Von CM zu Stock = Problem

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Von CM zu Stock = Problem im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
P

PumpenPeters

Neues Mitglied
Hallo meine Freunde,

ich möchte gleich zur Sache kommen:

Ich wollte von cm 10.2 zurück zur Stock Rom. Mein S3 hatte letzte Zeit sehr viel Freezes und nachdem ich mich in das Thema eingelesen habe, konnte ich feststellen, dass diese Freezes anscheinend kein Software- sondern Hardwareproblem sind. Nachdem ich mir die App eMMc runtergeladen habe, wurde mir gezeigt, dass ich einen INSANE chip habe, der wohl für den SD (Sudden Death) verantwortlich ist. (Wenn das nicht stimmt belehrt mich eines Besseren, ich wollte es nur erwähnen, da es vlt auch für mein Problem wichtig ist).
Ab Android 4.1.2 hat Samsung mit seinen Stock-ROMs dieses Problem wohl behoben und ich wollte zurück wechseln. Also bei SamMobile die neuste Stock geladen und mit Odin geflascht. Ich hatte kein Reset oder irgendetwas der Gleichen vorher gemacht. Der Flashvorgang war erfolgreich aber das S3 startet einfach nicht, es hängt bei dem Samsung Logo. Ich habs die ganze Nacht angelassen aber da hat sich nichts getan. Ich habe dann die neuste DBT und MBC ausprobiert. Und eine 4.1.2 die ich hier im Forum gefunden habe. Als nächstes werde ich eine 3-teilige flashen, die ich hier gefunden habe.
Vlt habe ich schon ganz offensichtlich etwas falsch gemacht, oder jemand kennt den Fehler. Wenn dem so sei, dann bitte ich euch mir einen Tipp zu geben.

Also Danke dann schonmal im Vorraus. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Der ursprüngliche Beitrag von 08:46 Uhr wurde um 09:08 Uhr ergänzt:

Also, die 3-Teilige hat funktioniert. Ich habe mal einen Screenshot beigefügt.
Trozdem bleiben noch ein paar Fragen:

1. Ist die Freeze-Geschichte, die ich Eingangs erwähnt hatte, damit wirklich gegessen?
2. Ich möchte natürlich, wenn ich von CM, komme, was mir optisch wesentlich besser gefällt, natürlich auf dem neusten Stand sein. Und ich bin bei den Stocks alles andere als auf dem aktuellen Stand. Gibt es aktuellere Stock ROMs?
Okay es war eher ein Paar Fragen.

Der ursprüngliche Beitrag von 09:08 Uhr wurde um 09:12 Uhr ergänzt:

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Der Sudden Death ist auch in CM ewig behoben. Der kann also Dein S3 nicht geschrottet haben. Ich habe auch noch eine ältere Hardwarerevision die anfällig ist, aber keinerlei Abstürze.

Vermutlich hätte auch ein Wipe das Bootloop-Problem behoben. Ich hab noch nie ne 3-teilige FW geflasht.

Ich flashe so gut wie immer mit MobileODIN, da kann ich das Recovery beim flashen weglassen und es wird gleich gerootet geflasht, sowie der custom binary counter bleibt trotz root und custom Recovery auf 0. Nur einmal musste ich mit ODIN am PC flashen, da die ältere Version 2.5.0.0 von TWRP nicht mehr ein Nandroid zurückspielen mochte - mit 2.6.0.x ist das aber nun problemlos.

Das XXEMG4 ist schon OK, ist das aktuellste offzilelle stock ROM für DBT, aktueller gehts nicht, wenn man nicht inoffizielle ROMs flashen will.

Instabile Hardware ist aber wohl ein oft anzutreffendes Phänomen bei Samsung wie es scheint. Ich hab bisher glück gehabt, mein S3 ist knapp ein Jahr alt und hat keine Probleme, meine Frau hatte ein S1 und hat derzeit ein S2 und beide zicken mit Abstürzen.
 
P

Paulina13

Neues Mitglied
Hallo, wie verhält es sich bei dir auf Stock mit den Freezes?
Ich habe exakt das gleiche Problem und frage mich, ob es sich überhaupt lohnt. Außer ich will es doch einschicken...
Gruß Paulina
 
P

PumpenPeters

Neues Mitglied
hallo,
entschuldigt bitte die Verzögerung.
Also dass dieses Problem im CM behoben ist kann ich nicht bestätigen. Im Gegensatz zur Stock hatte ich dort sehr viele Abstürze.
Nachdem ich die aktuelle Stock geflasht habe gab es keinen einzigen Freeze mehr. Ich hoffe damit deine Frage beantwortet zu haben Paulina 13.
 
Ähnliche Themen - Von CM zu Stock = Problem Antworten Datum
5
21