auf XELLC mit Root + counter 0 und Status official

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere auf XELLC mit Root + counter 0 und Status official im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
N

nexxxus

Experte
Habe momentan die britische XELLA, ohne Root, Counter ist 0 und Status official.
Möchte jetzt aber auf die XELLC mit Root und dabei Counter auf 0 und Status auf Official halten.
Es ist ja so dass das mit Exynos Abuse möglich war aber das geht ja seit der XELLA nichtmehr und Triangle Away wegen dem neuen Bootloader angeblich auch nichtmehr.
wie geh ich da am besten vor?

Hab es mir ungefähr so vorgestellt in der Reihenfolge:

1.) Mit Odin auf XELL4 downgraden
2.) XELL4 mit Exynos Abuse rooten
3.) Mit Mobile Odin auf XELLC updaten mit angehaktem autoroot.

So müsste ich doch auf XELLC kommen und hab dann Root wobei der Counter auf 0 und der Status auf Official bleibt richtig?

Hat das mal wer so getestet oder wie würdet ihr am besten vor gehn?

Wie gesagt also Counter 0 und Status official ist mir wichtig wegen Garantie !

An die Mods: habe bereits die SuFu benutzt, aber nirgendswo find ich schlüssige antworten darauf.
 
Mystic

Mystic

Erfahrenes Mitglied
Hab es mir ungefähr so vorgestellt in der Reihenfolge:

1.) Mit Odin auf XELL4 downgraden
2.) XELL4 mit Exynos Abuse rooten
3.) Mit Mobile Odin auf XELLC updaten mit angehaktem autoroot.
Ja geht im Groben so.
Nach 1.) MUSS aber ein Wipe stattfinden.
Könnte aber sein, dass der Bootloader von der XELLA MOdin erkennt und dann ein rotes Ausrufezeichen setzt.
Wie bist du auf deine momentane XELLA gekommen? sicherlich nicht per OTA:flapper:
Welchen Bootloader hast du drauf?
Ist es nicht der XELLA, weil du mit odin geflasht hast, dann funktioniert deine Idee.

PS: du möchtest dir eine Firmware flashen die deinen CSC ändert, für dein Land nicht verfügbar ist UND du dabei deine Garantie nicht verlierst?:sneaky:
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Springt ! nicht nur bei einer Custom Recovery an? Wenn er die Stock drauf lässt, müsste das doch dann funktionieren.

Ansonsten, naja, ich nehme mal schon an, dass Samsung eine Datenbank der IMEIs hat und für welches Land und mit welchem CSC die ausgeliefert wurden :)
 
G

Gorg

Gast
Hast du auch den neuen Bootloader geflasht, wirst du den Counter nicht mehr resetten können, wenn du das Gerät rootest etc.

Du wirst beim Starten immer ein kleines, rotes ! sehen. In diesem Fall würde es sich lohnen, den Bootloader downzugraden. Für den SD, spielt der neue Bootloader keine Rolle, er erleichtert nur Samsung, modifizierte Geräte zu erkenen.
 
Swish

Swish

Ambitioniertes Mitglied
Bin auf der XELLA und konnte mit Triangle Away den Counter resetten. Steht alles auf Official und habe kein rotes Ausrufezeichen. I9300@Stockrom/-kernel
 
G

Gorg

Gast
Nutzt man den neuesten XELLA Bootloader und zusätzlich eine custom Recovery und/oder einen Custom Kernel, so wird man den Counter nicht mehr resetten können. Stattdessen wird man bei jedem Start vom roten ! begrüßt und der neue Counter auf 1 angehoben.

Den neuen Bootloader kriegt man aber nur, wenn man eine komplette Stock ROM über Odin flasht, eine auf z.B. XELLA basierende Custom ROM ( z.B. Wanam Lite ), beinhaltet keinen neuen Bootloader; dieser lässt sich ohnehin nur über Odin aktualisieren.
 
Swish

Swish

Ambitioniertes Mitglied
lade gleich mal n Screenshot hoch^^da hab ich wohl ein besonderes s3 erwischt :D
 
G

Gorg

Gast
Bist du sicher, dass du den neuen XELLA Bootloader hast? Ich hatte den bei mir nachträglich geflasht und konnte den nicht resetten;) Ich habe aber auch eine custom ROM + custom Kernel + custom Recovery verwendet. Triangleaway hat den Counter resettet, allerdings war dieser beim Neustart wieder bei 1 ;)
 
BlackSmokah

BlackSmokah

Fortgeschrittenes Mitglied
Flashe mit odin die XELLA FW dann je nach bedarf nen Schönen kernel flashn zb den Boeffla kernel. Hinter her die philz reecovery rauf und dann den Bootloader downgraden über die recovery

(guckst du hier : https://www.android-hilfe.de/forum/...to-bootloader-von-ella-downgraden.359341.html)

Triangle Away installieren counter flashen + ein haken bei Allow tracker run setzen und alles bleibt auf official. Am Ende natürlich Have Fun :D

MfG
Black
 
Zuletzt bearbeitet:
Swish

Swish

Ambitioniertes Mitglied
Allow Tracker to run, habe ich auch an. Steht alles auf Official. Bin mir also nicht sicher, ob man den Bootloader wirklich downgraden muss. Wie man sieht, läuft bei mir auch der XELLA Bootloader.
 
BlackSmokah

BlackSmokah

Fortgeschrittenes Mitglied
Sicher das du den XELLA BL hast ? Oo
Bei mir sprang der Counter nach jedem neustart auf 1 und ich hatte ein rotes ! Beim booten
 
Swish

Swish

Ambitioniertes Mitglied
Siehe Post#9 Screenshot 1 ;)
 
BlackSmokah

BlackSmokah

Fortgeschrittenes Mitglied
Hammer !!!
Wobei ich sagen muss ich hatte kein haken bei allow tacker to run gesetzt :$
Wollte nur sofort runter von dem ELLA BL ...

@TE
Wenns bei dir genau so klappt wie beim Kollegen Swish brauchst du dein BL nicht downgraden
 
N

nexxxus

Experte
Swish schrieb:
Bin auf der XELLA und konnte mit Triangle Away den Counter resetten. Steht alles auf Official und habe kein rotes Ausrufezeichen. I9300@Stockrom/-kernel
hab ich jetzt genauso gemacht mit der XELLC. funktioniert ! :thumbup:
Ahja, gerootet mit CF-Autoroot. mit der neuen, die hat das XELLC recovery.
 
Zuletzt bearbeitet: