Debranding PIT Files

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Debranding PIT Files im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Alpha im Bereich Samsung Galaxy Alpha (G850) Forum.
3

3ly51um

Neues Mitglied
Hi ich möchte euch zeigen wie man das Branding auf dem Smartphon entfernt und wie man es wieder drauf macht.

Das wichtigste ist das alle mit machen damit man genug PIT Daten sammel kann :thumbup:

1. Root rechte
https://www.android-hilfe.de/forum/root-custom-roms-modding-fuer-samsung-galaxy-alpha.2011/anleitung-g850f-aktivierung-des-root-zugriff-galaxy-alpha-cf-auto-root.642796.html

2. Die App auf dem Handy installieren
https://www.dropbox.com/s/dmmgf8s0epbfeun/me.tennkia.apr.apk?dl=0
Bei USB-Dubugging Hacken setzen und es am Rechner anschliessen, es erscheint eine anfrage auf dem Handy, Hacken bei immer und bestätigen.

3. Die App ebenfalls auf dem Handy installieren.
https://www.dropbox.com/s/opgou2nbi5lrzab/BusyBox%20Pro%20v25%20apk7apps.com.apk?dl=0
Die App öffnen und auf Install klicken. Wenn wir alles haben was wir brauchen könnt ihr gerne auf Uninstall klicken.

4. Das Programm auf dem Rechner downloaden und Entpacken
https://www.dropbox.com/s/8bv7tk20g2ocfqe/EFS_Professional_2.1.80_BETA.zip?dl=0
Von den 4 Auswahl Möglichkeiten die erste nehmen.
Wenn ihr alles Korrekt gemacht habt Verbindet das Programm sich jetzt mit dem Handy.
Ihr Klickt auf den Tab "Samsung Tools" und da bei "Other Tools" auf "Extract Device's PIT File" Jetzt noch auf "Execute" und schon hab ihr es auf dem Rechner im EFS Professional Ordner unter PIT


5. Auf dem Smartphone *#1234# eingeben dann öffnet sich SuperSu, einmal zurück klicken und die CSC sich merken G850FXXXB2ANI1 zb. Die XXX steht zb. DBT was bedeutet Deutschland ohne spezifischer Anbieter

DBT = Brandingfree Deutschland
XEG = Branding 1&1 Deutschland
DTM = Branding T-Mobile/Telekom Deutschland
VD2 = Branding Vodafone Deutschland
VIA = Branding O2/Telefonica Deutschland
EPL = Branding Eplus/Base Deutschland
ATO = Brandingfree Österreich
MAX = Branding T-Mobile/Telekom Österreich
ONE = Branding Orange Österreich
MOB = Branding A1 Österreich
DRE = Branding 3 Österreich
AUT = Brandingfree Schweiz
ORG = Orange Schweiz
SUN = Sunrise Schweiz
SWC = Swisscom Schweiz

6. Die PIT File nach beliebigen Uploadhoster hochladen und hier den Link kopieren und dazugehörige Anbieter (Siehe Punkt.5)

7. Ich hoffe auf eure Unterstützung denn es kostet ja nix und ihr dürft danach gerne die Apps alle Deinstallieren. :thumbsup:

8. Per Odin neue FW Flashen und Spass haben.
Bei Re-Partition muss Hacken gesetzt sein, nicht so wie auf dem Bild.
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

York

Neues Mitglied
Ich bin nicht sicher, ob ich die Sache mit den PIT Files so wirklich verstanden habe.

Ich hatte ein Alpha mit Vodafone Branding, die allererste Build. Ich habe problemlos die aktuellste DBT flashen können. Jetzt habe ich gemäß dieser Anleitung die PIT File erfolgreich extrahiert.

Die extrahierte Pit-file, gehört die nun zur ersten Vodafone Build oder zur aktuellen DBT Build?
 
3

3ly51um

Neues Mitglied
Gewisse Anbieter sind nicht so hartnäckig wie andere es kann aber auch sein das die Partion gleich oder sehr nahe an der DBT version ist. Lade es am besten mal hoch und ich schau es mir an
 
Zuletzt bearbeitet:
3

3ly51um

Neues Mitglied
Richtig sie ist mit Odin nicht kompatibel, hab es der zuständigen Person schon mitgeteilt, sobald er Zeit hat wird er es ändert, deswegen hab ich heute in der Nacht noch kurz das Theme eröffnet und ihn gebeten das alte zu löschen.
Da viele nicht auf DBT wechseln wollen wegen HD Voice werde ich noch bald die APP's von den Deutschen Anbieter hochladen.
 
easy4me

easy4me

Experte
Ich habe im Tab "Backup" bei den "Device Filters" die Option "Samsung Int. LTE Variants" ausgewählt. Konnte dann im PIT-Ordner die Datei finden. Die Threads wurden aktualisiert; und die Links sind wieder gültig. ;)

G850FXXU2BOA2 DBT - SM-G850F.pit - Dropbox
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

York

Neues Mitglied
Leider schlägt das Flashen in Odin (Version 3.10) bei mir fehl, wenn ich die PIT von easy4me mit der dazugehörigen Firmware nutze. Auch meine selbstextrahierte Pit mit der Vodafone Firmware schlägt fehl.

Zum Glück bin ich bei der Fehlermeldung "Re-Partition operation failed." zweimal mit dem Schrecken davon gekommen. Alles hat noch funktioniert. Ein drittes Mal, will ich vorerst das Schicksal nicht herausfordern :winki:
 
3

3ly51um

Neues Mitglied
@York du musst keine Angst haben, Odin überprüft falls PIT eingefügt und Hacken bei Re-Partition gesetzt ist immer zuerst die PIT File.
Da ich leider zeitlich sehr eingeschränkt bin wegen der Arbeit kann ich es nicht immer gleich Testen.
Werde es mir heute anschauen oder spätestens am Wochenende :winki:
 
Y

York

Neues Mitglied
Könnte es möglicherweise sein, dass durch den Rooting Prozess etwas an der Partitionierung geändert wird, so dass von gerooteten Geräten extrahierte PIT Files nicht mehr mit den Stock Firmwares zusammenpassen?
 
Zuletzt bearbeitet:
<Handymen79>

<Handymen79>

Erfahrenes Mitglied
York schrieb:
Könnte es möglicherweise sein, dass durch den Rooting Prozess etwas an der Partitionierung geändert wird, so dass von gerooteten Geräten extrahierte PIT Files nicht mehr mit den Stock Firmwares zusammenpassen?

Als ich ein Note 3 besaß konnte man eine PIT File ohne Root mit Hilfe eines Tools aus dem XDA Forum extrahieren. Das Flashen mit dieser PIT File und Firmware von Sammobile lief anstandslos.
Hab mir das gerade mal angeschaut, sollte das nicht auch mit dem Alpha gehen? Müsste gegebenen Falles nur umgeschrieben werden?
 
3

3ly51um

Neues Mitglied
@York deine Pit File ist definitiv Vodafone

Das mit dem root wurde mir auch schon gesagt, die meinung gehe da auseinander.
Gewisse Personen meinen mit EFS fehlt danach die Signatur.
Ich bleib am Ball und suche eine Lösung. Ich hab leider auf meinem die UK Version da die meistens die ersten sind die Updates haben und viele Sprachen drin sind, natürlich auch Deutsch.
Die PIT könnte ich sofort zur Verfügung stellen, ist leider nicht mit DBT Kompatibel.

Der ursprüngliche Beitrag von 21:26 Uhr wurde um 21:51 Uhr ergänzt:

Ich werde Morgen mal ein paar ältere Handy suchen und die PIT Extrahieren und versuchen mit Odin wieder zu Flashen. Denke das wird möglich sein und das nur die neuen Handy eine Signatur brauchen.
Das ganze fing an seit Samsung mit den G Versionen anfingen, also das G900F (S5) usw.
 
<Handymen79>

<Handymen79>

Erfahrenes Mitglied
Hat mal einer Probiert ob es funzt? Auch mit Updates via OTA?
 
A

alnon

Neues Mitglied
hallo

gibts keine pit für ATO?
und das häckchen für re-partition nur beim flashen der pit, oder? beim flashen einer firmware wieder weg?
danke
mfg
 
A

AQi666

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen!
Hat von euch jmd. die Pitfile eines VIA(o2) Gerätes mit 5.0.2 ???

VG!
 
Y

York

Neues Mitglied
@phlexx: Danke für den Beitrag.

Mir fehlte bislang eine funktionierende PIT-File für die aktuelle DBT-Firmware. Hab die aus der Reparaturfirmware genommen und konnte ohne Probleme damit flashen/repartionieren. Hab dann nochmal probehalber die PIT-File extrahiert, um zu schauen ob es geklappt hat. Und in der Tat unterscheidet sich die Partitionstabelle der DBT an zwei Stellen minimal von der Vodafone PIT, die ich weiter oben mit angehängt habe. Hab hier die DBT Pit aus der Reparaturfirmware nochmal angehängt.

Im Übrigen gibt es einen viel einfacheren Weg PIT-Files zu extrahieren:
Busybox und Terminal Emulator installieren. Root muss vorhanden sein.

Dann im Terminal-Emulator folgendes eingeben

su


dd if=/dev/block/mmcblk0 of=/sdcard/out.pit bs=8 count=580 skip=2176
 

Anhänge

  • SLTE_EUR_OPEN_HIDDEN50M.pit.zip
    1,5 KB Aufrufe: 198
P

phlexx

Neues Mitglied
Als Ergänzung zu York's Post hänge ich sämtliche mir verfügbaren SLTE_EUR_OPEN* PIT-files an.
 

Anhänge

  • SLTE_EUR_OPEN-PIT-files.zip
    5,9 KB Aufrufe: 261
F

!FlaSh!

Neues Mitglied
Hi, eine Frage hab ich warum muss ich denn das PIT File dann hier hochladen? Das hab ich nicht ganz verstanden... Danke wenn es mir jemand erklärt ;-)
 
ingelore

ingelore

Neues Mitglied
@3ly51um Ich hätte gern ein Vodafone Pitfile. Ich hoffe es klappt :biggrin: