[Link][Stock] Baseband und Kernel für GT-I8190 /N/L

  • 37 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Link][Stock] Baseband und Kernel für GT-I8190 /N/L im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 Mini im Bereich Samsung Galaxy S3 Mini (I8190/I8200) Forum.
Iwogu

Iwogu

Stammgast
ich gehe auch davon aus das es mit meinem Provider zusammen hängt. Und da es mir dem ANA2 und AMJ3 klappt bleibe ich dabei. Ich habe es außerdem aufgegeben das mit dem Fast Dormancy zu verstehen
 
HirogenX

HirogenX

Guru
Ist eigentlich nicht so schwer. Im Grunde sorgt das dafür, dass deine Verbindung "ruht" solange keine Daten übertragen werden. Das sorgt idR für einen geringeren Akkuverbrauch, da dein Handy nicht ständig Gewehr bei Fuß steht um auf irgendeine Datenübertragung zu warten. Das funzt aber nur, wenn dein Netzbetreiber auch mitspielt und nicht ständig irgendwelche Statusdaten anfordert oder überträgt. Hier hast du mal eine etwas genauere Erklärung : http://www.androidnz.net/2012/06/at-your-own-risk-how-to-disable-fast.html
Aber bitte nicht versuchen, das nach dieser Anleitung abzuschalten. Das geht nicht, habs schon versucht. Außerdem ist das auch wieder so ein Eingriff ins System, der unterm Strich mehr schadet als nützt. Nach meiner Erfahrung ist das vorgesehene Modem (amg4) immer noch die beste Lösung
 
Iwogu

Iwogu

Stammgast
Danke für die ausführliche Info. Die Seite kenne ich schon, hatte es schon mal überflogen. Lasse jetzt erstmal die AMJ3 drauf, aber wenn s mich mal wieder in den Fingern juckt versuche ich mal deine AMG4!
Gruß Iwogu
 
M

mkruseonline

Erfahrenes Mitglied
HirogenX schrieb:
Diese Updaterei des Modems ist iwie nur Kosmetik und bringt offenbar mehr Probleme als Nutzen.
Das ist wie die Verwendung von Nova roms...

Bei mir läuft es super. Besser als alle vorherigen. Und dieses dordings Problem oder die deepsleep Problematik kenne ich auch nicht. Und ich hab schon viele Modem updates gemacht.
 
Iwogu

Iwogu

Stammgast
Tja, nutzt mir nur nix :winki:
Bleibe jetzt bei der AMJ3 (oder ANA2, evtl. versuche ich auch mal Hiro's AMG4, mal schauen ob ich zuhause beim schlechten Empfang eine Unterschied feststelle.)
 
Iwogu

Iwogu

Stammgast
Neben dem CroPol Kernel ist noch ein weiterer Kernel zum Übertakten bei XDA erschienen, diesesmal von Fred6681. Fred hat schon den Standardkernel aus der OMNI extrahiert und verbessert (in den Versionen 3.0.31, 3.0.44 und 3.0.101).
Der neueste Kernel hat ebenfalls die Möglichkeit zum übertakten, aber auch die min. Frequenz läßt sich ändern. Das Übertakten ist für mich nicht so wichtig, aber ich habe diesen Kernel jetzt seit 4 Tagen drauf und muß sagen er läuft bis jetzt hervorragend. Keine Reboots, kein Clockfreeze, aber einen wesentlich niedrigeren Batterieverbrauch gegenüber den Built-In Kernel von Omni und SlimKat.

http://forum.xda-developers.com/galaxy-s3-mini/development/kernel-fkernel-4-4-x-roms-f2fs-t2898666
 
H

harley-peter

Neues Mitglied
Mal zwei Fragen vom Laien an die Experten:
Bringt eine neue Baseband/Kernel-Version tatsächlich etwas bei Empfangsproblemen? Ich habe bei mir zu Hause nämlich ziemliche Probleme mit e-plus.

Sind in den Custom Roms bereits angepasste Baseband/Kernel-Versionen enthalten oder muss man die extra flashen?

Danke für die Hilfe.
 
Iwogu

Iwogu

Stammgast
In den CustomRoms sind keine Basebands enthalten, das bleibt immer gleich. Die mußt du also extra flashen (Nicht vergessen: Das Handy zweimal neustarten!! Wenn Du nach dem flashen das Handy aus dem Recovery heraus startest wir das Baseband aus irgendwelchen Gründen nicht erkannt. Aber beim nächsten Neustart ist es dann da.)
Ob eien andere Version was bringt mußt Du selbst ausprobieren. Ich selbst bin nach einigen Tests wieder zum AMG4 zurück (ist das Original das mit der StockRom kommt). Hatte mit den neueren BAsebands diverse Probleme, andere widerum berichten das die neueren Versionen besser laufen. Das hängt wohl u.a. davon ab an welchen Provider du hast...!?
Also wird dir da nur ausprobieren weiterhelfen.

Ich gehe mal davon aus, das Du deine SIM mal mit einem anderen Handy probiert hast ob es dort evtl. die gleichen Probleme gibt!?
 
C

chris_eggert

Neues Mitglied
Hallo ihr,
ich hab da ein großes Problem, und zwar kann ich nicht mehr auf mein Modem Back up´s zurückgreifen. Da meine Festplatte ab geschmiert ist, jetzt fehlt mir die Baseban-version (es wird nur noch xxxx angezeigt) auf mein S3 mini. Die IMEI Nummer ist da (35xxxxx), der Empfang ist nur ganz selten da und das auch sehr schwach. Gibt es irgend eine Möglichkeit das wider hinzubekommen ohne original back up? (rom CyanogenMod 4.4.4)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Ich hab dich mal hier reingenenommen. Im Startbeitrag wird auf ein englischsprachiges Forum verwiesen, in dem du Basebands downloaden kannst zum Flashen per Odin oder Recovery.

Allerdings...von alleine verschwindet so ein Baseband ja nicht. Was hast du denn zuvor gemacht?
 
Moppel

Moppel

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe bei meinem I8190N die Basisband-Version I8190NXXANA1 installiert. Leider habe ich im O2/E-Plus-Netz immer wieder Empfangsprobleme. Wer kann eine stabile Basisband-Version für das O2/E-Plus-Netz empfehlen? Warum sind hier immer noch die Kernels mit angegeben? In den Custom-Roms sind doch neuere Kernels enthalten und somit wird das nicht gebraucht. Auf meinem I8190N habe ich CM12.1 Release (20160102) installiert.
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Wenn du in den von HirogenX in Beitrag#1 referenzierten XDA-Thread gehst, dann heißt es dort aber, dass Kernel und Modem separat gelistet sind. Folge dem Link und du wist dort fein säuberlich aufgelistet für I8190/L/N verschiedenste Versionen finden.
 
Moppel

Moppel

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Antwort. Ich habe jetzt die neueste Basisband-Version für das I8190N installiert (GT-I8190NXXANK1_modem.bin_update.zip). Das Gerät bootet bis APPs werden gestartet und dann erfolgt ein Neustart und der Vorgang beginnt von vorne.
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Boote am besten noch mal komplett neu. Ich meine sowas kommt vor, dass nach Modem-Flash neu gebootet werden muß.
 
Moppel

Moppel

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Gerät läuft jetzt wieder. Ich habe jetzt die zweitneuste Basisband-Version installiert (GT-I8190NXXANI1_modem.bin_update.zip). Das Gerät hat dann auch mehrfach gebootet. Nach einer halben Stunde hat es dann doch geklappt. Eventuell gibt es eine Unverträglichkeit mit meinem CM12.1 und den bereits installierten GApps/Apps, die dann den Neustart ausgelöst haben.
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Hallo Leute gibt es das auch fürs S3mini und was kann man damit erzielen :) beim S4 konnte ich das Modem immer seperat abändern.
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
schau hier mal im Startbeitrag
 
Moppel

Moppel

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch eine Ergänzung zu meiner Aktualisierung der Basisband-Version. Diese hat bei mir keine Verbesserung in den mir bereits bekannten problematischen Funkzellen im O2/Eplus-Doppelnetz ergeben.