Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Samsung Galaxy A3 A300FU rooten.

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy A3 A300FU rooten. im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy A3 (A300F) Forum im Bereich Samsung Galaxy A3 (A300F) Forum.
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
Ist ärgerlich habe extra nochmal alles nach geschaut alles war richtig und dann sowas geht morgen zurück bin gespannt ob ich es auf Garantie geht
 
H

heikoell

Fortgeschrittenes Mitglied
sobald ich eine antwort von samsung bekomme dann gebe ich dir hier bescheid.kann bis zu 3 wochen dauern hat man mir gesagt.​
 
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
Das ist ein Wort. Warte nur zu gerne. Bitte nicht vergessen.
Gruß Kalle
 
H

heikoell

Fortgeschrittenes Mitglied
kein problem.mach ich.
 
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
@heikoell
Habe mein Gerät letzten Samstag Eingeschickt , heute kam es aus der Rep. zurück !!
Wurde komlett neu gemacht ;-)))
Gruß Kalle
 
H

heikoell

Fortgeschrittenes Mitglied
das sind ja gute nachrichten.meins wurde auch repariert und werde es wohl montag beim händler abholen.alles ging über die garantie.aber vom flashen lass ich jetzt mal die finger weg:)
 
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
Hi. Also ich lasse die Finger davon. Um ehrlich zu sein es rennt auch so super ;-)
 
H

heikoell

Fortgeschrittenes Mitglied
hast du jetzt kitkat oder lollipop auf deinem gerät?
 
F

felymm

Neues Mitglied
Hallo in die Runde,

Ich hatte auch die selbe situation. Lollipop geflasht, dann wollte downgraden auf 4.4.4 und dabei ist das Gerät ausgegangen und war nichts mehr möglich.
ich hatte auch dir richtige version 4.4.4 genomen für Deutschland (kein branding) DBT 100% sicher!! habe dann zu reparatur Samsung/service/de eingeschickt Inzwischen habe ich das gerät wieder mit 5.0.2 DBT!!
angeblich war ein mechanisches problem!

gruß
 
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
Habe die 5.0.2 jetzt drauf
 
S

schubste

Neues Mitglied
Warum downgraden, wenn man auch das Lollipop rooten kann. siehe hier
Hat bei mir prima geklappt.
 
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
Hmmm..... Aber warum wurde bis jetzt nichts davon Geschrieben ?
Ganz ehrlich mir fehlt im moment etwas der Mut es zu Rooten, habe keine lust nochmal das Gerät in Rep. zu Schicken !!
 
S

schubste

Neues Mitglied
Fire123 schrieb:
Das muss jeder für sich selbst entscheiden, da hast Du recht. Ich habe das Gerät nach dem rooten von überflüssigen Apps befreien wollen. Danach hatte ich nur noch einen weißen Bildschirm. Hab mir dann die Orginalsoftware geladen, über Odin aufgespielt und alles war wieder perfekt wie vorher auch. Dann habe ich den Root wieder verwendet, und es hat zum zweiten mal geklappt. Jetzt läuft alles :biggrin:

schubste schrieb:
Ach ja, wichtige Info, Knox geht auf 0x1
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
Schon klar , werde es mit sicherheit machen doch brauche ich erst mal ein paar die es vor mir machen ! Kann es aber nicht sein lassen , Knox ... ist mir nicht so wichtig ! Nur die möglichkeiten mein Gerät so zu gestalten wie ich es haben möchte geht leider nur mit Root ;-))
 
S

schubste

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
also ich habe jetzt diesen Root mal ausführlich getestet. Nach dem rooten funktioniert das Gerät tadellos. Man kann mit dem Gerät alles anstellen, was durch einen Root möglich wird. Leider habe ich dann doch einen Fehler entdeckt. Startet man das Gerät neu, hat man plötzlich ein helles, goldfarbiges Display auf dem man nichts mehr erkennen kann. Habe eine Weile gewartet, aber es passiert nichts mehr. Abschalten geht leider auch nicht , was bei diesem Gerät sehr schlecht ist, da man den Akku ja nicht entnehmen kann. Das einzige was noch funktioniert, ist die Tastenkombination für den Downloadmodus (Gott sei Dank :cool2:) Habe dann den Root nochmals aufgespielt und das Gerät startete wieder normal. Allerdings gab es beim Neustart den gleichen Fehler. Habe mir nun wieder die original Software über Odin aufgespielt. Danach ist alles wieder in Ordnung. Fehler behoben - aber natürlich kein Root mehr :crying: Mal sehen, ob es irgendwann eine Version für Lollipop gibt, welche zu 100% funktioniert. Bin gespannt...
 
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
@schubste , Genau das ist der Grund warum ich noch etwas warten möchte !
Root hin und her aber es muß schon richtig danach Funktionieren !!!
 
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
Schon etwas neues bekannt ob Root jetzt einwandfrei klappt ?
 
P

pepperma

Neues Mitglied
Habe das Netz inzwischen auch mal nach einer root methode für das a3 mit 5.0.2 durchsucht, allerdings nichts brauchbares gefunden. Anscheinend ist es nicht möglich das A3 mit laufendem Lolli zu rooten. Werde mein A3 wohl wieder verkaufen, denn ohne root, läuft mir da einfach zu viel was sich nicht abschalten lässt. Schade drum!
 
U

UserCMF

Neues Mitglied
Hallo Leute,
ich habe mein A3 mit Android 5.0.2 erfolgreich und problemlos gerootet.
Meine Versionsnummern lauten:
A300FUXXU1BOEC, Build LRX22G.A300FUXXU1BOF3.
Der Root wie unten beschrieben scheint für einen anderen Built zu sein (Niederlande), funktionierte aber trotzdem.
Die grobe Beschreibung (in den Links unten ausführlich):
- Man rootet als wäre Android 4.4.4 installiert
- Nach dem Root das Gerät herunterfahren, kein Neustart
- Danach wieder in den Downloadmode und den original Recovery-Cache flashen
- Fertig
Bei mir trat folgendes Problem auf:
Die Handy startete trotzdem nach dem ersten Flashen neu (vielleicht habe ich den Aus-Schalter zu lange gedrückt) und hing in einem wiederholenden Reboot-Zyklus fest, irgendwann startete das System. Beim erneuten Herunterfahren für den zweiten Flash-Vorgang dann wieder Reboot, Reboot, Reboot. Ich habe während der Reboots einfach den "Affengriff" für den Download-Mode angewendet, die Tasten einfach gehalten und gewartet: Das A3 ging dann tatsächlich wieder in den Downloadmode, dann das Recovery-Cache geflashed und: Tataaa!
Es läuft nun gerootet völlig unauffällig und einwandfrei.
Auch bei einem neuen Neustart ist alles normal - man sieht oberflächlich gar nicht, daß es gerootet ist.
Eine ausführliche Anleitung kann man hier finden (die Links führen zu weiteren Infos und den benötigten Dateien):
How to root Galaxy A3 SM-A300FU Lollipop? | Android Development and Hacking | XDA Forums
Hier gibt es eine weitere Anleitung, die ich aber NICHT genutzt habe, vielleicht hilft diese ebenfalls:
[SOLVED]+[GUIDE] Root for Samsung Galaxy A3 … | Android Development and Hacking | XDA Forums
Wollte man sich beeilen, dauert das ganze kaum mehr als 3 Minuten - wobei: In der Ruhe liegt die Kraft.
Ansonsten habe ich noch die Rechteverwaltung
App Ops – Android-Apps auf Google Play
installiert. Funktioniert ebenfalls.
Viel Spaß mit dem gerooteten A3!
CMF

@pepperma:
Ich habe wenig Erfahrung mit Android Smartphones (bisher nur mit Tablets). Bitte empfehle mir doch paar Dinge, die man beachten sollte: Was sollte man unbedingt unterbinden?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pepperma

Neues Mitglied
Die Methode von UserCMF funktioniert!!!! Habe mich an die Anleitung gehalten und nach ganztägigem Test keinerlei Probleme nach dem root feststellen können. Kann man also bedenkenlos so machen.

@UserCMF Was du genau deaktivieren willst, sollst, liegt ganz bei dir. Ich z.B habe auf meinem alten Handy fast alle googel Sachen gelöscht da ich sie eh nicht verwende. Google Kiosk, Play, Bücherei, Games etc, ist ja alles auf Autostart. Talk Back etc hab ich ganz gelöscht. Am besten die Sachen die dir nichts sagen mal googeln. So findet man schnell raus was man zwingend braucht und was man getrost deaktivieren oder ganz löschen kann.