Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Anleitung][N920] Samsung Galaxy Note 5 - Root Anleitung mit Custom Recovery und Kernel (Knox 0x1)

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung][N920] Samsung Galaxy Note 5 - Root Anleitung mit Custom Recovery und Kernel (Knox 0x1) im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 5 im Bereich Samsung Galaxy Note 5 (N920) Forum.
Androidwizard

Androidwizard

Guru
Root Galaxy Note 5

Anleitung:


Bevor Sie ans Rooten gehen, sollten Sie einige Fakten kennen, die wir benötigen, um den passenden Kernel für das Gerät zu finden.
Auch haben wir in fast allen Geräten einen Bootloaderschutz, der deaktiviert werden muss.

Wichtig: Mit dem Root verliert das Gerät die Samsung Garantie, Samsung Pay, sowie mit Knox verbundene Sicherheitsfunktionen. WARRANTY VOID 0x1


Schritte zum Root Note 5.


1. Herausfinden des Gerätetyps

Sie können es mit Einstellungen-Über-Gerät-Modell-Nummer finden.
Hier sehen Sie die genaue Modellnummer.

(Dies kann vom Original abweichen, wenn zB auf ein N920C Firmware für N920I geflasht wurde, wird dies N920I anzuzeigen.
Aber hier gehen wir von ungeflashter Original-Variante aus)


2.Bootloader entsperren

Gehen Sie zu Einstellungen-zu-Gerät-Software info - "Build-Nummer" - Tippen Sie 7mal auf Build-Nummer, um die Entwickleroptionen freizuschalten (poppt kurz als graues Kästchen auf)

Jetzt werden Sie Entwickler-Optionen sehen, in den Einstellungen (über das Gerät)

Entwickler-Option öffnen - OEM Entsperrung - aktivieren.


3. Custom Recovery herunterladen

Laden Sie TWRP für Ihr Gerät. Hier wählen Sie die tar-Version, nicht zip

ODER

Philz CWM von @ arter97 portiert und Sie können es von seiner Webseite herunterladen. - mit Dateiendung tar.md5 (nicht zip)


4. Recovery-Flash

Flash Custom Recovery

Verwenden Sie Odin V3_10.7

Gerät ausschalten

Downloadmodus (Vol down + power + home) aufrufen.

Oben heruntergeladenes Recovery wählen Sie das Philz Recovery in Registerkarte AP von Odin und flashen.

Neu starten mit Vol up + home + power und checken, ob Sie das Custom Recovery haben.


Falls nicht:

Wieder neu starten, im Download-Modus

Wählen Sie das Recovery in AP Registerkarte Odin

Jetzt Auto Reboot Option deaktivieren

Flash ausgewählte Datei

Gerät vom PC trennen und langer Tastendruck Vol down + Power

Sobald sich der Bildschirm ausschaltet, drücken Sie sofort vol up + power + home um das Recovery manuell zu starten.


5.

Zuletzt Flash SuperSU 2.68 im Recovery - Reboot - FERTIG


VERGESSEN SIE NICHT, EFS (IMEI) BACKUP ZU MACHEN
 
Zuletzt bearbeitet:
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Screenshot_NormalAppImage(1).png

Wie hast du diese Meldung nach dem Rooten dauerhaft weg bekommen? KNOX meine ich komplett entfernt zu haben (vielleicht ist mir da noch was durch die Lappen gegangen)!?

Kleiner Tipp noch... ich habe OEM Unlockbar wieder deaktiviert, nach einem Reboot wurde mein Gerät dann gesperrt *g* erst das flashen über Odin konnte es wieder zum starten bewegen. Das OEM Unlock sollte also weiterhin aktiviert bleiben.
 
T

Trunkz

Fortgeschrittenes Mitglied
Geht dies auch easy für dual Sim n9200 wenn ich passenden Kernel habe?
Muss Gerät dringend aufräumen, sehr viel Mist drauf.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Du benötigst einen passenden Kernel und ein passendes Custom Recovery!! Wenn du beides passend für dein Modell hast, sollte das so auch funktionieren. Dazu solltest du aber vorsichtshalber nochmal bei XDA nachlesen da es bei manchen Modellen auch einen gesperrten Bootloader geben soll. Bei dem SM-N920 O bin ich mir nicht sicher was dieses angeht.
 
T

Trunkz

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok werde ich machen, danke
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
Ich habe ein Update bezüglich Philz, arter Kernel und SuperSu vorgenommen.

Ich hätte auch einen Stockkernel, mit dem Root funktioniert ...
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
Ja und nein, denn es gibt in der neuesten Firmware OJ5 vermutlich ein Security-Update, wo auch der Kernel geändert ist. Man kann zwar die gelinkten Kernel noch verwenden, allerdings kann es passieren - so unsere Vermutung - dass zB WLAN Passwort nicht mehr gespeichert wird.

Deshalb sind rootbare Stock-Kernel aus der neuesten Firmware in Arbeit, allerdings nicht von garyd9, wie er mir angedeutet hat.

Ketan ist da dran und ich habe bereits einen hochgeladen, falls jemand benötigt.

Aufgrund der momentanen Firmwareänderungen möchte ich das vorerst nicht in die Anleitung einbauen.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Ah okay danke für die Info.

Wie gut das ich immer einige Wochen warte bevor ich auf eine neue Firmware wechsel (wenn überhaupt).
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
Ich warte auch immer - den Download von Sammobile ab, um gleich drüberzuziehen :D
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Apropos up-to-date:

Arter hat soeben Philz 7.1 verkündet auf XDA, was ich oben vor einer halben Stunde gelinkt habe :lol:
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
OP wurde aktualisiert, nachdem aufgrund der Bemühungen von Chainfire der Kernel selbst gerootet wird - man braucht nun keinen Rootkernel mehr und kann somit auf dem Stock bleiben :thumbsup:
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
Danke, habe es geändert. Dadurch, dass arter97 ständig Updates macht, kann das passieren, mittlerweile ist das schon Version 10.0
 
B

Blubberwasser

Neues Mitglied
Es gibt doch schon ein CF Autoroot für das Note 5: CF-Auto-Root
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Ja aber noch nicht so lange.

Aber ja, funktioniert auch :thumbup:. Ist interessant für die, die nur Root benötigen und kein Recovery.
 
B

Blubberwasser

Neues Mitglied
Es gibt sowieso keinen intressanten Custom Roms fürs Note 5 oder?

Dan bringt ein Recovery eh nicht so viel.
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
Ganz im Gegenteil, es gibt Hammer-Roms, allerdings werden die mangels Nachfrage hier nicht einzeln präsentiert.
Habe eine kleine Übersicht gestartet -> LINK
Für Fragen dazu stehe ich dort jederzeit gerne zur Verfügung
 
C

cqf66

Ambitioniertes Mitglied
@all

verzeiht wenn die frage nicht ganz ok sein sollte.

nach dem root ist das Handy ohne Firmware?
kann ich auch wieder die original Stock Firmware von android verwenden?
wenn ja wie komme ich zu dieser?

danke
cqf66
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
Root ändert nichts an der bestehenden Firmware.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich habe eben gesehen, dass meine Anleitung nicht mehr aktuell ist - werde den OP umgehend updaten.
 
C

cqf66

Ambitioniertes Mitglied
herzlichen dank an Androidwizard

ich habe ein SM-N920C dual sim

mit dieser app wurde mir gesagt das mein gerätetyp:noblelte ist

dann habe ich hier die 2.8.7.1-noblete.img.tar runter geladen
wie in der beschreibung von Androidwizard über odin installiert

dann bin ich ins recovery mit Vol up + power + home und
habe diese hier draufgespielt und Handy wieder hochgefahren.

nochmals ein super danke an Androidwizard für den Support :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

cqf66

PS: sollte einer versehentlich wieder in den Downlodmodus kommen....mit VOL down und power 10 sec gedrückt fährt das handy wieder hoch.