S10+ [erledigt] Deinstallierte / eingefrorene System Apps nach Reboot plötzlich wieder da??

djatcan

djatcan

Erfahrenes Mitglied
Hallo.

Ich habe einen ganzen Satz an Sys Apps deinstalliert oder eingefroren. Jedoch werden alle 9 Bixby Komponenten als auch das "Always On Display" nach jedem Reboot scheinbar automatisch neu installiert.

Dabei ist es egal ob ich MyBackup benutze und das einfriere, oder ob ich Titanium Backup benutze und die Sachen sogar komplett deinstalliere!

Das nervt ein wenig. Jemand nen Plan wie sich das unterbinden lässt? Gibts da ne versteckte Partition aus der das geladen wird? Lässt sich das irgendwie verhindern in dem die Backup Dateien die Samsung irgendwo vergraben hat gelöscht werden können?
 
Zuletzt bearbeitet:
audianer

audianer

Senior-Moderator
Teammitglied
Also Bixby konnte ich per ADB dauerhaft deaktivieren...
 
djatcan

djatcan

Erfahrenes Mitglied
das klingt gut. Magst du mir deine Vorgehensweise im Detail zur Verfügung stellen?
 
cad

cad

Guru
@djatcan Ich deaktiviere mit dem Package Disabler, bisher ohne solchen Probleme.
 
djatcan

djatcan

Erfahrenes Mitglied
Danke euch beiden. Ich schaue mir das die Tage mal an und berichte ;-)
 
Domi_nex

Domi_nex

Stammgast
Hier sind auch sehr gute Beispiele dabei.

Bei mir funktioniert das ohne Probleme, selbst nach dem Neustart blieb alles so wie ich es wollte.
Sonst habe ich das System immer gerootet aber da es mittlerweile echt kompliziert geworden ist, und mit jeder neuen Firmware es schwieriger wird, lass ich da erstmal die Finger von.
 
djatcan

djatcan

Erfahrenes Mitglied
Nun bei mir hat die herkömmliche Methode ja auch gut geklappt über Titanium und MyBackup. Ich habe über 100 Sachen damit rausgeschmissen... Aber NUR bei den 9 Bixby Bestandteil und beim Always On Display kommt es nach jedem Start zur Auto Widerherstellung wärend alle anderen über 100 Sys Apps deaktiviert bleiben. Und das ist halt was mich verwundert. @Domi_nex hast du denn bei deinem Gerät auch diese beiden Dinge deaktiviert? Oder nur andere Apps?
 
Domi_nex

Domi_nex

Stammgast
Also Bixby hab ich komplett gelöscht und ich bekomme es auch nicht wieder.
Die Always On Display App habe ich noch drauf, weil sonst funktioniert der Lockscreen ja nicht mehr?
 
djatcan

djatcan

Erfahrenes Mitglied
Also der Lockscreen funzt tatenlos bei mir selbst während AOD deaktiviert ist
 
djatcan

djatcan

Erfahrenes Mitglied
So also ich hab das jetzt via ADB gemacht wie von @Domi_nex & @audianer vorgeschlagen und bin zufrieden. Endlich Ruhe
 
Z

zero5liters

Neues Mitglied
Hi,

also ich kann das dennoch nachvollziehen. Ich hatte am Anfang alles was an Bloatware drauf war deaktiviert. (also nur disable). Hab die Apps auch ne ganze Weile nicht gesehen weil ich die auch anfangs nur im Launcher "versteckt" hatte. Und auf einmal hatte ich zufällig gesehen (in der Afwall) das upday und Facebook Internetzugriff haben wollen. Daraufhin mal nachgesehen und ja sie waren wieder da und aktiv. Jetzt hab ich sie wieder nur diabled und auch nach mehreren Reboots bislang nicht mehr erschienen. Aber sie waren definitv davor auch zu 100% disabled. Finde ich sehr merkwürdig.
Und ja, nur disabled weil ich mich bei dem Mal davor um kopf und Kraken Uninstalled habe ;-) Deshalb jetzt mal im daily Betrieb checken was noch so auf die Schnauze fliegt und danach wird einfach die Liste die disabled ist uninstalled.

Also Hilfe brauche ich keine, ich finde es nur merkwürdig und mich würde interessieren was die Ursache ist.

Cheers
Matt
 
djatcan

djatcan

Erfahrenes Mitglied
Jep das ist echt eigenartig und widerlich seitens Samsung einem penetrant diesen Software Schrott aufzudrücken den man überhaupt nicht haben will in dem eingefrorenes einfach wieder aufgetaut wird! Mich interessiert die Ursache ebenfalls und wie man das unterbinden kann. Denke das der Facebook Dreck trotz Deaktivierung immer wieder aufgetaut wird! Denn jedes mal habe ich im Hauptverzeichnis diesen dämlichen Facebook Ordner wieder liegen nach dem ich ihn zichfach gelöscht habe
 
Oben Unten