[Mod] Xposed framework - Erweiterungs-Module

  • 101 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Mod] Xposed framework - Erweiterungs-Module im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Mega 6.3 im Bereich Samsung Galaxy Mega 6.3 LTE (I9205) Forum.

Seid ihr an portierten CM-Themes interessiert?

  • Ja, ich mag durchaus optische Änderungen

    Stimmen: 38 90,5%
  • Nein, ich mag den TW-Stock-Look

    Stimmen: 4 9,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    42
Berlino

Berlino

Lexikon
Hier beziehe ich mich auf die von mir bereits an anderer Stelle erwähnten Zusatz-Module für den Xposed framework-Mod, womit man diverse kleine Veränderungen erreichen kann.

Voraussetzung sind ein gerootetes Galaxy Mega und ein bereits installiertes Xposed framework Grund-Modul (XposedInstaller) - Durch Installation des aktuellen Xposed Installers über die alte Version, ist eine Download-/Update-Funktion hinzu gekommen. Ab sofort seht ihr, ob es eine neue Version vom Installer und/oder von euren installierten Zusatzmodulen gibt. Es können über die Download-Sektion auch neue Module in einem Vorgang heruntergeladen und installiert werden.

Den XposedInstaller herunterladen und installieren von hier:
http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=45264034&postcount=3349


Nun zu den eigentlichen nützlichen Erweiterungs-Modulen, die ebenfalls heruntergeladen und installiert werden müssen, um im XposedInstaller zur Aktivierung ausgewählt werden zu können:


AppSettings: DPI, Schriftgröße, Sprache, Rotation, im RAM-Speicher behalten, Rechte, etc...und zwar alles pro App: http://mohammadag.xceleo.org/public/Android/Xposed/AppSettings_0.4.apk

XposedTweakbox: Einstellungen für die Statusbar (Anzahl der Signalstärke-Balken, konfigurierbare Hintergrundfarbe, konfigurierbare Uhren-Farbe), Batterie-Status-Werte, Entfernen der Batterie-vollgeladen-Notification, Telefonie-Optionen (Call Recording, SIP, ansteigende Ruftonlautstärke, Vibration), Anschalten des Bildschirms bei Abziehen des USB-Kabels, Skip Tracks mit der Lautstärkewippe bei abgeschalteten Bildschirm:http://mohammadag.xceleo.org/public/Android/Xposed/XposedTweakbox_1.3.2.apk

Wanam Xposed: 4-Wege-Reboot-Menü über den Power-Schalter, Call Recording, Deaktivieren des Kamera-Auslöse-Sounds, Transparenter Notification Hintergrund, Schriftstil in der Statusbar, Uhrgröße in der Statusbar, Statusbar-Datum, Verstecken des Batterie-Icons, Circle Battery, Anzahl Signalstärke-Balken, dauerhaftes Mobilfunk-Icon auch bei WLAN-Betrieb, Verstecken der WLAN-Pfeile, Anzahl der Toggles, Ändern der Toggle-Farbe in Schwarz/Weiß, Verstecken des Provider-Namens auf dem Sperrbildschirm/Konfigurierbarer Provider-Name, Verstecken des Notruf-Buttons auf dem Sperrbildschirm, Abschalten der Warnung bei erhöhter Lautstärke, automatisch erweitertes Lautstärke-Menü, Alle Apps für Multi-Window bzw. selektierbar, Dunkles halbtransparentes Theme für die Multiwondow-Leiste und dem Bearbeitungs-Menü, Aktivierung aller Rotations-Winkel, Anhebung des SMS- und MMS-Limits, Anhebung Anzahl der Zeichen für SMS zur Vermeidung der Umwandlung zu MMS etc.:https://play.google.com/store/apps/details?id=ma.wanam.xposed

XblastTools: Dies ist wieder ein Multi-Mod, der u.a. CenterClock in der Statusbar, ein Bild als Notification-Drawer-Hintergrund, RamBar in den Recent Apps, 4-Wege-Reboot-Menü MIT Screenshot (zuerst auf Neustart tippen, dann erscheint auch die Option Screenshot) und vieles mehr bietet:[MOD][XPOSED][4.0+]XblastTools IconColors,CenterClock,Fullscreencaller,CRTEffe v1.4.8 - xda-developers

XQuickSettingsToggles: Mit diesem Mod können optische Veränderungen an den Toggles vorgenommen werden: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2363938

Und hier noch einige weitere Module:Index of /public/Android/Xposed
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Da wir leider keine Themer mit einem Mega haben, kann auch hier wieder einmal Xposed aushelfen bzw. ermöglicht das XThemeEngine-Modul die Installation von portierten CM-Themes

Hier erst einmal der Link zum XDA-Thread:[MOD][XPOSED][4.0+] XThemeEngine beta5 - Theme engine for any rooted phone - xda-developers

Das XThemeEngine-Modul wird, wie jedes andere Modul auch, einfach als .apk installiert und muss danach im XposedInstaller zur Aktivierung angehakt werden. Hier der Link zum Herunterladen: https://www.dropbox.com/s/5x1zem0x4m29igg/XThemeEngine_beta5.apk

Nun zu einigen portierten CM-Themes, die ebenfalls als .apk installiert werden und danach in der XThemeEngine_beta5 erst an-/ausgewählt werden müssen -> Die XthemeEngine bietet dann einen SoftReboot an, wobei ich immer einen kompletten Reboot über den Powerschalter mache.

Den Anfang macht das alphaBlueX3-Theme und 2 andere:

Screenshots und Download bei XDA:[XTHEME] alphaBlueX v.3 | Mixer | SimpleX.v2 for TouchWiz [PORT][THEME][STOCK JB] - xda-developers

Hier noch einige andere von einem XDA-Member:Xtheme Engine themes {*NEW*} | Xperia T, TL > XDA

Weitere Themes folgen bzw. könnt ihr mir gern noch welche zum posten vorschlagen!

Mittlerweile gibt es ein neues Theme-Engine-Modul ("HKThemeManager - http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2602257 oder Download über den Xposed-Installer), was den Vorteil gegenüber XthemeEngine_beta5 hat, dass auch NICHT extra portierte Themes unterstützt werden - d.h., es können sowohl direkt CM-Themes aus dem Playstore, als auch XTheme-Themes und HK-Themes gewählt und sogar gemixt werden...

Achtung, auch hier die Warnung, dass die CM-Themes nicht alles komplett in TW themen können, da sie von CM portiert sind und für viele/andere Smartphone-Modelle gemacht sind...einfach ausprobieren, ob es passt!

Achtung, nicht jedes Modul bzw. einige vorgegebene Funktionen eines Moduls funktionieren u.U. nicht auf dem Mega bzw. sind inkompatibel.

Gedankt sei hier u.a. folgenden XDA-Members und natürlich allen anderen Mitwirkenden, die ich hier nicht namentlich erwähnt habe:

- dr.ketan (bebilderte Anleitung zur Installion des Xposed-Grundmoduls):Xposed framework and modules user guide for newbies - xda-developers
- rovo89 und Tungstwenty (Xposed framework):[FRAMEWORK ONLY!] Xposed - ROM modding without modifying APKs (2.1.4)(12.05.2013) - xda-developers
- pulser_g2 (Xposed Erweiterungs-Module):Making "Stock" Custom ROMs Defunct (XposedFramework) - Tweaks for any ROM Version - xda-developers
- cities516 (Index Xposed Erweiterungs-Module):[INDEX][XPOSED] Collection of XPOSED Modules - xda-developers
 
Zuletzt bearbeitet:
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Hammer!!! @Berlino, ich bin bei :)
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Nur zu Reddy, probiere dich aus und bei Probs einfach nachfragen...is ja zum Glück alles reversibel! ;)
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Wenn ich bedenke wie lange wir da beim Note 1 rumgedampert haben,
hier iss gleich ein gutes Team zusammen :)
Mit Timo hab ich bei Android angefangen ... der ist fast verzweifelt :D
aber mit der ruhigen und sehr freundlichen Art bin ich hinter gekommen
und da wo ich jetzt mit Euch bin.

Jo, ich lad mir ma paar Mod's runter und bau mir mein ROM zamm,
das passt :)

Danke Dir!!
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Na ich denk mal so bissel Hilfe brauch ich schon ;)

Also ich hab erst mal alles installiert was möglich ist (aus Post 1)
Bei der App: Wanam Xposed
ist nach der installation gleich mal Haras Herz wech als Akku-Icon.
Bekommt man sicher wieder hin ;)
(Ps, hab ich schon hin bekommen, nach Abwahl des üblichen Icons in der App(

Bei XposedTweakbox hab ich nicht geschafft die Farbe der Uhr zu verändern in der Statusbar ... dafür aber die Hintergrundfarbe, was ich aber wieder rückgängig gemacht habe. Das war aber immer nur sichtbar wenn man eine App aufgemacht hat.

Mit der AppSettings konnte ich bis jetzt noch nix anfangen.
Es zeigt mir alle App's an die installiert sind ... aber wie ich da was machen kann
seh ich noch nicht.
ZB. wo währe da die Schriftgröße zu ändern??

Und noch ne andere Frage,
hast Du beim Reboot machen auch das man mehrere Anläufe braucht bis zum wieder aufwachen? Meiner bleibt meist 2 3 oder öfter am Schriftzug SAMSUNG hängen.
Drücken Power Taste und dann warten bis es klappt :)
 
Berlino

Berlino

Lexikon
In den AppSettings suchst du dir die entsprechende App raus, an der du etwas ändern möchtest. Dann öffnet sich das nächste Fenster, wo du zuerst oben den Schiebebutton aktivieren musst, um die Einstellungen für die App machen zu können. Zum Schluss noch oben rechts auf das Disketten-Zeichen zum abspeichern tippen. Dann geht ein Popup auf, wo du gefragt wirst ob für die Übernahme der Änderungen die App beendet werden soll. Dort dann ja wählen. Die Änderungen sollten beim erneuten Starten der jeweiligen App übernommen worden sein...

Probleme beim Reboot habe ich keine, aber du kannst den Neustart über den Powerbutton auslösen anstatt über die Schaltfläche im XposedInstaller.
 
Zuletzt bearbeitet:
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Also so langsam hab ich mich mit der Settings App angefreundet,
auch wenn ich noch nicht das volle Verständnis habe ...

Beispiel: Schriftvergrößerung in meinem Mailprogramm

ich hab im 1. Bild schon auf 200 erhöht,
was zumindest die Schrift in der App erhöht,
aber halt nicht alle ....
muss ich da noch irgendwo einen Haken mehr setzen?

Beim Bild 2 hab ich auf die größte Möglichkeit gestellt ...
 

Anhänge

cheezusweezel

cheezusweezel

Lexikon
DPI musst Du höher stellen und 800x1200 (zweispaltige Ansicht) bzw. 480x854 (einspaltig) einstellen ... ;)
Font würde ich auf DEFAULT lassen oder erst später ändern.
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
DPI höher stellen geht nicht.
Egal, geh ich über 0 bleibt der Bildschirm bei der App dunkel und leer (maildroid)

hab nu schon fast alles mal probiert ... reicht auch erst mal mit der Größe.
 
cheezusweezel

cheezusweezel

Lexikon
Stell mal alles auf DEFAULT/Standard und setz dann die DPI auf z.B. 268 und Screen auf 480x854, Fontscale auf 100 !
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Absolute Klasse!!! Danke :)

Nu muss ich nich mehr alles groß machen,
was nicht immer günstig war, von der Optik her ...

Jetzt sieht das Spitze aus ... gut sichtbar :D
 

Anhänge

Berlino

Berlino

Lexikon
Na das klappt ja hervorragend mit der gegenseitigen Unterstützung hier, danke @cheezusweezel...und Reddy is nu auch überzeugt.:thumbup::D

Bin schon wieder an ner neuen Sache dran...portierte CM-Themes über die Xtheme Engine für Xposed - demnächst in nem anderen Thread mehr darüber...bin noch am testen und zusammen sammeln.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Ich bin begeistert das man ja jede App so bearbeiten kann,
das wir hier eh eine gute Zusammenarbeit haben ist ja bekannt ;)

Bei den Möglichkeiten bedarf es für mich nicht wirklich ein gekochtes ROM.
wenn ich es selbst machen kann, meine Veränderungen :)

Mal sehn was da noch kommt und klappt :)

Ps, die Bilder dazu sehen sehr interessant aus ;)
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Xposed ist wirklich eine bequeme und userfreundliche Methode, etwas am System ändern und es auch ganz unkompliziert wieder rückgängig machen zu können.

Mein geliebtes CM-Theme vom Note kann ich jetzt nun endlich auch auf TW beim Mega nutzen - genial, obwohl nicht alles gethemed werden kann...klar, Port von CM nach TW macht halt nicht alles möglich. Trotzdem endlich mal ein anderes Toggle-Design und ein anderer Dialer.:)

P.S. @Reddy
Die Uhrfarbe konnte ich ganz easy über die Tweakbox ändern -> Haken rein und die Farbe über den ColorPicker zusammenstellen, auswählen, Neustart und...yessss!:D



Der ursprüngliche Beitrag von 19:22 Uhr wurde um 20:26 Uhr ergänzt:

Startpost aktualisiert mit dem XThemeEngine-Modul und einigen portierten CM-Themes! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Berlino, du bringst hier ganz schön Farbe rein! :thumbsup: KLASSE!

Wäre ein eigener Thread für die Themes-Module angebracht, falls mehr Dynamik entsteht?
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Ja Timo, dank Xposed entdecken wir die Möglichkeiten...;)

Noch sieht es übersichtlich aus mit portierten Themes, aber ich habe auch schon überlegt, einen eigenen XThemes-Thread zu machen...werde ich dann auch tun, je nachdem, ob unsere Leute hier an den CM-Themes interessiert sind oder eher weniger und warte mal Rückmeldungen ab - ist ja alles Geschmackssache.:)

Edit: Ich habe mal eine anonyme Umfrage hinsichtlich CM-Themes gestartet...;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
OK, sollte ein guter Weg sein. Wobei ich derzeit eine relativ geringe Resonanz erwarte. Aber nicht mangels Interesse, sondern mangels vieler Megabesitzer. Aber das wird schon noch...

PS: ich bin gespannt, ob tatsächlich jemand TW wirklich schön findet...
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Startpost um einen weiteren "Trüffel" aktualisiert -> ClockColorMod, der wiederum auch ein Multi-Mod ist. Mit diesem ist es u.a. möglich, die Uhr mittig zu setzen, eine RamBar in den Recent Apps anzeigen zu lassen und vieles mehr. ;)
Um an die vielen Einstellungen zu gelangen, müsst ihr erst auf eurem Mega über die Menü-Taste in die Settings des Mods gehen, et voilà!:D

An dieser Stelle noch der Hinweis, dass wenn ihr mehrere der Multi-Mods installiert habt, diese ja teilweise die selben Optionen bieten...also achtet drauf, dass ihr eine bestimmte Einstellung nur mit einem Tool macht, sonst wundert ihr euch, wenn das Ergebnis nicht wie gewünscht erscheint.:what:
 
Zuletzt bearbeitet:
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Kleine Frage für einen nicht gut englisch verstehenden Flashi ;)

Datum und Uhr hab ich in der Mitte ... (Super!)
WLan Symbol und Empfgangsbalken sind Color, auch gelungen ...
ich find nu nicht die Eistellung wo ich das Datum und die Uhr in Color machen kann ...
 

Anhänge