay, aber beim nächsten mal solltest du uninstall von deinem Aktuellen Magisk verwenden, damit hatte ich noch nie Probleme das ganze wieder los zu werden!
 
fnetf

fnetf

Experte
Gamler schrieb:
Hab ich versucht hat aber auch nicht geholfen. Hab aber von der OP Website die Stock ROM runtergeladen und über TWRP geflasht, jetzt funktioniert es wieder. Das Blöde ist aber, dass bei mir die photoTAN und Banking App nicht funktionieren, wenn mein Gerät gerootet ist. Bin bei der Commerzbank. Noch jemand das Problem mit dem Banking?
Hy Gamler, Im Magisk Manager Menü den Punkt "Magisk Hide" anklicken und dann suchst Du die Coba & Photo Tan App und klickst die Kästchen an. Und Siehe da jetzt klappt es auch mit dem Coba Banking...
 
Ähnliche Themen - Bootloop nach Deinstallation von Magisk Antworten Datum
7
5
13
Oben Unten