LineageOS 14.1 GT-N8000 GT-N8010 GT-N8013 GT-N8020 SCH-I915

  • 1.380 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS 14.1 GT-N8000 GT-N8010 GT-N8013 GT-N8020 SCH-I915 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 10.1 im Bereich Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000 / N8010 / 8020) Forum.
A

androstefun

Ambitioniertes Mitglied
@html6405
html6405 schrieb:
1. Arbeitsspeicher überprüfen, sind eventuell viele Apps im Hintergrund geöffnet oder viele Registerkarten?
Denn dann könnte es zur Zwangsschließung durch das System kommen.
Als Erleichterung könnte swap eingerichtet werden.

2. Von den Browserapps mal alle Dateien und Einstellungen löschen,
natürlich geht der Verlauf, Cookies, Logindaten etc hier verloren.
Das war eigentlich kurz nach der Neuinstallation. Also keine oder nur 3-4 Apps installiert und nichts im Hintergrund laufen.
auch keine mehrfachen Reiter im Browser laufen oder viele Verläufe oder überfüllten Cache da schon ziemlich am Angang nach der Erstinstallation.
Könnte es was bringen wenn man einen Full Wipe macht und nicht nur Factory Reset? Könnte persönlichen Datenverlust verkraften falls ein Full Wipe etwas bringen könnte. Oder kann man den Speicher testen oder der vielleicht defekt ist?

Gruß androstefun
 
T

Telemuddi

Erfahrenes Mitglied
html6405 schrieb:
Konntest du nicht dirty zurückinstallieren?
Das sollte problemlos möglich sein.
Konnte zurück musste aber ein neues Gapps package nachschießen weil ich immer Google play services fehler hatte.
 
html6405

html6405

Lexikon
Ok, ja das kann sein, eventuell hätte ein Löschen der Appdaten gereicht, aber zumindest ging ja nichts verloren.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

androstefun schrieb:
Das war eigentlich kurz nach der Neuinstallation. Also keine oder nur 3-4 Apps installiert und nichts im Hintergrund laufen.
auch keine mehrfachen Reiter im Browser laufen oder viele Verläufe oder überfüllten Cache da schon ziemlich am Angang nach der Erstinstallation.
Hmm ok.
androstefun schrieb:
Könnte es was bringen wenn man einen Full Wipe macht und nicht nur Factory Reset? Könnte persönlichen Datenverlust verkraften falls ein Full Wipe etwas bringen könnte. Oder kann man den Speicher testen oder der vielleicht defekt ist?
Du kannst es probieren, aber ich denke es ändert nicht wirklich etwas, außer dein interner Speicher ist sehr voll.
Beim factory reset wird data komplett bis auf data/media gelöscht.
Den Speicher testen ist leider nicht so einfach möglich.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rfm0401

Neues Mitglied
@html6405 : Danke für deine Arbeit, mein Note 10.1 läuft wieder um welten besser ;)

Einziger Wermutstropfen, ich habe mein originales Ladegerät verloren. D.h. 12h Ladezeit statt 4-5.
Hab auf XDA gesehen, dass man den Kernel patchen kann, sodass schnelles Laden über jedes Ladegerät akzeptiert wird (solange es die nötige Leistung liefert): Rapid charger for Note 10.1 (N8010)
Was sagst du dazu, bzw, wie kann ich den derzeitigen Kernel patchen? Brauche ich dazu nicht den Sourcecode?
Hab sowas noch nie gemacht, würd mich für das Feature aber definitiv einlesen :D
 
html6405

html6405

Lexikon
rfm0401 schrieb:
Brauche ich dazu nicht den Sourcecode?
Richtig,
aber, ansich eine gute Idee, für "unbekannte" Kabel den höhren Strommodus zu aktivieren,
ich probier das die Tage mal aus, ob dies bei einen Standardadapter von Samsung funktioniert.

Lg
 
A

AbDhops

Neues Mitglied
@html6405
Ich habe mehr als 2 Tage lang nach ROM gesucht. Aber war bei jedem etwas eingeschränkt und veraltet. Bis ich dieses gefunden habe.
Ich habe ODEXED ROM mit N8000 eingesetzt. Und es hat wirklich super und einfach funktioniert. Ich habe bis jetzt keinen einzigen Fehler gefunden. Ich hoffe wirklich, dass die Anzahl der Fehler bei 0 bleibt!!!

Einige Fragen :
1. Was ist der Unterschied zwischen ODEXED und DEODEXED ?
2. Werden die Updates automatisch (OTA) ausgerollt oder müssen manuell installiert werden.
 
html6405

html6405

Lexikon
Also kurz und bündig erklärt, das o in odexed steht für optimized und ist für den Normalverbraucher bestimmt die bessere Version.
Das System ist dadurch etwas schneller, da die Programmbibliotheken als odex Datein ausgelagert werden und nicht komprimiert sind.
Dies ist nur vom Nachteil, wenn man gerne modden möchte.
Hier findest du genauere Infos:
DEODEXED
AbDhops schrieb:
2. Werden die Updates automatisch (OTA) ausgerollt oder müssen manuell installiert werden.
OTA, das steht allerdings eh im Startpost ;), die Links werden jedoch immer wieder mal auch aktualisiert.
 
M

Marco_Douglas

Neues Mitglied
Hi, war das gewollt- keine Browserabstürze mehr seit dem odexed 20200331 mit gapps pico ? So lasse ich es jetzt, Danke 🙂

Grüssee Joachim
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Lexikon
Hi,
diesbezüglich habe ich leider nichts verändert.
Passiert dies willkürlich oder bei bestimmten Seiten?
 
H

Haldi

Ambitioniertes Mitglied
Mhmmm ich hatte einen crash und wollte mit SysLog die last_kmsg zippen, aber irgendwie scheint das Probleme mit der Berechtigung der Ordner Erstellung zu haben.
Ist das ein Fehler der APP?
 

Anhänge

html6405

html6405

Lexikon
Den Fehler hatte ich letztens bei der App auch,
dann ging es auf einmal. Schau mal ob die App den Zugriff auf Dateien hat.
Ansonsten mal an den PC anschließen und mit der ADB-Shell:
su
cat /proc/last_kmsg
und kopieren.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und was hast du zu dem Zeitpunkt gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Haldi

Ambitioniertes Mitglied
komischerweise will die App gar keine Berechtigung, kann sie also im System nicht freigeben.

das mit dem PC anschliessen hört sich theoretisch super an. ich nutze das Tablet aber immer nur dann wenn der PC nicht mehr läuft ^^

daher werde ich wohl eher Konsole installieren und mich darüber aufregen den ganze gefehlt Manuel abzutippen.



was ich gemacht hab?
wie immer, mit Tachiyomi mangas gelesen. bereits das zweite mal das er mir so crasht.
die alte Version von iwo Januar 2020 hatte das nicht. vermutlich RAM voll geloffen oder sowas.
 
html6405

html6405

Lexikon
Welches Gerät hast du?
Wenn die neuen Versionen weiterhin Probleme machen, muss ich wieder einen Schritt zurück gehen.
Es ist seltsam, für die einen läufts besser und für die anderen nicht.
 
html6405

html6405

Lexikon
Update 06.04.2020:
GT-N8000, GT-N8010, GT-N8020:

Ladestrom auch für andere Ladegeräte auf 1,8A gestellt.
Crash-Bug einer Desktop-Dockingstation behoben.
Lineout Audiorouten für alle Dockingstationen geschrieben,
funktioniert aber nur mit gewissen Tricks zur Zeit, daran wird noch gearbeitet.
Momentan nur als OTA.
 
Fuzzzydiz3

Fuzzzydiz3

Ambitioniertes Mitglied
androstefun schrieb:
Das einzige was mir aufgefallen ist, ist das bei mir von Zeit zu Zeit der Browser nicht mehr reagiert. Der mitgelieferte Browser und ein nachinstallierter Browser ( DuckDuckGo) haben das gleiche Verhalten gezeigt. Sie bleiben plötzlich hängen.
Bei mir ist das seit dem Update auch wieder so. Hätt ichs bloss so gelassen wie es direkt nach meinem letzten Post war. Auch N8010. Manchmal bootet es auch unerwartet neu. Sogar so schnell, dass ich gar nicht reagieren und es komplett ausschalten kann. Neustart.... und zack Reboot.

PS: Lautstärke ist auch nur noch sehr niedrig im Vergleich zu vorher. Hast du was mit Audio verändert?

PPS: Bitte nicht auf Leute hören, die schon "Schritt 100" (neuestes Linage OS) wollen statt ein stabiles System auf dem jetzigen OS, das ja auch noch eine Weile weiter versorgt wird mit Apps (im Vergleich zur 4.4.2). Lieber weitere Verbesserungen zur Stabilität. Irgendwann wirds ja auch unserer betagten Hardware zu viel.
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Lexikon
Bitte mir muss jemand ein last_kmsg nach einen reboot übermitteln,
ich habe diese reboots nicht, mich würde brennend interessieren, woran das liegt.
Fuzzzydiz3 schrieb:
PS: Lautstärke ist auch nur noch sehr niedrig im Vergleich zu vorher. Hast du was mit Audio verändert?
Das war unabsichtlich bei der letzten (es gibt eine neuere) Version.
Meine Geräte sind durchgehen an, ohne reboots, zwischendrin arbeite ich nur ein bisschen damit.
Fuzzzydiz3 schrieb:
PPS: Bitte nicht auf Leute hören, die schon "Schritt 100" (neuestes Linage OS) wollen statt ein stabiles System auf dem jetzigen OS,
Ja dafür stehe ich auch, ich will hier noch eine solide Basis schaffen, dann erst gehts weiter.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Fuzzzydiz3 schrieb:
Bei mir ist das seit dem Update auch wieder so. Hätt ichs bloss so gelassen wie es direkt nach meinem letzten Post war.
Achja und jeder kann auf eine ältere Version selbstständig zurückgehen.
Es sind alle immer auf Androidfilehost zum Download vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Lexikon
Update 07.04.2020:
TWRP-Images für alle Geräte aktualisiert,
nun kann in TWRP auch mit der Dockingstation gearbeitet werden.
(Vorher hing es sich auf)
Natürlich wird das Gerät jetzt auch mit bis zu 1.8A im TWRP versorgt ;).
Es sind für Odin und auch *.img Dateien zum Download verfügbar (img für das Update direkt in TWRP).
 
Zuletzt bearbeitet:
Thorwald

Thorwald

Neues Mitglied
.img ist cool danke für die Mühe
Grüsse Thorwald
 
H

Haldi

Ambitioniertes Mitglied
.IMG sind sehr cool :) in Recovery updates ohne bedarf für PC.

html6405 schrieb:
Bitte mir muss jemand ein last_kmsg nach einen reboot übermitteln,
ich habe diese reboots nicht, mich würde brennend interessieren, woran das liegt.
Du hattest recht! nach dem Neustart läuft die APP Syslog nun.
Hier nen report ne Weile nach dem crash. Last kmsg ist das interessante.


Edit:
P.S
IMHO die Datei sollte RecoveryN8010_3.1.1.IMG heissen und nicht einfach nur Recovery.IMG
Aber vllt bin ich da auch einfach nur kleinlich.
 

Anhänge

  • 2020-04-08_20.51.zip
    457,2 KB Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:
H

Haldi

Ambitioniertes Mitglied
Nochmal nen crash, diesmal während dem laden und lesen.

P.S bald ist ja Ostern.
Hab Zeit und neun USB Powermeter. Dann mach ich par Messungen zum Ladestrom mit Original Netzteil und anderen mit altem und neuem update :)
 

Anhänge

  • 2020-04-09_00.35.zip
    327,3 KB Aufrufe: 3
Ähnliche Themen - LineageOS 14.1 GT-N8000 GT-N8010 GT-N8013 GT-N8020 SCH-I915 Antworten Datum
1
86
34