Problem nach CyanogenMod-Update

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Problem nach CyanogenMod-Update im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
P

|PsYcH0|

Neues Mitglied
Hallo,
Hab mir vor einiger Zeit CyanogenMod 11.0 (Android 4.4.2) über den Cyanogenmod-Installer auf mein Handy installiert. (Samsung Galaxy S3 - GT-I9300)
Alles super funktioniert.
Da ich nicht wusste das Cyanogenmod schon eine App zum Verwalten der Superuserrechte hat, habe ich SuperSU von Chainfire installiert, hat auch funktioniert.
Hab jetzt schon seid längerer Zeit das Problem das Problem, dass ich Cyanogenmod nicht aktualisieren kann.
Er zeigt das ein Update verfügbar ist, startet neu und im Recovery Mode bekomme ich folgende Fehlermeldung:
"Root access is missing. Root device? THIS CAN NOT BE UNDONE"
Kann dann auswählen "No" oder "Yes - Root device (/system/xbin/su)"
Ich gehe mal davon aus das der Recovery Mode nicht an die Root Rechte kommt und drücke also auf Yes.
Dann startet mein Handy einfach neu... Kein Update installiert nichts... Einfach normal gestartet.
Hab also mal in der SuperSU App mal ein UnRoot gemacht, da ich denke das sie den Zugriff blockiert oder eben belegt.
Es hat sich nichts geändert.


Weiß jemand eine Lösung für dieses Problem?
Danke
 
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
Hey,

boote dein S3 doch mal manuell ins Recovery und installiere das Update. Wenn du im Recovery bist findest du das Update unter /sdcard/cmupdater/.
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Lade dir die Update SuperSU herunter und flash diese mit deiner Recovery per "Install Zip"

https://download.chainfire.eu/696/SuperSU/UPDATE-SuperSU-v2.46.zip

EDIT: Achso. Ja, das was DJ Percent schreibt musst du natürlich auch machen, sonst wird da nichts geupdatet ;)

EDIT2: Mir fällt grad ein, aufgrund der Meldung mit "Fix Root" hast du wohl die CWM Recovery drauf. Dann ist die Meldung völlig normal!
 
P

|PsYcH0|

Neues Mitglied
Danke euch beiden erstmal für die Antworten.

@DJ Percent
Das Verzeichniss finde ich bei mir unter /sdcard nicht.

@Black_Focus
Ja ich verwende CWM Recovery.
Kann ich die neue SuperSU zip installieren obwohl ich ein UnRoot gemacht habe?
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Geh auf die cyanogenmod seite in den download bereich. Such für dein handy die neuste nightly raus. Lad die runter. Speicher diese einfach auf deine sd karte im handy. Nicht in einen ordner. Reboote in die recovery und geh auf install zip from sdcard1 / external card (irgendwie sowas steht da)

Oder in die einstellungen. Ganz unten info zu gerät oder wie das heisst. Da müsste ein punkt mit cyanogenmod updates sein. Dort runterladen und anschließend auf installieren tippen.

Wegen der recovery. Lad dir aus dem playstore den twrp manager runter und installiere dir twrp 2.8.6.1. is einfacher und aktueller als cwm


Wegen supersu. Ja einfach install zip.update Supersu flashen. Rebooten. Fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

|PsYcH0|

Neues Mitglied
@Black_Focus
Hab jetzt die SuperSU installiert, Handy ist nun wieder gerootet.
Über das Menu Info zu Gerät > Update kann ich das Update immernoch nicht installieren. Kommt weiter Fehlermeldung "Root access is missing. Root device? THIS CAN NOT BE UNDONE" , egal ob ich Yes oder No drücke er startet einfach neu...
Er sagt immer das er es nicht installieren kann weil Root Rechte fehlen, obwohl die da sind...
https://download.cyanogenmod.org/?device=i9300 | Soll ich einfach die aktuellste (2015-05-17 17:25:26) runterladen, auf die SD Karte und dann manuell übers Recovery installieren?
Und die wichtigste Frage: Bleiben meine Daten dann erhalten oder wird mein Handy gewiped?



 
Zuletzt bearbeitet:
Matt1966

Matt1966

Experte
Hast du in den Entwickleroptionen einen Menüpunkt wo Root Zugriff steht?
Wenn vorhanden, dann mal versuchsweise dort den Zugriff erlauben.
 
P

|PsYcH0|

Neues Mitglied
@Matt1966
Superuser Zugriff in den Entwickleroptionen: Apps und ADB
Es ändert allerdings nichts ob ich es an oder ausschalte, da die Root Rechte von der SuperSU App von Chainfire kommen, und nicht vom Cyanogenmod Superuser.
Selbst wenn ich es in den Entwickleroptionen deaktiviere, bekommen die Apps trotzdem Root Rechte, wenn ich es in der SuperSU App erlaube.
 
Zuletzt bearbeitet:
Matt1966

Matt1966

Experte
Na dann flash doch die aktuelle CM 11 über die Recovery.
Download link hast du ja.
Solange du auf CM 11 Basis bleibst kannst du es drüben flashen ohne Datenverlust.
Könnte sein das du noch GApps neu flashen musst.
 
P

|PsYcH0|

Neues Mitglied
@Matt1966
Was meinst du mit die "Basis" gleich bleibt?
Da ich ja den CM Installer benuzt habe weiß ich nichtmal ob ich nightly,stable oder eine ganz andere drauf habe. (Weiß auch nicht wo ich sehen kann was davon gerade drauf ist)
Also meinst du ich kann die Direct Download: cm-11-20150517-NIGHTLY-i9300.zip (neuste Version) jetzt ohne Datenverlust flashen?
 
Matt1966

Matt1966

Experte
Ich meinte damit das solange es CM 11 ist es kein Problem sein sollte und keine Daten verloren gehen.
Garantieren kann ich es aber nicht.
Wenn du auf CM 12 oder 12.1 gehen möchtest, dann allerdings mußt du vorher alles wipen und Daten sind weg.

Ob nun von official auf nightly oder von nightly auf official ist egal.
 
P

|PsYcH0|

Neues Mitglied
Bekomme folgende Fehlermeldung:
Can´t install this package on top of incompatible data. Please try another package or run a factory reset.
E: Error in /storage/sdcard1/cm-11-20150517-nightly-i9300.zip
(Status 7)
Installation abortet.
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Ich würde alles nochmal aufsetzen! Ansonsten kann ich dir da nich helfen
 
Matt1966

Matt1966

Experte
Ach Status 7
Dein Recovery ist zu alt.
Nimm TWRP dann geht es.
 
P

|PsYcH0|

Neues Mitglied
@Black_Focus
Will meine Daten nicht verlieren, sollte ich keinen anderen Weg finden bleibt es halt so bis ich mir ein neues Handy kaufe. Trotzdem Danke für deine bisherige Hilfe ! :)

@Matt1966
Kann ich die Recovery ohne Datenverlust wechseln, und damit mein CM ohne Datenverlust updaten?
Wenn ja, wie mach ich das?
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
So wie ich es geschrieben hab. Aus dem playstore den twrp manager runterladen und damit twrp 2.8.6.1 installieren

Und ja alles ohne Datenverlust
 
Matt1966

Matt1966

Experte
Oder du schaust hier im Bliss Pop Bereich im Start Post.
Dort ist ein link für TWRP.
Das dann einfach in deiner Recovery flashen.
Hab ich vor einigen Wochen auch gemacht.
Dabei gehen keine Daten verloren.
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Oder so ja ;-)
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Alles richtig
 
Ähnliche Themen - Problem nach CyanogenMod-Update Antworten Datum
21